Angebot merken

  • Italien » Gardasee

Frühling am Gardasee

Mediterranes Ambiente genießen

26.03. - 01.04.2022 (7 Tage)

Im Reisepreis enthalten

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • BVB-Sektfrühstück plus
  • 6 x Übernachtungen/HP
  • Tanzabend mit Livemusik
  • Eintritt Sigurta Park
  • Verkostung Olivenölmühle
  • Reiseleitung ab Berlin

Ausflüge inklusive

  • Verona und Weinprobe
  • Sigurta Park inkl. Eintritt
  • südlicher Gardasee mit Lazise, Sirmione und Bardolino
  • Bootsfahrt nach Limone
ab 639,00 € 7 Tage Doppelzimmer lt. Programm  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Frühling am Gardasee
3*Hotel La Perla, Garda

7 Tage
1 möglicher Termin
ab 639,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
26.03. - 01.04.2022
7 Tage
Doppelzimmer lt. Programm, Halbpension
639,00 €
26.03. - 01.04.2022
7 Tage
Einzelzimmer lt. Programm, Halbpension
779,00 €
Angebot merken

Frühling am Gardasee

Mediterranes Ambiente genießen

Der Gardasee ist der größte See Italiens. Der Norden gehört zur Region Trentino, der Westen zur Lombardei und der Osten zu Venetien. Genau dieser liebenswerte Kontrast der Regionen ist bei dem Besuch der jeweiligen Orte am See durchaus spürbar. Aufgrund des milden Klimas können Sie zu dieser Zeit bereits mit angenehmen Temperaturen rechnen. Der Standort der Reise ist das Städtchen Garda - ein idealer Ausgangspunkt für interessante Ausflüge.

Tag 1

Anreise - Garda

Vorbei an Leipzig und München erreichen Sie am Abend Garda.

Tag 2

Verona

Verona, die lebendige Stadt an der Etsch, berühmt als Schauplatz von Shakespeares Drama „Romeo und Julia“, gilt es heute zu entdecken. Bei einem Rundgang bewundern Sie u.a. die Scaligero Brücke, den Balkon der Julia und die Arena, in der in jedem Sommer die weltberühmten Opernfestspiele stattfinden. Anschließend können Sie einige Zeit auf dem bekanntesten Platz der Stadt, der Piazza delle Erbe, verweilen. Am Nachmittag sind Sie zu einer Weinprobe eingeladen.

Tag 3

Venedig (fakultativ)

Ein Besuch der einst bedeutendsten Handelsstadt der Welt, Venedig, die Sie durch die unvergleichliche Schönheit ihrer Paläste und Kirchen bezaubert, ist als heutiges Ausflugsziel vorgesehen. Entdecken Sie bei einer Führung die vielen Wahrzeichen der Stadt wie den Markusplatz, die Basilica San Marco und die Rialtobrücke. Im Anschluss haben Sie noch Zeit, um die wundervolle Atmosphäre der Lagunenstadt zu genießen (Preis 45,- € pro Person; Mindestteilnehmerzahl 20 Personen).

Tag 4

Gardasee

Heute steht die Erkundung des südlichen Gardasees auf dem Programm. Nach einem Aufenthalt im schönen Hafenstädtchen Lazise fahren Sie weiter nach Sirmione, bekannt für seine landschaftliche Schönheit, üppige Vegetation und die mächtige Scaliger-Burg. Auf der Rückfahrt machen Sie Halt in Bardolino und besuchen eine Olivenölmühle mit Verkostung. Abends können Sie bei Livemusik im Hotel das Tanzbein schwingen.

Tag 5

Sigurta Park

Der Parco Sigurtà, nur wenige Kilometer südlich vom Gardasee gelegen, zählt zu den schönsten italienischen Landschaftsgärten und ist das heutige Ziel Ihres Ausfluges. Die bezaubernde Parkanlage besticht durch eine unglaubliche Vielfalt von Farben, Blumen, herrlichen Panoramen und malerischen Winkeln.

Tag 6

Gardasee - Limone

Mit dem Boot gelangen Sie an die Westseite des Gardasees, nach Limone. Hier unternehmen Sie einen Spaziergang durch das historische Stadtzentrum des bezaubernden Ortes. Es bleibt Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie das Boot zurück nach Riva bringt, von wo aus Sie zurück ins Hotel fahren.

Tag 7

Gardasee - Limone

Nach dem Frühstück Heimreise.

Im Reisepreis enthalten

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • BVB-Sektfrühstück plus
  • 6 x Übernachtungen/HP
  • Tanzabend mit Livemusik
  • Eintritt Sigurta Park
  • Verkostung Olivenölmühle
  • Reiseleitung ab Berlin

Ausflüge inklusive

  • Verona und Weinprobe
  • Sigurta Park inkl. Eintritt
  • südlicher Gardasee mit Lazise, Sirmione und Bardolino
  • Bootsfahrt nach Limone

Unsere Empfehlungen: