Angebot merken

  • Italien
  • Kroatien
  • Russland

Auf den Spuren der Argonauten

2 Meere im Schönheitswettstreit

16.10. - 31.10.2022 (16 Tage)

Im Reisepreis enthalten

  • Haustürabholung in der Region 1
  • Flug Berlin - Venedig - Berlin
  • 15 x Übernachtung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Willkommenscocktail
  • Vollpension mit Menüwahl an Bord (bis zu 5 Mahlzeiten am Tag)
  • ¼ Liter Tischwein und Tafelwasser zu den Hauptmahlzeiten
  • festliches Willkommens- und Abschiedsdinner
  • freie Nutzung der Schiffseinrichtungen (außer Friseur, Massage etc.)
  • Teilnahme an allen Bordveranstaltungen
  • Musik- und Unterhaltungsprogramm
  • wechselnde Aktivitäten an Seetagen
  • abendliche Unterhaltung durch Bordkünstler
  • Bademäntel in allen Außenkabinen
  • deutschsprachige Reiseleitung an Bord
ab 3.059,00 € 16 Tage 2-Bett, innen hinten/vorn, Kat. 1 a  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

MS Ocean Majesty

16 Tage
1 möglicher Termin
ab 3.059,00 €
Preise & Termine anzeigen


Buchungspaket
16.10. - 31.10.2022 (Auf den Spuren der Argonauten)
16 Tage
2-Bett, innen hinten/vorn, Kat. 1 a, lt. Ausschreibung
3.059,00 €
16.10. - 31.10.2022 (Auf den Spuren der Argonauten)
16 Tage
2-Bett, innen mittig, Kat. 1 b, lt. Ausschreibung
3.159,00 €
16.10. - 31.10.2022 (Auf den Spuren der Argonauten)
16 Tage
2-Bett, innen mittig, Kat. 2, lt. Ausschreibung
3.259,00 €
16.10. - 31.10.2022 (Auf den Spuren der Argonauten)
16 Tage
2-Bett, innen, Kat. 3, lt. Ausschreibung
3.359,00 €
16.10. - 31.10.2022 (Auf den Spuren der Argonauten)
16 Tage
2-Bett, außen Sichtbehinderung, Kat. 5, lt. Ausschreibung
3.659,00 €
16.10. - 31.10.2022 (Auf den Spuren der Argonauten)
16 Tage
2-Bett, außen hinten/vorn, Kat. 6 a, lt. Ausschreibung
3.859,00 €
16.10. - 31.10.2022 (Auf den Spuren der Argonauten)
16 Tage
2-Bett, außen mittig, Kat. 6 b, lt. Ausschreibung
3.959,00 €
16.10. - 31.10.2022 (Auf den Spuren der Argonauten)
16 Tage
2-Bett, außen Komfort, Kat. 8, lt. Ausschreibung
4.159,00 €
16.10. - 31.10.2022 (Auf den Spuren der Argonauten)
16 Tage
2-Bett, außen Komfort plus hinten, Kat. 9 a, lt. Ausschreibung
4.359,00 €
16.10. - 31.10.2022 (Auf den Spuren der Argonauten)
16 Tage
2-Bett, außen Komfort plus vorn, Kat. 9 b, lt. Ausschreibung
4.459,00 €
Angebot merken

Auf den Spuren der Argonauten

2 Meere im Schönheitswettstreit

Eine Kreuzfahrt im Schwarzen Meer gilt unter Kennern noch immer als Geheimtipp. Zu unrecht! Die herrlichen Küstenregionen an diesem Binnenmeer zwischen Südosteuropa, Osteuropa und Vorderasien begeistern mit faszinierenden Klippen, traumhaften Sandstrände und wunderschönen Hafenstädten. Lassen Sie sich faszinieren von Flora und Fauna, tauchen Sie ein in Kultur und Historie geschichtsträchtiger Orte zwischen Dardanellen und Bosporus. Städte mit klangvollen Namen wie Istanbul, Athen, Dubrovnik und Venedig gibt es gratis dazu.

Tag 1 Anreise - Venedig

Morgens fliegen Sie nach Venedig. Hier erwartet Sie bereits der Transferbus und bringt Sie zum Schiff. Am Nachmittag gehen Sie an Bord.

Tag 2 Erholung auf See

Entspannen Sie an Bord und genießen Sie die Annnehmlichkeiten an Bord.

Tag 3 Ithaka - Kefalonia

Ithaka ist eine der Ionischen Inseln vor der Westküste Griechenlands. Bekannt ist sie durch Homers Epen, denn hier soll Odysseus zu Hause gewesen sein. Neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zufolge, lebte der griechische Held auf Kefalonia, denn diese Insel ist größer. Sehenswert sind sie beide. Das malerische Dorf Assos auf Kefalonia sollte man gesehen haben, es gilt für viele als der schönste Ort der Insel.

Tag 4 Erholung auf See

Nutzen Sie die zahlreichen Möglichkeiten Ihres schwimmenden Urlaubszuhauses.

Tag 5 Canakkale

Canakkale liegt - wie Istanbul auf 2 Kontinenten. Die kilometerlangen Sandstränden bieten ausgezeichnete Bedingungen für Wassersportler, Segler, Surfer und Taucher. Außerdem gibt es hier eine große Anzahl von Heilquellen und Heilbädern. Der Besuch der berühmten antiken Stätte Troja ist ein absolutes Muss. Sehenswert sind auch das Archäologische Museum, das Militärmuseum und das Nusret Anit Museum in der "Cimenlik" Burg.

Tag 6 Istanbul

Istanbul, die Millionenmetropole am Bosporus, ist eine unglaublich vielseitige und faszinierende Stadt. In der Antike Hauptstadt des Oströmischen Reiches überdauerte sie das römische Imperium um fast ein Jahrtausend. Es ist schier unmöglich, Istanbul in Worten zu beschreiben oder auch nur einen Teil der interessantesten Gebäude aufzulisten. Stellvertretend für alle sei hier die berühmte Hagia Sophia erwähnt.

Tag 7 Erholung auf See

Erholen Sie sich an Bord und lassen Sie die ersten Erlebnisse Revue passieren.

Tag 8 Batumi

Batumi, Hafenstadt am Schwarzen Meer, ist der Haupthafen Georgiens und außerdem Hauptstadt der Autonomen Republik Adscharien im südöstlichen Georgien. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählt das Aquarium mit über 100 Fischarten. An die griechische Argonautensage erinnert das Medea-Denkmal. Es zeigt Prinzessin Medea, die ein goldenes Vlies in den Händen hält. Historisch interessierte Besucher erfreuen sich im landeskundlich-geschichtlichen Museum an Schätzen aus der griechischen Antike.

Tag 9 Sotschi

Sotschi ist ein gern besuchter russischer Badeort an der Grenze zu Georgien, was sich wunderbar an den architektonischen Einflüssen erkennen lässt. Rund um die Stadt liegen einige Kirchen, die vom georgischen König erbaut wurden. Hier ist die byzantinische Basilika in Loo besonders sehenswert. Auch durch das angenehme Klima und die heilsamen Mineralquellen werden viele Besucher angezogen. Auch der wunderschöne Kaukasus lockt mit seinen schneebedeckten Gipfeln.

Tag 10 Trabzon

Den historisch bewanderten Lesern ist Trabzon bekannt als der Endpunkt der antiken Karawanenstrecken von Persien ans Mittelmeer. Sehenswert ist die sogenannte kleine Hagia Sophia, ein byzantinischer Zentralkuppelbau mit farbenfrohen Malereien aus dem 13. Jh. Den Kern von Trabzon bildet die Zitadellenstadt, deren Befestigungsmauern nur noch teilweise erhalten sind.

Tag 11 Sinop

Sinop ist eine beliebte und reizvolle Hafenstadt im Norden der Türkei auf der Halbinsel Boztepe. Der Ort war bereits in der Bronzezeit besiedelt und ist heute eine der schönsten Städte am Schwarzen Meer. Schon der charmante Fischereihafen ist eine kleine Sehenswürdigkeit. Außerdem sehenswert sind Reste der alten Stadtbefestigung, Alaeddin-Moschee aus dem 13. Jahrhundert und Süleyman-Pervane-Medrese. In der Nähe befindet sich der malerische Hamsilos-Fjord, einziger Fjord der Türkei.

Tag 12 Dardanellen

Die Dardanellen sind eine zur Türkei gehörende Meerenge im Mittelmeer, zwischen der Ägäis und dem Marmarameer. Im Altertum hieß sie Hellespont.

Tag 13 Piräus - Kanal von Korinth

Der Hafen Piräus ist weltberühmt. Bereits in der altgriechischen Zeit war er schon Handelshafen. Der Hafen gliedert sich schon seit der Antike in drei Teile auf: Kantharos, Zea und Munichia. Genaueres dazu erfahren Sie im archäologischen Museum sowie im Schiffsmuseum. Der Kanal von Korinth ist etwa 6,3 km lang und hat ein 24 m breites Fahrwasser. Deshalb ist er nur für kleinere Schiffe geeignet, wobei die Durchfahrt immer ein Highlight jeder Kreuzfahrt für die Passagiere ist.

Tag 14 Erholung auf See

Lassen Sie sich die Meeresbrise um die Nase wehen.

Tag 15 Dubrovnik

Die kroatische Hafenstadt Dubrovnik, die auch als Perle der Adria bezeichnet wird, gilt als bedeutender Kurort. Die Hauptstraße der Altstadt ist der "Stradun". Von dieser Straße aus sind alle bedeutenden Sehenswürdigkeiten der Stadt zu Fuß zu erreichen. Sehenswert ist auf alle Fälle die alte Stadtmauer aus dem 13. Jhd. Fans einer HBO Serie kennen die Stadt als "King´s Landing" bzw. "Königsmund", denn sie diente als Filmkulisse.

Tag 16 Venedig - Heimreise

Nach der Ausschiffung bringt Sie der Transferbus zum Flughafen Venedig. Von hier aus treten Sie den Rückflug nach Hause an.

Im Reisepreis enthalten

  • Haustürabholung in der Region 1
  • Flug Berlin - Venedig - Berlin
  • 15 x Übernachtung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Willkommenscocktail
  • Vollpension mit Menüwahl an Bord (bis zu 5 Mahlzeiten am Tag)
  • ¼ Liter Tischwein und Tafelwasser zu den Hauptmahlzeiten
  • festliches Willkommens- und Abschiedsdinner
  • freie Nutzung der Schiffseinrichtungen (außer Friseur, Massage etc.)
  • Teilnahme an allen Bordveranstaltungen
  • Musik- und Unterhaltungsprogramm
  • wechselnde Aktivitäten an Seetagen
  • abendliche Unterhaltung durch Bordkünstler
  • Bademäntel in allen Außenkabinen
  • deutschsprachige Reiseleitung an Bord

Unsere Empfehlungen: