• Salzburg Salzburg co JFL Photography/fotolia.com
  • Bayern_Blick_auf_Berchtesgaden Bayern_Blick_auf_Berchtesgaden copyright fotolia
Salzburg-Umgebung

Festliche Ostern - Georgiritt in Traunstein

Bayerns schönste und größte Pferdewallfahrt
  • Georgiritt und Schwerttanz
  • Echtes Brauchtum
  • Mozartstadt Salzburg und Königsee
Code: A-GEOR
Ort: Eugendorf
Reiseland: Österreich
Reiseart: Städtereisen | Kurz- & Erlebnisreisen | Feiertagsreisen

p.P. ab

€ 559,-

Festliche Ostern - Georgiritt in Traunstein

Eine der schönsten und größten Pferdewallfahrten in Bayern ist der Georgiritt in Traunstein. Alljährlich am Ostermontag ziehen festlich geschmückte Pferde und Kutschen, historische Gruppen und Musikkapellen in einem langen Festzug vom Stadtplatz hinauf zum Ettendorfer Kircherl. Hier werden die Teilnehmer gesegnet, ganz nach alter Tradition. Das jährliche Großereignis am Ostermontag ist eine Mischung aus farbenfrohen Historienspiel, lebendigem Brauchtum und Bekenntnis zum christlichen Glauben. Ein Erlebnis zu Ostern, das man nicht verpassen sollte.

Programm

1.Tag: Anreise - Eugendorf
Sie erreichen Ihre Unterkunft am späten Nachmittag, wo man Sie herzlich Willkommen heißt. Zum Abendessen serviert man Ihnen ein 3-Gang-Menü.

2.Tag: Königsee - Salzburg
Am Vormittag fahren Sie ins malerische Berchtesgadener Land. Eine Bootsfahrt auf dem smaragdgrünen Königsee wird Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben.
Friedlich ruht er eingebettet zwischen den mächtigen Bergspitzen und bietet eine Kulisse, wie man Sie aus zahlreichen Heimatfilmen kennt. Nach diesem wunderschönen Naturerlebnis fahren Sie weiter in die Mozartstadt Salzburg. Zur Osterzeit erstrahlt die Mozartstadt in einem besonders festlichen Glanz. Tauchen Sie ein  in den Zauber der weltberühmten Mozartstadt  und genießen Sie bei einem geführten Altstadtspaziergang durch die romantischen Gassen den Dom und das Stift St. Peter, die Residenz und die Festung (keine Innenbesichtigung), Mozarts Geburtshaus, die Festspielhäuser, die älteste Apotheke und das älteste Kaffeehaus. Noch etwas Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie wieder zurück in Ihr gemütliches Hotel fahren. 

 

3.Tag: Georgiritt in Traunstein
Der alljährlich am Ostermontag stattfindende Georgi-Ritt in Traunstein ist eine der größten Pferdewallfahrten Bayerns und wohl der schönste Festtag im Chiemgau. Den Auftakt des Georigiritts bildet der Schwerttanz am Stadtplatz, welcher den Sieg des Frühlings über den Winter symbolisiert. Anschließend startet der eigentliche Georgi-Ritt nach Ettendorf. Tausende Besucher kommen jedes Jahr nach Traunstein, um die Trachtengruppen mit den Bauernreitern der umliegenden Landgemeinden zu sehen. Bis zu 450 Reiter beteiligen sich am Georgiritt in Traunstein und machen diesen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis. Am Nachmittag besuchen Sie den liebevoll gestalteten Ostermarkt der Burg Gruttenstein in Bad Reichenhall. Hier erwarten Sie regionale Bauern mit Ihren Spezialitäten. Heilkräuter, Palmbuschverkauf, frisch gebratene Fische und vielfältige Handwerkskunst laden zum Verweilen und Staunen ein. Abschließend Rückfahrt ins Salzburger Land und gemeinsames Abendessen bei einem traditionellen Wirten.

 

4.Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise nach Berlin.

Mindestteilnehmer

20 Personen


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

3*-Hotel Schwaighofen

Sie wohnen in Eugendorf, das Tor nach Salzburg. Ihr gemütliches Hotel verfügt über eine Gaststube und einen Wintergarten. Alle Zimmer sind komfortabel ausgestattet und verfügen über Dusche/WC, SAT-TV, Telefon und teilweise Balkon.

Reisezeitraum
Reisedauer
Buszustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
11.04.2020 bis 14.04.2020
3 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 559,-

GRENZ

OSTBHF

ZOB

WANN

MICH

06:30

07:00

08:00

08:10

08:30