• Wasserfall in Island Wasserfall in Island ttstudio/fotolia.com
  • Island Panorama Island Panorama ©TTstudio/fotolia.com
  • Golden Circle Golden Circle ©zinaidaposina112/fotolia.com
  • Reykjavik Reykjavik ©boyloso/fotolia.com
Island

Islands Vielfalt

Das Besondere
  • NEU im Programm
  • Trendziel Reykjavik
  • Mitternachtssonne erleben
Code: TO-ISVI
Ort: Akureyri | Alesund | Geirangerfjord | Lofoten
Reiseland: Island | Norwegen
Reiseart: Kreuzfahrten

ab

€ 2.219,-

Im Schein der Mitternachtssonne

Über die grünen Shetland Inseln mit ihren Ponys und meerumtosten Felsenküsten kommen Sie ins isländische Djúpivogur. Die Gletscherlagune von Jökulsárlón mit türkis schimmernden Eisbergen gilt als eine der großen Naturschönheiten auf der Insel aus Feuer und Eis. Staunen Sie bei Akureyri über den donnernden Godafoss, heiße Quellen und blubbernde  Schlammlöcher. Das idyllische Fischerdorf Grundarfjördur ist stolz auf sein Wahrzeichen Kirkjufell, den markantesten Berg Islands. Der mächtige Wasserfall Gullfoss, der sprudelnde
Geysir und der Nationalpark Thingvellir, die Blaue Lagune und spannende Gletscherabenteuer versprechen ausgefüllte zwei Tage im angesagten Trendziel Reykjavík. Vielseitig das   Vogelparadies der Westmännerinseln, nach dem Vulkanausbruch 1973 auch 'Pompeji des Nordens' genannt.

Reiseroute

Tag / Hafen / an / ab
1 / Bremerhaven /  / 17:00
2 / Erholung auf See / -  /
3 / Lerwick / 07:00 / 18:00
4 / Erholung auf See / - /
5 / Djupivogur* / 06:00 / 15:00
6 / Passage Eyafjord / /
6 / Akureyri / 08:30 / 20:00
7 / Grundarfjördur / 15:00 / 21:00
8 / Reykjavik / 07:00 /
9 / Reykjavik / / 18:00
10 / Heimaey* / 06:00 / 12:00
11 / Erholung auf See / /
12 / Erholung auf See / /
13 / Bremerhaven / 09:30 / - /
* Schiff auf Reede - Ausbooten wetterbedingt

MS ASTOR

Schiff

MS ASTOR steht für klassische Kreuzfahrt-Tradition mit einer absolut persönlichen und exzellent ausgewogenen Mischung aus erstklassigem Service, Entschleunigung und anspruchsvoller Unterhaltung. Pluspunkte von MS ASTOR sind Deutsch als Bordsprache und ein Concierge, der sich engagiert um Ihre individuellen Wünsche kümmert. An Bord erwarten Sie neben komfortablen Kabinen u.a. eine internationale Küche auf höchstem Niveau, weitläufige und großzügige Sonnendecks, Lektorate zu den Ausflügen und Destinationen, Außenpools mit Meerwasser, eine Finnische Sauna und ein Dampfbad. MS ASTOR bietet Ihnen jeden Komfort.

Programm

1.Tag:Anreise - Bremerhaven
Der Reisebus bringt Sie bequem nach Bremerhaven. Am Nachmittag erfolgt die Einschiffung auf MS ASTOR.

2.Tag: Erholung auf See
Entspannen Sie und genießen Sie die Annehmlichkeiten an Bord.

3.Tag: Lerwick
Der romantische Hafen von Lerwick ist der Haupthafen der britischen Shetland-Inseln und der nördlichste Hafen von Großbritannien Da die Stadt nicht sehr groß ist, kann neben dem Hafen auch die Altstadt besichtigt werden. Dort finden sich alte Häuschen aus dem 19. Jh. und sehr gute Restaurants. Außerdem sollte das Ohr einmal in einer der zahlreichen Bars der typischen „Fiddle“-Musik der Shetland-Inseln lauschen.

4.Tag: Erholung auf See
Entspannen Sie und genießen Sie die Annehmlichkeiten an Bord.

5.Tag: Djupivogur
Djúpivogur ist ein isländischer Ort mit rund 370 Einwohnern und liegt an der Südseite des Fjordes Berufjörður. Die Menschen leben vom Fischfang und vom Fremdenverkehr. Das Dorf mit seinen bunten Häusern, darunter das alte rotfarbene Handelshaus Langabúð, gilt als eines der schönsten Islands.

6.Tag: Eyafjord - Akureyri
Der Eyjafjord ist 90 km lang und hat ein angenehmes Klima: warme Sommer mit wenig Niederschlägen. Sehenswert ist hier die Eiskathedrale, das Heimatmuseum und der Botanische Garten sowie der Wasserfall Godafoss.

7.Tag: Grundarfjördur
Grundarfjördur ist ein Highlight für Naturliebhaber, hier findet man alles was für die Isländische Natur typisch ist: moosüberzogene Lavaströme und Vogelfelsen sowie majestätische Fjorde.


8.-9.Tag: Reykjavik
Islands Hauptstadt heißt Reykjavík, liegt im Westen des Landes und hat rund 110.000 Einwohner. Da es in der Nähe der Stadt einige Dampfsäulen gibt, wurde die Stadt so benannt (Reykjavík = Rauchbucht). Die Stadt besitzt einen Hochseehafen und hat mitten in der Stadt einen kleinen See, den Tjörnin. Ziemlich zentral in der Altstadt befindet sich der Platz Austurvöllur mit der Statue von Jón Sigurdhsson, dem Vorkämpfer eines unabhängigen Island. Daneben das Parlamentsgebäude Althing aus dem 19. Jh. und der Dom von Reykjavik.  Unweit davon befindet sich das älteste Gebäude der Stadt aus dem 18. Jh., und ihm gegenüber der Ingólfstorg mit dampfenden Basaltsäulen. Die Kirche Hallgríms ist das Wahrzeichen der Stadt und von ihr aus hat man eine herrlichen Blick auf Stadt und Umgebung. Obwohl die Kirche mittelalterlich anmutet, ist sie erst im 20. Jh. erbaut worden.  Etwas außerhalb gibt es ein schönes Freilichtmuseum sowie äußerst entspannende Thermalquellen, ein Botanischer Garten und etwas weiter die blaue Lagune.

10.Tag: Heimaey
Heimaey ist eine Hafenstadt mit rund 4.500 Einwohnern auf der gleichnamigen Insel, zur Gruppe der Vestmannaeyjar („Westmännerinseln“) gehörig. Diese Inselgruppe südlich von Island wurde im Jahre 1973 weltbekannt als ein großer Vulkanausbruch mit einer 1600 m langen Lavaspalte einen Großteil der Stadt Heimaey zerstörte. Zu den Sehenswürdigkeiten gehört heute der 1973 entstandene „Feuerberg“ Eldfell (der „neuste Berg der Welt“). Die von der Lava verschütteten Häuser werden inzwischen als „Pompeji des Nordens“ wieder ausgegraben.

11.-12.Tag: Erholung auf See
Entspannen Sie und genießen Sie die Annehmlichkeiten an Bord.

13.Tag: Bremerhaven - Heimreise
Nach der Ankunft am Vormittag schiffen Sie aus und treten mit dem Bus die Heimreise an.

Zusatzinformationen

Veranstalter Kreuzfahrt: TransOcean Kreuzfahrten, eine Marke der South Quay Travel & Leisure Ltd.
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
Programmänderungen vorbehalten.
Es erwartet Sie ein vielfältiges Ausflugsprogramm, welches wir Ihnen vor Reisebeginn zusenden werden.


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Reisezeitraum
Reisedauer
Buszustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
19.06.2020 bis 01.07.2020
12 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 2219,-

ZOB

08:00

Rückkunft ZOB ca. 20.00 Uhr