• Meisterhäuser Meisterhäuser Copyright Meisterhäuser_-_panoramio qwesy qwesy
  • ©ralph_maats/fotolia.com
Weimar

100 Jahre Bauhaus

Das Besondere dieser Reise:
  • Weimar mit Bauhaus-Museum
  • Dessau mit Bauhaus-Rundfahrt
  • Berlin mit Bauhaus-Informationen
Code: D-WEIB
Ort: Weimar
Reiseland: Deutschland
Reiseart: Busrundreisen | Kulturreisen | Kurz- & Erlebnisreisen

p.P. ab

€ 235,-

Weimar - Dessau - Berlin

Eine Ikone der Moderne feiert deutschlandweit Geburtstag. Mit dem Bauhaus, 1919 in Weimar durch Walter Gropius gegründet, verbinden sich große Ideen und gewagte Experimente in Kunst, Archtektur, Design und Pädagogik. Obwohl die weltberühmte Hochschule für Gestaltung nur 14 Jahre existierte, wirkt sie international bis in die Gegenwart. Nach seiner Vertreibung aus Weimar zog das Bauhaus 1925 nach Dessau und 1932 nach Berlin, wo es ein Jahr später durch die Nationalsozialisten geschlossen wurde. Diesen Weg sollen Sie von Berlin aus rückwärts verfolgen, um zu den Ursprüngen zu gelangen.

Programm

1.Tag: Berlin - Dessau - Weimar
Mit der Busfahrt zwischen Ostbahnhof und ZOB beginnt auf der Hinfahrt und endet auf der Rückfahrt die Information zur Präsenz des Bauhauses in Berlin, damit Sie dieses spannende Thema vielleicht auch nach der Reise weiter verfolgen können. Danach geht die Fahrt nach Dessau, dem Ort, der von 1925 bis 1932 das Bauhaus beherbergte, um hier bei einer Rundfahrt die vielen Beispiele der Bauhauskultur zu entdecken. Die anschließende Führung zeigt Ihnen das Bauhausgebäude, welches, wie auch jenes in Weimar, zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Im Kornhaus, dessen Entwurf vom Bauhausarchitekten Carl Fieger stammt und das den Blick über den malerischen Elbbogen frei gibt, werden Sie zum kleinen Mittagessen erwartet. Danach geht es direkt zu Ihrem Hotel in Weimar. Hier haben Sie sowohl vor als auch nach dem Abendessen Zeit zur eigenen Verfügung.

2.Tag: Weimar - Heimreise
Ein kleiner Orientierungsspaziergang durch die Stadt der Klassik und der Moderne geht dem Besuch des "Bauhaus Museum Weimar" voraus. Das am Vortag über die Geschichte des Bauhauses Gehörte werden Sie hier am Gründungsort dank des mitgegebenen Medienguides im selbstbestimmten Rhythmus vertiefen. Ob "Neues Museum" oder "Haus Am Horn" - Interessierte können sich mit der erhaltenen "Bauhaus-Card" kostenfrei weiter mit dem Thema beschäftigen. Natürlich sollen auch die Freunde der Klassik auf ihre Kosten kommen. So bleibt Zeit für Goethes Gartenhaus an der Ilm oder das Haus am Frauenplan und andere Entdeckungen, die in Weimar reichlich gemacht werden können. Im Anschluss geht die Reise auf direktem Wege zurück nach Berlin.
 

Mindestteilnehmer

20 Personen


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

4* Park Inn by Radisson Weimar
Das Hotel liegt unweit der Stadt und bietet neben Restaurant, Café und Bar auch Hallenbad und Sauna zum Entspannen. Die komfortablen, geräumigen Zimmer sind ausgestattet mit Flach-TV, kostenfreiem WLAN, Minibar, Telefon, Badezimmer und Föhn. Eine Haltestelle des öffentlichen Nahverkehrs befindet sich vor dem Hotel und gewährt eigene Unternehmungen in Weimar.

Reisezeitraum
Reisedauer
Buszustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
28.06.2019 bis 29.06.2019
1 Nacht
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 235,-

GRENZ

OSTBHF

ZOB

06:00

06:30

08:00

Rückkunft OSTBHF 18.00 Uhr und ZOB 19.30 Uhr