Angebot merken

  • Frankreich

Kreuzfahrt auf der Loire

Mit dem Schaufelraddampfer zum königlichen Erbe

10.05. - 19.05.2022 (10 Tage)

Im Reisepreis enthalten

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • BVB-Sektfrühstück plus
  • 4 x Zwischenübernachtung/HP in Namur, Chartres, Paris & Lüttich
  • 5 x Übernachtung in der gebuchten Kabinenkategorie und Vollpension Plus an Bord (beginnend mit dem Abendessen am 3. Tag, endend mit Frühstück am 8. Tag)
  • Wein, Bier, Wasser und 1 Espresso zu den Hauptmahlzeiten sowie Bargetränke (ausgenommen Exklusivkarte) auf dem Schiff
  • Begrüßungscocktail
  • Galadinner im Rahmen der Vollpension
  • Teilnahme an allen Bordveranstaltungen
  • Ausflüge lt. Programm mit Audio-Guide
  • Stadtführung Nantes
  • Busausflug Route du Muscadet
  • Busausflug Schlösser der Loire inkl. Mittagessen
  • Besuch eines Weinschlosses mit Weinverkostung
  • Eintritt und Führung Schloss Angers
  • Eintritte Schlösser Azay-le-Ridaux & Ussé
  • Gepäckservice im Hafen
  • 1 kleiner Reiseführer „Loire" pro Kabine
  • deutschsprachige Bordreiseleitung
  • Reiseleiter ab Berlin
ab 2.489,00 € 10 Tage 2-Bett Hautpdeck außen  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

MS Loire Princesse

10 Tage
2 mögliche Termine
ab 2.489,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
10.05. - 19.05.2022 (Kreuzfahrt auf der Loite)
10 Tage
2-Bett Hautpdeck außen, lt. Ausschreibung
2.489,00 €
10.05. - 19.05.2022 (Kreuzfahrt auf der Loite)
10 Tage
2-Bett Oberpdeck außen, lt. Ausschreibung
2.787,00 €
10.05. - 19.05.2022 (Kreuzfahrt auf der Loite)
10 Tage
1-Bett Hautpdeck außen, lt. Ausschreibung
3.187,00 €
10.05. - 19.05.2022 (Kreuzfahrt auf der Loite)
10 Tage
1-Bett Oberpdeck außen, lt. Ausschreibung
3.485,00 €
03.08. - 12.08.2022 (Kreuzfahrt auf der Loir)
10 Tage
2-Bett Hautpdeck außen, lt. Ausschreibung
2.489,00 €
03.08. - 12.08.2022 (Kreuzfahrt auf der Loir)
10 Tage
2-Bett Oberpdeck außen, lt. Ausschreibung
2.787,00 €
03.08. - 12.08.2022 (Kreuzfahrt auf der Loir)
10 Tage
1-Bett Hautpdeck außen, lt. Ausschreibung
3.187,00 €
03.08. - 12.08.2022 (Kreuzfahrt auf der Loir)
10 Tage
1-Bett Oberpdeck außen, lt. Ausschreibung
3.485,00 €
Angebot merken

Kreuzfahrt auf der Loire

Mit dem Schaufelraddampfer zum königlichen Erbe

Auf dem mit mehr als 1000 km längsten Fluss Frankeichs soll ganz entspannt ein Glanzstück Frankreichs entdeckt werden. Den Lauf der Loire, die im französischen Zentralmassiv entspringt und bei St-Nazaire in den Atlantik fließt, säumen hunderte von einzigartigen Schlössern, Burgen und feinsten Gartenanlagen inmitten von Wäldern und Weinbergen. Diese außergewöhnliche Kulturlandschaft wurde zu Recht zum UNESCO-Welterbe erklärt und soll sich Ihnen von Ihrem schwimmenden Hotel aus darbieten. Unser Bus garantiert während der gesamten Reise Bequemlichkeit und Komfort.

Tag 1 Anreise - Namur

Sie übernachten im belgischen Ardennen-Hotel IBIS und werden zum Abendessen im stilvollen Restaurant erwartet.

Tag 2 Namur - Chartres

Mit einem Halt im einst königlichen Örtchen Senlis mit seiner frühgotischen Kathedrale Notre Dame und der bezaubernden Altstadt geht die Fahrt zum zweiten Übernachtungsort Chartres. Neben der Kathedrale Notre Dame, die zu den großen Kathedralen der Hochgotik in Frankreich gehört, interessiert Sie sicher die reizvolle Altstadt, durch die Sie zwischen Check-in im Hotel des Poèmes und dem Abendessen bummeln können.

Tag 3 Chartres - Nantes - St-Nazaire

Vorbei an Le Mans, bekannt durch das 24-Stunden-Rennen, fahren Sie nach Saumur, um diesen Ort an der Loire auf einem Rundgang kennenzulernen und sich so schon auf die Loire einzustimmen. Am späten Nachmittag gehen Sie an Bord Ihres Schiffes MS Loire Princesse. Bei einem Begrüßungsdrink lernen Sie vor dem Abendessen die Mannschaft kennen. Inzwischen lichtet Ihr Schiff die Anker, um nach St-Nazaire zur Nacht zu fahren.

Tag 4 St-Nazaire - Nantes

Vormittags haben Sie Gelegenheit, St. Nazaire auf eigene Faust zu erkunden. Direkt an der Mündung der Loire in den Atlantik gelegen, findet man hier den viertgrößten Hafen Frankreichs und eine der größten Werften Europas. Genießen Sie am Nachmittag die gemächliche Fahrt und die Ausblicke auf die vorbeiziehende Landschaft, wenn die MS Loire Princesse Richtung Nantes kreuzt. Während des Abendessens erreicht Ihr Schiff seinen Liegeplatz in Nantes.

Tag 5 Nantes & Route du Muscadet

Der Vormittag steht ganz im Zeichen der Stadt Nantes, der ehemaligen Residenz der bretonischen Herzöge. Eine Stadtführung zeigt Ihnen die Schönheiten und wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Am Nachmittag starten Sie mit dem Bus zu einem Ausflug auf der „Route du Muscadet“. Der im Weinbaugebiet Muscadet angebaute gleichnamige, frische und fruchtige Weißwein wird aus der Rebsorte Melon de Bourgogne erzeugt. In einem Château werden Sie nach einer Führung auch Gelegenheit haben, den leckeren Wein zu probieren. Zurück an Bord setzt Ihr Schiff die Fahrt in Richtung Chalonnes fort.

Tag 6 Chalonnes - Angers - Bouchemaine

Genießen Sie die wechselnden Landschaftsbilder durch die Panoramafenster im Salon Ihres Schiffes. Während des Mittagessens macht die MS Loire Princesse die Leinen in Chalonnes fest. Ihr Reisebus erwartet Sie zu einem Ausflug nach Angers. Die ehemalige Hauptstadt des Anjou mit ihrer langen Geschichte gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Das Château d’Angers, das Sie im Rahmen einer Führung besuchen, ist Teil der Stadtmauer und gleicht von außen eher einer Festung. Im Inneren jedoch erwarten den Besucher elegante Gebäude und Gartenanlagen. Der Höhepunkt ist sicherlich die Besichtigung des ältesten erhaltenen Teppichzyklus Frankreichs, „die Apokalypse von Angers“. Der in der großen Galerie gezeigte 100 m lange und fast 5 m breite Bildteppich zeigt in beeindruckender Größe den Weltuntergang. Ihr Schiff ist zwischenzeitlich nach Bouchemaine gefahren, wo Sie zum Abendessen zurück an Bord kommen.

Tag 7 Ausflug Schlösser der Loire

Mit Ihrem Reisebus geht es heute zu einem ganztägigen Ausflug in das „Tal der Könige“. Die Geschichte der Loire-Schlösser ist eng verbunden mit der Geschichte der französischen Könige. Nirgendwo in Frankreich gibt es so viele malerische Zeugnisse aus der Renaissance wie im heutigen Loire-Tal. Ihr erster Besichtigungsstopp bringt Sie ins Château d’Azay-le-Rideau, das unter der Herrschaft von Franz I. errichtet wurde. Es liegt auf einer kleinen Insel und gilt als eines der faszinierendsten Schlösser des Loire-Tals. Im Inneren erwarten den Besucher prächtige Salons und prunkvolle Gemächer im Stil italienischer und flämischer Renaissance. Das Mittagessen nehmen Sie in einem Restaurant in Azay-le-Rideau ein. Anschließend geht die Fahrt weiter zum Château d’Ussé, heute der Inbegriff eines romantischen Märchenschlosses. Schon Charles Perrault wurde von dem Schloss für sein Märchen „Dornröschen“ inspiriert. Sie haben Zeit, das Schloss zu besichtigen, bevor Sie in Ancenis wieder an Bord der MS Loire Princesse gehen. Zum Abendessen erwartet Sie im Restaurant ein festliches Gala-Dinner, gefolgt von fröhlichen Stunden im Salon.

Tag 8 Ancennis - Nantes - Paris

Sehr früh am Morgen startet die MS Loire Princesse zur letzten Fahrtetappe zurück nach Nantes. Nun geht es mit Ihrem Reisebus langsam auf die Rückreise. Heute steht Paris auf Ihrem Programm. Nach einer kleinen Stadtrundfahrt beziehen Sie Ihr Hotel IBIS, das mit seinem Pool zur Entspannung einlädt. Der Abend gehört dem Montmartre, von dem aus Sie den Blick über die französische Mertopole so recht genießen können. In der Nähe der lebendigen Place du Tertre werden Sie zu Abendessen eingeladen.

Tag 9 Paris - Lüttich

Die Fahrt nach Lüttich soll im wallonischen Städtchen Mons unterbrochen werden. An der hiesigen Grand Place mit Rathaus und seinem Äffchen, dem Belfried, und der nahegelegenen Basilika Ste-Waudru wird jeder ein Plätzchen zum Genießen finden. In Lüttich wohnen Sie im Hotel de la Couronne und haben noch Zeit für die interessante Stadt.

Tag 10 Lüttich - Heimreise

Nach dem Frühstück fahren Sie voller schöner Eindrücke mit entsprechenden Pausen nach Berlin zurück.

Im Reisepreis enthalten

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • BVB-Sektfrühstück plus
  • 4 x Zwischenübernachtung/HP in Namur, Chartres, Paris & Lüttich
  • 5 x Übernachtung in der gebuchten Kabinenkategorie und Vollpension Plus an Bord (beginnend mit dem Abendessen am 3. Tag, endend mit Frühstück am 8. Tag)
  • Wein, Bier, Wasser und 1 Espresso zu den Hauptmahlzeiten sowie Bargetränke (ausgenommen Exklusivkarte) auf dem Schiff
  • Begrüßungscocktail
  • Galadinner im Rahmen der Vollpension
  • Teilnahme an allen Bordveranstaltungen
  • Ausflüge lt. Programm mit Audio-Guide
  • Stadtführung Nantes
  • Busausflug Route du Muscadet
  • Busausflug Schlösser der Loire inkl. Mittagessen
  • Besuch eines Weinschlosses mit Weinverkostung
  • Eintritt und Führung Schloss Angers
  • Eintritte Schlösser Azay-le-Ridaux & Ussé
  • Gepäckservice im Hafen
  • 1 kleiner Reiseführer „Loire" pro Kabine
  • deutschsprachige Bordreiseleitung
  • Reiseleiter ab Berlin

Unsere Empfehlungen: