• Görlitz Weihnachten Görlitz Weihnachten co_Style Photography/fotolia.com
Bautzen

Weihnachten in der Oberlausitz

Das Besondere
  • festliches 3-Gang-Weihnachtsmenü
  • Stadtführung Bautzen
  • Welcome-Drink
Code: D-WEOB
Ort: Bautzen
Reiseland: Deutschland
Reiseart: Busrundreisen | Feiertagsreisen

p.P. ab

€ 489,-

Willkommen in der Oberlausitz - der östlichen Ferienlandschaft Deutschlands an der Grenze zu Polen und der Tschechischen Republik. Entdecken Sie die wunderschöne historische Altstädte Bautzen, Görlitz und Zitta. Ein traditionelles Urlaubsgebiet in der südlichen Oberlausitz ist der Naturpark Zittauer Gebirge. Bizarre Sandsteinfelsen und eine urwüchsige Natur sind der besondere Reiz dieses kleinsten deutschen Mittelgebirges.

Programm

1. Tag Anreise in die Lausitz und Stadtführung Bautzen
Sie reisen im modernen Komfortreisebus nach Bautzen und werden im Hotel mit einem Welcome-Drink begrüßt. Freuen Sie sich am Nachmittag auf eine Stadtführung durch Bautzens 1000-jährige historische Altstadt mit ihren Türmen, Geschichten und ihrer Architektur. Spazieren Sie durch die engen Gassen, über Treppen, Plätze vorbei an schmuckvollen Fassaden und entlang der fast vollständig erhaltenen mittelalterlichen Stadtmauer. Am Abend genießen Sie das 3-Gang-Abendmenü im Hotel.

 

2. Tag Görlitz
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Görlitz. Freuen Sie sich auf eine interessante Stadtführung durch die wunderschöne Görlitzer Altstadt mit ihrer unglaublichen architektonischen Vielfalt aus Gotik, Renaissance und Barock. Fast 4000 Baudenkmale stehen in Görlitz insgesamt unter Denkmalschutz, so dass der Bummel durch den historischen Kern zu einer Zeitreise durch 500 Jahre europäische Baugeschichte wird. Am Nachmittag erwartet man Sie wieder im Hotel zu einer weihnachtlichen Kaffeetafel. Am Abend wartet auf Sie ein festliches Weihnachtsmenü.

 

3. Tag Ausflug Zittauer Gebirge
Heute geht es mit Ihrer Reiseleitung zunächst nach Obercunnersdorf, das zu den schönsten und traditionsreichsten Orten der Oberlausitz zählt. Charakteristisch und deutschlandweit einmalig sind mehr als 250 Umgebindehäuser, die das malerische Ortsbild prägen. Weiter geht es in das Zittauer Gebirge im südöstlichen Zipfel von Sachsen, am Dreiländereck mit Polen und Tschechien. Bizarr geformte Sandsteinfelsen und eine urwüchsige Natur sind der besondere Reiz des kleinsten deutschen Mittelgebirges. Die Mittagspause findet im Kurort Oybin statt. Anschließend fahren Sie nach Zittau für einen Rundgang durch die historische Altstadt. Am Abend erstwartet Sie ein weihnachtliches Buffet im Hotel.

 

4. Tag Heimfahrt
Nach dem reichhaltigen Frühstück treten Sie die Heimreise mit vielen schönen Eindrücken an.


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

4* Best Western Plus Hotel Bautzen

Das Hotel, am Rande des historischen Stadtzentrums von Bautzen, ist 3 Gehminuten vom Stadtmuseum Bautzen und 5 Gehminuten vom Dom St. Petri entfernt. Die Zimmer bieten ein Bad oder Dusche/WC, Föhn, einen Fernseher, eine Minibar, sowie Moglichkeiten zur Tee- und Kaffeezubereitung. Das Hotel verfügt außerdem über ein restaurant mit regionaler/internationaler Küche und Blick auf die Stadt sowie eine gemütliche Bar. Zur Ausstettung gehören außerdem ein Fitnessraum, eine Sauna und Massage (gegen Gebühr).

Reisezeitraum
Reisedauer
Buszustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
23.12.2019 bis 26.12.2019
3 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 489,-

GRENZ

OSTBHF

KUD

BLA

07:00

07:20

08:00

08:30

Rückkunft ZOB ca. 16.00 Uhr