• Stimmungsbild Stimmungsbild co fotolia.com
  • Hütte auf Weihnachtsmarkt Hütte auf Weihnachtsmarkt ©eyetronic/fotolia.com
  • ©Sean Pavone Photo/fotolia.com
  • Weihnachtsmärchen Weihnachtsmärchen ©brieftaubenfoto.de/fotolia.com
  • romantischer Weihnachtsmarkt Bayern romantischer Weihnachtsmarkt Bayern ©Wolfilser/fotolia.com
  • ©felix_jork/fotolia.com
Wildbad

Altmühltaler Jahreswechsel

  • NEU im Programm
  • kulinarische Highlights
  • abwechslungsreiches Programm
Code: D-WILW
Ort: Dinkelsbühl | Eichstätt | Nördlingen | Wassertrüdingen | Wildbad
Reiseland: Deutschland
Reiseart: Busrundreisen | Geruhsam reisen | Weihnachtsmärkte | Städtereisen | Kurz- & Erlebnisreisen
Stimmungsvoller Jahesausklang

Das Gut Wildbad ist bekannt als ein Ort illustrer Begegnungen. Schon im 16. Jahrhundert ließ sich die bayrische Königsfamilie hier verwöhnen. Damals diente das Gut Wildbad dem Thron- Inhaber als kurfürstliches Heilbad. Zu den Stammgästen zählten auch später bedeutende Persönlichkeiten wie die Familie Krupp, Rudolf Diesel, Eduard Mörike, die Grafen Pappenheim, General von Witzleben, General Ritter von Epp und Baron Tucher.

Programm

1.Tag: Anreise - Wildbad
Nach einem Sekt- oder Cocktailempfang im Hotel führt Sie Ihr Gastgeber auf amüsante Weise durch die mehr als 500-jährige Geschichte des ehemals kurfürstlich-bayerischen Heilbades.  Am Abend werden Sie mit einem 4-Gang-Schmankerlmenü verwöhnt.


2.Tag: Öttingen
Die kleine Residenzstadt Ötingen mit einer großer Vergangenheit lädt zu einem Rundgang durch den historischen Stadtkern ein. Es bleibt auch noch Zeit für eigene Entdeckungen. Am Nachmittag können Sie an der Christmette in der Stadtpfarrkirche Wemding teilnehmen. So eingestimmt werden Sie im Hotel zum Glühweinempfang erwartet. Bei einem weihnachtlichen Buffet, der Weihnachtsgeschichte, weihnachtlicher Musik und einer kleinen Bescherung begehen Sie stimmungsvoll den Heiligen Abend.

 

3.Tag: Wassertrüdingen
Heute erwarten Sie das hübsche Wassertrüdingen. Tauchen Sie bei einem Rundgang ein in die Geschichte der ehemaligen Markgrafenstadt und erfahren Sie Wissenswertes über die Christianisierung, die Stadtbrände, der Bauernkrieg und die goldene Zeit der Industrialisierung. Mittags werden Sie zum weihnachtlichen Entenbuffet im Hotel erwartet. Nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken klingt der Tag bei einem Grillfest mit einem Eisbuffet aus.

 

4.Tag: Wildbad-Wemding
Am heutigen Feiertag lernen Sie mit der "Kräuteroma" ein Original aus der Region kennen und können sich bei einer kleinen Winterwanderung an der frischen Luft erfreuen. Am Nachmittag sind Sie zum Tanztee und zum Kaffeetrinken mit frisch gebackenem Kaiserschmarr´n eingeladen. Zum Abschluss des Tages werden Sie bei einem heiteren „Kuhstallabend“ mit einem fast historischen 4-Gang-Menü mit Sabberlatz und Ritterauftritt verwöhnt.

 

5.Tag: Romantische Straße
Eine ganztägige Rundfahrt erschließt Ihnen zunächst den Geopark Ries, eine  geologische Besonderheit ersten Ranges. Das „Riesereignis“, der Einschlag eines Meteoriten (Asteroiden) vor 14,5 Mio. Jahren, beeinflusst die Region bis heute. Später werden Sie die mittelalterlichen Städtchen an der Romantischen Straße beeindrucken. Am Abend erfreut Sie ein Bayerisches Buffet und Live-Musik mit den "Wuidsaureitern".

 

6.Tag: Augsburg
Mit Augsburg besuchen Sie eine der ältesten Städte Deutschlands. Die Augsburger Altstadt strahlt beinahe mediterranes Flair aus. Enge Gassen und Winkel laden einerseits zum Flanieren andererseits zum Verweilen in den vielen kleinen Restaurants oder Cafés ein. Besonders sehenswert ist das Renaissance-Rathaus mit dem berühmten Goldenen Saal und die Fuggerei, die älteste Sozialsiedlung der Welt.

 

7.Tag: Wildbad-Wemding
Nutzen Sie heute die Annehmlichkeiten des Hotels und seiner Umgebung.

 

8.Tag: Altmühltal
Der heutige Ausflug führt Sie durch das winterliche Altmühltal mit der barocken Bischofsstadt Eichstädt bis nach Kehlheim und zum Kloster Weltenburg. Zum Abendessen erwartet Sie im Hotel wieder ein leckeres Buffet.

 

9.Tag: Weißenburg
Die ehemalige Römer- und Reichsstadt Weißenburg glänzt mit einer Vielzahl baulicher Schätze. Bewundern Sie bei einem Rundgang das Ellinger Tor, eines der schönsten Stadttore Deutschlands, oder die spätgotische Stadtkirche St. Andreas. Der Nachmittag steht für Ihre Silvestervorbereitungen zur freien Verfügung. Nach einem feierlichen Sekt- und Cocktailempfang werden Sie im Palmengarten zur großen Silvestergala mit einem festlichen 5-Gang-Gourmetmenü mit einer Tanz- und Showband erwartet.

 

10.Tag: Ausflug ins Blaue
Starten Sie beim Frühstückbuffet mit Sekt und Weißwürsten in das neue Jahr. Am Nachmittag führt Sie ein kleiner Ausflug "ins Blaue"

 

11.Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück verabschieden sich Ihre freundlichen Gastgeber und Sie treten die Rückfahrt nach Berlin an.

Zusatzinformationen

Die Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.

Mindestteilnehmer

20 Personen


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

Seebauer-Hotel Gut Wildbad Wemding
Das familiär geführtes Wohlfühl-Hotel liegt umgeben von Wiesen und Feldern ca. 6 km von Wemding entfernt. Alle Zimmer verfügen über Bad, Föhn, TV, Telefon und WLAN. Gastronomische Höhepunkte bietet das Restaurant mit regionalen und internationalen Spezialitäten. Für Entspannung sorgen der kleine Wellnessbereich mit einem kleinen Hallenbad und Sauna.

GRENZ

OSTBHF

ZOB

MICH

06:30

07:00

08:00

08:30

Rückkunft ZOB ca. 18.30 Uhr

Termin und Preise

in € pro Person im

EZ

DZ

23.12. - 02.01.

1699

1499

ESPH

DSPH