Bayerischer Wald

Festtage im Bayerischen Wald

Nationalpark Bayerischer Wald
  • NEU im Programm
  • Kostenfreier und direkter Zugang zum Badepark Karoli
  • Weihnachtsfeier und Silvestergala im Hotel
Code: D-WSWA
Ort: Waldkirchen
Reiseland: Deutschland
Reiseart: Kurz- & Erlebnisreisen | Feiertagsreisen

p.P. ab

€ 1.499,-

Besinnliche Weihnacht und beschwingtes Silvester

Im Bayerischen Wald macht die kalte Jahreszeit richtig Spaß. Ob Sie nun lieber romantische Städte wie Passau oder Regensburg besuchen, einen Ausflug nach Südböhmen bevorzugen oder ein großer Naturliebhaber sind, bei dieser Reise ist für jeden etwas dabei. Auch Wellness-Fans kommen im Karoli-Badepark, mit direktem Zugang vom Hotel, auf Ihre Kosten. Dazu ein besinnlicher Heiliger Abend in gemütlicher Runde und eine spritzige Silvesterfeier, bei der jeder gut ins Neue Jahr kommt!

Programm

1.Tag: Anreise - Waldkirchen
Anreise bis zum späten Nachmittag im Hotel. Nach dem Zimmerbezug erwartet man Sie im Restaurant zum gemeinsamen Abendessen.

 

2.Tag: Passau - Heilig Abend
Am Vormittag fahren Sie ins nahgelegene Passau. Hier können Sie die Zeit zum Einkaufen der letzen Weihnachtsgeschenke nutzen und in der schönen Fußgängerzone das bunte Treiben bei Kaffee & Kuchen genießen. Tipp: In der Innenstadt von Passau gibt es zur Weihnachtszeit einen Krippenweg. Die unterschiedlichsten Krippen, von traditionell bis zeitgenössisch, aus verschiedenen Materialien z.B. Schokolade, Glas, Wolle, Zinn, Silber, Keramik und natürlich Holz aus der ganzen Welt, sind auf dem Krippenweg zu bestaunen. Erfreuen Sie sich an altem Kunsthandwerk und moderner Interpretation. Zurück im Hotel erwartet Sie am Nachmittag ein Glas Punsch oder Glühwein mit Gebäck, bevor man Ihnen am Abend ein festliches Weihnachtsessen mit verschiedenen Spezialitäten serviert. 

 

3.Tag: Baumwipfelpfad - Tierfreigehege

Erleben Sie heute den Nationalpark Bayerischer Wald aus einer außergewöhnlichen Perspektive. Der 1300 Meter lange Baumwipfelpfad ermöglicht Ihnen in 8 bis 25 Metern Höhe ganz besondere Einblicke in die Natur. Am Ende des Pfades befindet sich im wahrsten Sinne des Wortes der Höhepunkt - der 44 Meter hohe Baumturm. Erklimmen Sie die Aussichtsplattform über eine 500 Meter lange Rampe. Dort angekommen, werden Sie mit einem unvergesslichen Blick über Lusen und Rachel und die Waldwogen des Bayerischen und des Böhmischen Waldes belohnt. An klaren Tagen reicht die Sicht bis zum nördlichen Alpenhauptkamm. (Der Baumwipfelpfad und der Aussichtsturm sind bei einer maximalen Steigung von 6 % auch für ältere Meschen und gehbehinderte Personen ganz bequem zu begehen. Witterungsabhängig!). "Aug in Aug" sind Sie am Nachmittag mit Bär, Luchs, Wolf & Co im Tierfreigelände im Nationalparkzentrum Lusen. Hier können sich die tierischen Bewohner ganz nach ihrer Art entfalten - Laufen, Klettern, Baden, Schlafen und sich auch einmal zurückziehen. Sie werden erstaunt sein, wie nah Sie diesen Tieren kommen.

 

4.Tag: Südböhmen
Den heutigen Tag verbringen Sie mit einer örtlichen Reiseleitung im benachbarten Tschechien. An der Moldau fahren Sie zuerst nach Krumau, auch "Perle des Böhmerwaldes" genannt. Unzählige denkmalgeschützte Gebäude im historischen Zentrum erwarten Sie hier, ein wahrer Schatz! Weitere Stationen dieser Rundfahrt sind der Lipno Stausee, der auch liebevoll "Böhmische Riviera genannt wird sowie der schöne Guglwald in Österreich, bevor es durch den Mühlkreis, entlang des Böhmerwaldes, zurück nach Waldkirchen geht.

 

5.Tag: Passau
Heute fahren Sie noch einmal nach Passau. Ein örtlicher Stadtführer erwartet Sie. Begleiten Sie ihn auf einem unvergesslichen Spaziergang durch die bezaubernde Passauer Altstadt. An drei Flüssen gelegen, im barocken Stil erbaut, ist Passau seit jeher ein Magnet für Händler und Reisende. Das einzigartige Flair aus verwinkelten Gassen und barocken Plätzen wird Sie vom ersten Moment an begeistern. Auch den Passauer Stephansdom, mit der größten Domorgel der Welt können Sie bei einer Innenbesichtigung bestaunen. Zum Abschluss Ihrer Besichtigung lernen Sie die Stadt auch noch vom Wasser aus kennen. Genießen Sie eine Dreiflüsse-Fahrt an Bord eines Ausflugsschiffes.

 

6.Tag: Bayerwaldrundfahrt
Mit einer örtlichen Reiseleitung entdecken Sie heute die Weiten des bayerischen Waldes. Sie besuchen eine Glasbläserei und tauchen ein in die Geheimnisse der Glasschmelze und Glasverarbeitung. Einen Blick hinter die Kulissen werfen Sie in einer Schnapsbrennerei, in der eine anschließende Verkostung nicht fehlen darf.

 

7.Tag: Tag zur freien Verfügung
Machen Sie es sich heute im Hotel gemütlich. Nutzen Sie den für Sie kostenfreien Eintritt in den Karoli-Badepark. Es erwartet Sie ein Hallenbad mit Sportbecken,  Mediterraneum mit Salzwasser, Massagedüsen und herrlichen Ruhezonen, eine Saunawelt, Solarien und Massagen und vieles mehr. Ein Tag Urlaub in Ihrem Urlaub und das, ohne das Hotel zu verlassen. Sie können jederzeit in Ihr Zimmer und wieder zurück in den Badepark. Zum Abendessen treffen Sie sich wieder gemeinsam im Hotel.

 

8.Tag: Regensburg
Willkommen im UNESCO-Welterbe Regensburg heißt es heute. Ein Muss ist ein Spaziergang mit Ihrer Reiseleitung durch die Altstadt. Schlendern Sie durch die engen Gassen und über die weiten Plätze, lernen Sie Geschichte und Geschichten einer zweitausend Jahre alten Stadt kennen, schnuppern Sie das Flair der "nördlichsten Stadt Italiens". Der Spaziergang führt zum Dom und zur Steinernen Brücke, zur Porta Praetoria und zum Alten Rathaus, zu Patrizierhäusern und Geschlechtertürmen und vielem anderem mehr. Sie werden begeistert sein.

 

9.Tag: Schärding - Silvesterfeier
Am Vormittag besuchen Sie die Barockstadt Schärding, auf österreichischer Seite. Spazieren Sie durch die malerische Altstadt von Schärding, die Sie begeistern wird und genießen Sie das Silvestertreiben in den Gassen, welches bereits tagsüber spürbar ist. Sie sind rechtzeitig im Hotel zurück, um sich für die Silvesterfeier am Abend vorzubereiten. Freuen Sie sich auf die Silvestergala mit 5-Gang-Abendessen oder Buffet, Tanz mit Live-Musik, 1 Glas Sekt um Mitternacht, Mitternachtssnack und ein grandioses Feuerwerk zum Jahreswechsel.

 

10.Tag: Ausflug ins Blaue
Schlafen Sie etwas länger und genießen Sie das Neujahrs-Frühstück. Anschließend können Sie noch einmal Wellness pur im Karoli-Badepark genießen oder Ihre Reiseleitung unternimmt mit Ihnen noch einen kleinen Ausflug in die Umgebung. Ganz wie es beliebt. 

 

11.Tag: Heimreise
Jede schöne Reise geht einmal zu Ende und Sie treten nach dem Frühstück die Heimreise an.

 

 

 

Zusatzinformationen

Die Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen

Mindestteilnehmer

20 Personen


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

Das 3*Hotel superior Michel & Friends Hotel Waldkirchen befindet sich am Südhang des Karolibergs auf einem weitläufigen Naturgrundstück. Direkt an das Hotel angeschlossen ist der Karoli Badepark, zu dem Hotelgäste einen direkten und kostenfreien Zugang haben. Im Restaurant Karoli Stub´n können Sie die Abende gemütlich ausklingen lassen. Die im bayerischen Landhausstil ausgestatteten Zimmer verfügen über eine Terrasse oder einen Balkon, Doppelbett mit getrennten Matratzen, Sitzecke, Telefon, Radiowecker, Flat Screen Kabel TV, Schreibtisch, Kühlschrank oder Minibar, Bad oder Dusche/WC, Kosmetikspiegel und Föhn.

Reisezeitraum
Reisedauer
Buszustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
23.12.2018 bis 02.01.2019
10 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 1499,-

GRENZ

OSTBHF

ZOB

MICH

06:30

07:00

08:00

08:30

Rückkunft ZOB

ca. 19:30