• Classic-Zimmer Classic-Zimmer @AHORN Hotels
  • Biergarten Biergarten @AHORN-Berghotel_Friedrichroda_Shooting_Gernot_Gleis
  • Buffet Buffet @AHORN Hotels
  • Bar Bar @AHORN Hotels
  • Minigolf Minigolf @AHORN Hotels
  • Senfproduktion Senfproduktion stefan-koerber@fotolia.com
  • Senfproduktion2 Senfproduktion2 stefan-koerber@fotolia.com
Thüringen

Friedrichroda - Auszeit vom Alltag

Das Besondere
  • NEU im Programm
  • altes Handwerk live erleben
  • Stimmung und Tanz im Hotel
Code: D-FRDA
Ort: Arnstadt | Friedrichroda | Ilmenau | Kleinhettstedt | Singen | Suhl
Reiseland: Deutschland
Reiseart: Busrundreisen | Kurz- & Erlebnisreisen

p.P. ab

€ 269,-

Thüringer Handwerkstraditionen erleben

In Thüringen wird Tradition groß geschrieben. Bis heute wird im Handwerk Vieles auf traditionelle Art und Weise hergestellt, mit viel Liebe zum Detail und in ursprünglicher Handarbeit. Begeben Sie sich an diesem Wochenende auf die Spur alter Gewerke, die die Region um den Rennsteig prägten und bis heute prägen - kulinarisch, musikalisch und auf jeden Fall sehenswert.

 

Programm


1.Tag: Suhl - Anreise
Das ehemaligen Malzhaus, ein historischen Fachwerkhaus mitten in der alten Waffenstadt Suhl, beherbergt das einzige europäische Spezialmuseum für Handfeuerwaffen, eine bedeutende Sammlung historischer Waffen aus fünf Jahrhunderten. Eine besondere Attraktion der Ausstellung sind die Prunkwaffen, die für europäische Königshäuser gefertigt wurden. Überzeugen Sie sich bei einem Besuch selbst von der Kunstfertigkeit der Thüringer Waffenschmiede! Nach dem Zimmerbezug in Ihrem Hotel und dem Abendessen vom umfangreichen Abendbuffet erwartet Sie schwungvolle Unterhaltung mit Partymusik, Tanz und der Showeinlage eines jungen Thüringer Schalmeienorchester.

 


2.Tag: Rundfahrt Ilmtal
Die heutige Rundfahrt erschließt Ihnen nicht nur die liebliche Landschaft des idyllischen Ilmtals mit darin eingebetteten geschichtsträchtigen kleinen Städte. In der traditionsreichen Kunst- und Senfmühle in Kleinhettstedt werden seit 2001 besondere Senfsorten hergestellt. Verpackt in die markanten Steinguttöpfe sind die rund 20 Senf-Variationen ein echtes Highlight im Bereich Thüringer Kulinarik. Bei einer Führung erfahren Sie alles Wissenswerte über die hier hergestellten Produkte, die Sie natürlich auch verkosten. Zum Abschluss Ihrer Rundfahrt lernen Sie im Ersten Deutschen Bratwurstmuseum viel über die Geschichte der Thüringer Delikatesse und den Kümmel-Äquator und können sich bei einer echten Thüringer Rostbratwurst selbst davon überzeugen, wie gut hier die beiden alten Handwerke kulinarisch zusammen passen. Nach dem Abendbuffet erwartet Sie ein Unterhaltungsprogramm mit Musik und Thüringer Geschichten mit "Hans im Glück und den Leuten aus dem Wald". Danach dürfen Sie noch einmal das Tanzbein schwingen.



3.Tag: Singen - Heimreise
Nach einem guten Frühstück nehmen Sie Abschied von Ihren freundlichen Gastgebern, um in einer 115 Jahre alten historischen Brauerei in die Geheimnisse althergebrachter Thüringer Braukunst eingeweiht zu werden. In der kleinen Museumsbrauerei, einem Familienbetrieb, wird noch heute auf traditioneller Weise Bier gebraut und abgefüllt. Die Maschinen, teilweise technische Unikate,  wurden in den vergangenen 100 Jahren kaum verändert. Seit 1976 steht die Brauerei unter Denkmalschutz. Unternehmen Sie eine kleine Reise in die Vergangenheit und lassen Sie den Besuch vielleicht im Biergarten bei einem hier gebrauten Bier ausklingen, ehe Sie die Rückfahrt nach Berlin antreten.

Zusatzinformationen

Die Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

Das AHORN Berghotel Friedrichroda befindet sich auf dem 500 m hohen Reinhardsberg im Thüringer Wald. Die schön renovierten Zimmer sind komfortabel mit Dusche/WC, Telefon, Radio und Flachbild-TV ausgestattet. Auf den Zimmern ist kostenfreies WLAN verfügbar. Im Restaurant erwartet Sie eine bodenständige und saisonal orientierte Küche. Das Hallenbad (25x10m) und den Fitnessraum können Sie kostenfrei nutzen. Darüber hinaus bietet das Haus neben einer zwanglosen und freundlichen ein umfangreiches Freizeitangebot vom Trimm-dich-Pfad über das hauseigene Kino bis zu Wassergymnastik und abwechslungsreichen Abendveranstaltungen.

Reisezeitraum
Reisedauer
Buszustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
01.11.2019 bis 03.11.2019
2 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 269,-

GRENZ

OSTBHF

ZOB

WANN

MICH

07:30

08:00

09:10

09:20

09:30

Rückkunft am ZOB ca. 18.00 Uhr