• Wachau Wachau ©dudlajzov/fotolia.com
  • Schloss Schönbrunn Wien Österreich Schloss Schönbrunn Wien Österreich ©pure-life-pictures/fotolia.com
  • Melk Abbey Österreich Melk Abbey Österreich ©pure-life-pictures/fotolia.com
Wien

Donauwalzer - MS MANON

Das Besondere
  • neues Schiff
  • All Inklusive
  • majestätische Metropolen 
Code: SE-DOWA
Ort: Bratislava | Budapest | Wien
Reiseland: Deutschland | Österreich | Slowakei | Ungarn
Reiseart: Busrundreisen | Kreuzfahrten

ab

€ 1.129,-

Glanzvolle Städte und verträumte Landschaften

Eine Donaukreuzfahrt ist ein unvergessliches Erlebnis und führt durch die Geschichte und Kulturen Südosteuropas. An Bord des komfortablen Flusskreuzfahrtschiff MS MANON lernen Sie auf dieser Kreuzfahrt gleich vier europäisische Länder kennen: Deutschland, Österreich, Slowakei und Ungarn. Außerdem erleben Sie von Passau aus gleich drei europäische Hauptstädte während einer einzigen Reise: Wien, Bratislava und Budapest. Die  Königin unter Europas Flüssen erwartet Sie mit hochinteressanten Städten und Landschaften voller Naturschönheiten.

 

Reiseroute

Tag Hafen an ab
1 Passau / 16:00
2 Melk / 08:00 / 12:00
2 Wien / 19:00 /
3 Wien / / 18:00
4 Budapest / 11:00 /
5 Budapest / / 13:15
6 Bratislava / 06:30 / 17:00
​7 Dürnstein / 06:00 / 11:30
8 Passau / 08:00 /

Programm

1.Tag: Anreise - Passau
Mit dem Komfortreisebus gelangen Sie bequem nach Passau am Zusammenfluss der Flüsse Donau, Inn und Ilz. Passau wird deshalb auch „Dreiflüssestadt“ genannt. Am frühen Abend gehen Sie an Bord von MS MANON.
 

2.Tag: Melk - Wien
Nach dem Frühstück können Sie das barocke Stift Melk besichtigen (fak.). Das weltberühmte Stift gilt dank seiner palastartigen Monumentalität europaweit als eine Ikone barocker Architektur. Auf Stiftsbesucher warten spannend gestaltete Museumsräume, die die Geschichte und Gegenwart des Klosters präsentieren. Genießen Sie anschließend die traumhaften Aussichten auf die romantischen Landschaften der Wachau, während sich Ihr Schiff langsam der Kaiserstadt Wien nähert.
 

3.Tag: Wien
Wien ist eine Stadt der Musik und Lebensfreude, in der Sachertorte und Heuriger ebenso berühmt sind wie der Stephansdom und Schloss Schönbrunn. Die bedeutensten Sehenswürdigkeiten können Sie bei einer Stadtrundfahrt (fak.) erleben. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, die Hofburg zu besichtigen.
 

4.Tag: Budapest
Schon allein die Einfahrt nach Budapest ist unvergesslich! Herrschaftlich liegt die Stadt beidseitig des Flusses: Auf der westlichen Seite das hügelige Buda mit Burgberg und Schloss und östlich schließt das flache Pest mit dem berühmten Parlamentsgebäude an. Nach dem Mittagessen an Bord können Sie sich bei einer Stadtrundfahrt (fak.) einen umfassenden Eindruck von der Metropole verschaffen und lernen die imposanten Bauwerke an beiden Donauufern näher kennen.
 

5.Tag: Budapest - Donauknie
Nach dem reichhaltigen Frühstück an Bord können Sie uns zu einer "Csárd" (fakultativ), einem typischen ungarischen Wirtshaus, begleiten. Auf dem angrenzenden Bauerngehöft wird die landestypische Reitkunst vorgeführt. Nach Rückkehr der Teilnehmer an Bord wird das Mittagessen serviert. Das Schiff durchfährt unterdessen eine landschaftlich sehr schöne Strecke, das "Donauknie", auch die "ungarische Wachau" genannt. Von Bord aus haben Sie einen herrlichen Blick auf die gewaltige klassizistische Basilika, die weit sichtbar auf dem Burgberg thront. Den Abend können Sie an Bord der MS MANON genießen.
 

6.Tag: Bratislava
Am Morgen legt Ihr Schiff in Bratislava an, wo Sie einen Stadtrundgang (fak.) zur imposanten Burg und durch die wunderschöne Altstadt unternehmen können. Viele Völker haben hier ihre Spuren hinterlassen, was sich in einer beachtlichen Vielfalt an Architektur widerspiegelt.
 

7.Tag: Wachau
Begleiten Sie uns doch heute auf den Ausflug "Schönheiten der Wachau" (fak.) und besuchen Sie Dürnstein. Das ehemalige Augustiner Chorherrnstift Dürnstein gilt mit seinem markanten blau-weißen Kirchturm an der Donau als Wahrzeichen der Wachau. Nach diesen vielfältigen Eindrücken können Sie den Nachmittag entspannt an Bord genießen, bevor Sie am Abend das Kapitäns-Dinner erwartet.
 

8.Tag: Passau - Heimreise
Nach der Ausschiffung am Morgen erfolgt die bequeme Rückfahrt nach Berlin.

Zusatzinformationen

Veranstalter Kreuzfahrt: SE-Tours GmbH
Programmänderungen vorbehalten.
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.
Es erwartet Sie ein vorab buchbares Ausflugsprogramm, das wir Ihnen zeitnah zusenden.

Mindestteilnehmer

20 Personen


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

MS MANON

Das Schiff verfügt über 75 Außenkabinen, die komfortabel eingerichtet sind. Die Kabinen verfügen über Dusche/WC, Sat-TV, Safe, Föhn, Telefon, Minibar und Klimaanlage. Die Oberdeckkabinen haben französischen Balkon. Die Kabinen auf dem Mitteldeck verfügen über zu öffnende Panoramafester. Auf dem Hauptdeck sind die Fenster nicht zu öffnen. Im Restaurant mit Panoramaaussicht auf die vorbeiziehende Landschaft wird für Ihr leibliches Wohl gesorgt. Der einladende Wellness-Bereich bietet eine kleine Sauna, ein Whirlpool und komfortable Ruheliegen. Zudem bietet Ihnen die Lese-Lounge mit Bibliotek einen eleganten Rückzugsort für entspanntes Stöbern in Ihrer Urlaubslektüre.

Reisezeitraum
Reisedauer
Buszustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
11.05.2020 bis 18.05.2020
7 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 1129,-
06.07.2020 bis 13.07.2020
7 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 1129,-
07.09.2020 bis 14.09.2020
7 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 1129,-

GRENZ

OSTBHF

ZOB

MICH

05:00

05:30

06:30

06:40

Rückkunft ZOB ca. 17.00 Uhr