• Nacht Stadtsicht Amsterdam, Holland ©andreykr/fotolia.com
  • Anne Frank Haus Holland ©tauav/fotolia.com
Köln

Rheinmetropolen im Herbst erleben

• alle Ausflüge bereits inklusive!
• Anne-Frank-Museum
• Der größte Binnenhafen der Welt in Duisburg


 

Code: AR-RHMP
Ort: Köln
Reiseland: Deutschland
Reiseart: Kreuzfahrten
an Bord von A-ROSA BRAVA entdecken

Kommen Sie mit an Bord von A-ROSA BRAVA und erleben Sie den Rhein in seinem schönsten Herbstkleid. Die alte Diamantenhandelsstadt Antwerpen empfängt Sie mit Schokolade und belgischem Bier. Amsterdams Schätze sind die vielfältigen Museen und die glitzernden Grachten – aber eigentlich die entspannte Multikulti-Gesellschaft, in der sich jeder Besucher sofort willkommen fühlt. Ebenfalls internationales Flair findet man im „Pott“ in Duisburg, einer echten Wasserstadt. Hier legt man an mit Blick auf die gewaltigen Schiffe, die die Weltmeere bereisen, und nimmt gleich wieder einen Hauch Fernweh mit.

Reiseroute

Tag / Hafen / an / ab
1 / Köln / Einschiffung / 16:00
2 / Antwerpen / 14:30 / -
3 / Antwerpen / - / 16:00
4 / Amsterdam / 08:30 / 23:00
5 / Duisburg / 16:00 / 20:00
6 / Köln / Auschiffung

Programm

1.Tag: Anreise - Köln
Unser Komfortreisebus bringt Sie bequem nach Köln.wo anschließend die Einschiffung auf A-ROSA BRAVA erfolgt.

2.Tag: Antwerpen
Am Vormittag haben Sie die Möglichkeit, die Annehmlichkeiten Ihres Flusskreuzfahrtschiffes zu genießen. Am Nachmittag erreichen Sie die Handels- und Kunstmetropole Antwerpen. Bei einem gemeinsamen geführten Stadtrundgang lernen Sie die reizvolle Heimat Rubens näher kennen. Über Nacht liegt die A-ROSA BRAVA in Antwerpen, so daß am Abend noch Zeit für einen individuellen Spaziergang bleibt.

3.Tag: Antwerpen - Lier
Am Vormittag bringt Sie der Komfortreisebus in die kleine flämische Provinzstadt Lier. Bei einem Stadtrundgang erhalten Sie einen Einblick in die Gemütlichkeit des flämischen Provinzlebens. Es lohnt die Besichtigung des "Rokoko-Hauses" aus dem 18.Jahrhundert und zahlreicher prächtiger Zunfthäuser aus dem 16.Jahrhundert. Die bekannteste Sehenswürdigkeit ist der "Zimmerturm", der zu den alten Befestigungsanlagen der Stadt gehört. Das Mittagessen nehmen Sie wieder an Bord der A-ROSA BRAVA ein und am Nachmittag legen Sie ab in Richtung Amsterdam.

4.Tag: Amsterdam
Das quirlige Amsterdam mit seinem besonderen Flair wird Sie begeistern. Lernen Sie die bezaubernde Stadt bei einem Rundgang näher kennen und genießen Sie bei einer Grachtenfahrt die Aussicht von Ihrem Panoramaboot. Einer der Höhepunkte des Tages ist der  Rundgang durch das Anne-Frank-Museum (für gehbehinderte Gäste nur bedingt empfehlenswert). Sie erhalten einen Einblick in Anne Franks tragische Geschichte im Kontext der NS-Zeit, des Zweiten Weltkriegs und der Judenverfolgung. Im Anschluß können Sie die vielseitige Stadt nach eigenem Interesse erobern.

5.Tag: Duisburg
Am Nachmittag erreichen Sie Duisburg. Die Liste der Highlights ist lang:  Innenhafen, Königsgalerie, Forum, CityPalais, Casino, Landschaftspark und Zoo warten darauf, bei einer Stadtrundfahrt mit anschließenden Rundgang bestaunt zu werden.

6.Tag: Köln - Heimreise
Nach einem ausgiebigen Frühstück an Bord erfolgt die Ausschiffung. Am Vormittag bleibt noch Zeit, bei einem geführten Stadtrundgang die Domstadt näher kennenzulernen. Gegen Mittag erfolgt die Rückreise nach Berlin. Wir hoffen, dass Sie viele schöne Erinnerungen mit nach Hause nehmen.

Abfahrt

Grenzallee 05:30
Ostbahnhof 06:00
ZOB 07:00
Potsdam 07:20

Rückkunft ZOB ca. 18.00 Uhr

Zusatzinformationen

Veranstalter Kreuzfahrt: A-ROSA Flussschiff GmbH

Gültiger Personalausweis erforderlich.

Mindestteilnehmer 20 Personen

Mindestteilnehmer

20 Personen

Hotelbeschreibung

Schiffsportrait siehe Kreuzfahrtenkatalog 2017.
An Bord von A-ROSA BRAVA erwarten Sie abwechslungsreiche Gourmet-Buffets mit regionalen und saisonalen Spezialitäten. Es gibt keine Sitz- oder Kleiderordnung (unsere Empfehlung: lässig-deluxe); und nicht zuletzt sorgen freie Tischzeiten für eine entspannte Atmosphäre unter den Gästen.

 

Die A-ROSA Crew macht ihren Job mit ganzer Leidenschaft und möchte jedem Gast einen unvergesslichen Urlaub bereiten. Wenn Sie zufrieden sind, freuen sich die Mitarbeiter über ein Trinkgeld als Anerkennung ihrer Leistung. Die meisten Gäste honorieren das Bemühen mit 5€ bis 10€ pro Gast und Tag. Eine Trinkgeldbox für die gesamte Crew steht am Ende der Reise an der Rezeption bereit. Selbstverständlich können Sie auch jederzeit indivduell ein Trinkgeld geben, auch die Abrechnung über das Bordkonto ist möglich.

Die Bordwährung ist Euro. Während der Reise benutzen Sie auf dem Schiff Ihre bordeigene Kreditkarte, die ebenfalls als Schlüsselkarte für Ihre Kabine dient. Am Ende der Reise können Sie wahlweise in bar, mit Maestro/ EC-Karte oder mit folgenden Kreditkarten Ihre Endabrechnung begleichen: American Express, Mastercard, Visacard.

Im Reisepreis enthalten: A-ROSA Premium Alles Inklusive
Vollpension Plus : umfangreiche Frühstücks,- Mittags,- und DinnerBuffets, zusätzliche Einschiffungssnacks sowie Tee- und Kaffeestunde.
Hochwertige Getränke ganztags inklusive: Tee, Kafee und Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Biere sowie Sekt und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und Longdrinks. Auch außerhalb der Tischzeiten.


Weitere Informationen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

GRENZ OSTBHF ZOB POTS MICH
05:30 06:00 07:00 07:20 07:30

Rückkunft ZOB ca. 18.00 Uhr

Termin: 25.10. - 30.10.2017

Kat.

Deck Ausstattung Code

Frühbucher bis 28.02.2017

Normalpreis

S

Glückskabine

2S1X

1099

1149

A Hauptdeck

2A1X

1199

1249

C Mitteldeck frz. Balkon

2C2X

1299

1349

D Oberdeck frz. Balkon

2B3X

1399

1449

A

Hauptdeck

1A1X

1359

1409

C

Mitteldeck

frz. Balkon

1C2X

1479

1529

D

Oberdeck

frz. Balkon

1D3X

1549

1599