• Sommermorgen in Zermatt Sommermorgen in Zermatt © jojjik fotolia
  • Schweiz Luzern Schweiz Luzern Copyright Edler von Rabenstein/Fotolia
  • Zürich Zürich Copyright gevisions/fotolia.jpg
Brig

Uriges Folklorefest in Zermatt

Das Besondere
  • NEU im Programm
  • Schweizer Brauchtum in höchster Vollendung
  • gute Laune und prächtige Stimmung
Code: CH-UFZE
Ort: Brig | Zermatt
Reiseland: Schweiz
Reiseart: Busrundreisen | Kulturreisen

ab

€ 629,-

Buntes Treiben am berühmtesten Berg der Schweiz

Jedes Jahr im August steht Zermatt -  der autofreie Ferienort am Fuße des Matterhorns - im Zeichen der Schweizer Tradition. Dann findet hier  nämlich das berühmte Folklore Festival statt. Der Höhepunkt ist der große Umzug durch den Ort, an dem rund 1200 Aktive teilnehmen. Die vielen Besucher erleben wahrhaftige Schweizer Brauchtum mit  Trachten,  Tänzen und farbigen Kostümen aus nostalgischen Zeiten. Nach dem Umzug finden Darbietungen der verschiedenen  Vereine auf dem Festplatz bei den Oberen Matten und auf dem Kirchplatz statt. Erleben Sie ein unvergessliches Fest bei traditioneller Schweizer Musik, Tanz und guter Laune in einer beeindruckenden Kulisse.

Programm

1.Tag: Berlin - Leonberg
Ihre Reise führt Sie nach Leonberg ins Amber Hotel. Nach dem Zimmerbezug werden Sie zum Abendessen erwartet.

2.Tag: Luzern - Brig
Auf dem Weg nach Brig legen Sie eine Halt in Luzern ein. Inmitten eines beeindruckenden Bergpanorama gelegen, bietet die Stadt eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, von denen die gedeckte, mittelalterliche Kapellbrücke mit ihren Giebelgemälden sicher die bekannteste ist. Es gibt aber noch viel mehr zu sehen, wie z.B. die Museggmauer, die mit Fresken geschmückten Häuser in der autofreien Altstadt sowie die Hofkirche. Nach einem Altstadtspaziergang mit dem Reiseleiter bleibt Freizeit für eigene Unternehmungen. Am späten Nachmittag kommen Sie in Brig an und werden nach dem Zimmerbezug zum Abendessen erwartet.

3.Tag: Zermatt - Folklorefestival
Nach einem gemütlichen Frühstück fahren Sie mit dem Bus nach Täsch. Hier steigen Sie um in den Zug hoch nach Zermatt. Denn hier beginnt um 10.30 Uhr die Jodelmesse, um das Folklore Festival einzuläuten. Anschließend finden auf dem Fest- und Kirchplatz diverse Animationen statt und auch für das leibliche Wohl wird mit diversen Kantinen gesorgt.
Um 13.30 Uhr ist es dann soweit und der grosse Folklore Umzug startet beim Bahnhofplatz und führt durch die Bahnhofstrasse, vorbei am Kirchplatz, Kirchbrücke, Steinmattgasse bis in die Obere Matten. Lassen Sie sich von den urigen Schweizer Traditionen faszinieren! Im Anschluss an den Umzug finden auf dem Festplatz diverse Darbietungen der Vereine statt. Am späten Nachmittag kehren Sie per Zug nach Täsch und danach mit dem Bus ins Hotel zurück.


4.Tag: Zürich - Leonberg
Der Weg zurück nach Leonberg führt Sie zunächst nach Zürich. Die Stadt beeindruckt mit mittelalterlichen Häusern, verwinkelten Gassen und Gebäuden aus der Renaissance. Der Reiseleiter unternimmt mit Ihnen einen Spaziergang durch die Altstadt und zeigt Ihnen einige Sehenswürdigkeiten wie das Grossmünster. Nach individueller Freizeit setzen Sie Ihren Weg fort und erreichen am Abend Ihr Hotel in Leonberg.

5.Tag: Rückreise - Berlin
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Berlin zurück.

Mindestteilnehmer

20 Personen


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

3* Hotel Good Night Inn, Brig
Wir haben für Sie das Hotel Good Night Inn in zentraler Lage im Herzen von Brig ausgewählt. Das Hotel verfügt über moderne, gepflegte Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, TV, Klimaanlage und Telefon. Auf der An- und Abreise werden Sie im Amber Hotel in Leonberg übernachten.

Reisezeitraum
Reisedauer
Buszustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
07.08.2020 bis 11.08.2020
4 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 629,-

GRENZ

OSTBHF

ZOB

MICH

05:30

06:00

07:00

07:30

ZOB ca. 19.30 Uhr