• Insel Usedom Insel Usedom Marco2811/Fotolia.com
  • Leuchtturm Dornbusch auf Hiddensee Leuchtturm Dornbusch auf Hiddensee HenryCzauderna/Fotolia.com
Deutschland

Mit MS SANS SOUCI die Ostsee entdecken

  • neue Route
  • kleines, familiäres Schiff
  • Amazon des Nordens erleben
Code: PT-MSOS
Ort: Eberswalde | Greifswald | Peenemünde | Stralsund | Stralsund | Wolgast
Reiseland: Deutschland
Reiseart: Kreuzfahrten
Naturlandschaften und Städte erleben

Erleben Sie an Bord von MS SANS SOUCI eine unvergessliche Reise zu den schönsten Städten an der Ostsee und entlang der Peene. Ihre Kreuzfahrt beginnt in Stralsund und führt Sie zuerst nach Rügen. Die Insel ist mit einer unglaublichen Vielfalt an verschiedenen Landschaftsbildern und unzähligen Sehenswürdigkeiten ausgestattet. Weiter geht es in Richtung Stolpe auf der Peene, auch „Amazonas des Nordens“ genannt. Sie ist einer der letzten unverbauten Flüsse Deutschlands und Europäisches Vogelschutzgebiet. Nach einem kleinen Abstecher über die Insel Usedom bringt Sie MS SANS SOUCI wieder zurück nach Stralsund.

Reiseroute

Tag / Hafen / an / ab
1 / Stralsund /  / 16:00
2 / Stralsund /  / 05:30
2 / Wittower Fähre / 08:00
2 / Ralswieck* / 11:00 / 13:00
2 / Vitte / Hiddensee / 16:45
3 / Vitte / Hiddensee / 06:00
3 / Greifswald Wieck / 13:00 / 18:00
3 / Lauterbach / 21:00
4 / Lauterbach / 12:30
4 / Kreuzen auf der Peene
4 / Anklam / 20:30
5 / Anklam /  08:30
5 / Jarmen* / 12:00 / 14:00
5 / Demin / 17:00
6 / Demin / 08:30
6 / Stolpe / 13:30 / 15:00
6 / Wolgast / 21:00
7 / Wolgast /  13:00
7 / Kreuzen auf dem Greifswalder Bodden
7 / Stralsund / 19:00
8 / Stralsund

* Wiedereinschiffung der Ausflugsgäste

MS SANS SOUCI

Programm

1.Tag: Anreise - Stralsund
Der Komfortreisebus bringt Sie bequem nach Stralsund: Hier haben Sie noch etwas Freizeit bevor am Nachmittag die Einschiffung erfolgt und Sie herzlich an Bord von MS SANS SOUCI begrüßt werden.

2.Tag: Stralsund - Wittower Fähre -  Ralswieck - Vitte
Am Vormittag haben Sie die Möglichkeit, sich von der Schönheit der Insel Rügen bei einer Rundfahrt zu überzeugen (fak.). Am Nachmittag können Sie bei einer Pferde-Planwagenfahrt die Insel Hiddensee erkunden (fak.). Hiddensee verzaubert mit ganz eigenem Charme und die weißen Häuschen mit roten Dächern liegen wie hingetupft vor dem Weststrand - ein herrlicher Anblick.

3.Tag: Vitte - Greifswald - Lauterbach
Entdecken Sie heute bei einer Stadtbesichtigung die Universitäts- und Hansestadt Greifswald (fak.). Der historische Stadtkern im Stil der Norddeutschen Backsteingotik und ein romantischer Hafen mit restaurierten alten Schiffen laden zum Schlendern ein.

4.Tag: Lauterbach - Peene - Anklam
Am Vormittag können die Seebäder Göhren und Binz von Ihnen besichtigt werden (fak.). Die Ostseebäder locken jährlich viele Touristen, denn hier lässt es sich herrlich promenieren und zahlreiche Geschäfte, Hotels und Pensionen säumen die Straßen. Auf der Peene entlang fahrend können Sie an Bord von MS SANS SOUCI das umliegende Naturparadies "Amazonas des Nordens" mit zahlreichen Tieren und Pflanzen beobachten, die Sie bislang vielleicht nur aus dem Buch kannten.

5.Tag: Anklam - Jarmen - Demin
Der Vormittag steht für die Stadtbesichtigung Anklams zur Verfügung. Hier können Sie u.a. einen Blick auf die Nikolaikirche werfen und Wissenswertes über die alte Hansestadt erfahren.

6.Tag: Demin - Stolpe - Wolgast
Ein Ausflug nach Demin und den Naturpark Peenetal könnte heute am Vormittag auf Ihrem Tagesprogramm stehen (fak.). Hier können Sie sich von der Ursprünglichkeit des Europäischen Vogelschutzgebietes selbst ein Bild machen. Am Nachmittag können Sie bei einem Rundgang durch Stolpe teilnehmen (fak.).

7.Tag: Wolgast - Kreuzen auf dem Greifswalder Bodden - Stralsund
Die Insel Usedom mit ihren traumhaften Stränden, traditionsreichen Seebädern und dem naturbelassenem Hinterland kann heute von Ihnen erkundet werden.

8.Tag: Stralsund - Heimreise
Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung und der Haustransfer.

 

Zusatzinformationen

Alle Preise in € pro Person.

Veranstalter Kreuzfahrt: PLANTOURS Kreuzfahrten/ eine Marke der plantours & Partner GmbH
Gültiger Personalauweis erforderlich.
Programmänderungen vorbehalten.

Eine Übersicht der vorab buchbaren Landausflüge erhalten Sie spätestens mit Ihren Reiseunterlagen ca. 14 Tage vor Reisebeginn.

 

Mindestteilnehmer

20 Personen

Hotelbeschreibung

Schiffsportrait siehe Seite 71.
An Bord der kleinen, aber feinen MS SANS SOUCI erwartet Sie ein zeitgemäßes und gediegenes Ambiente, in dem Sie sich wohlfühlen werden. Dass die hervorragend ausgebildete deutsche Besatzung gerne Ihre Wünsche erfüllt, ist doch selbstverständlich.

GRENZ OSTBHF ZOB

HOLZ

06:30

07:00

08:00

08:15

Termin: 30.09. - 07.10.2018

Betten Deck

Kategorie

Code

BVB Vorzugspreis

Normalpreis

2

Eemsdeck (Hauptdeck) achtern

1

21EX

1499

1589

2

Eemsdeck (Hauptdeck)

2

22EX

1599

1689

2

Elbe-Deck (Panoramadeck)

3

23LX

1859

1959

1

diverse Decks

4

14LX

2399

2539

 Weitere Kabinen zur Alleinbenutzung auf Anfrage!