• Heidecksburg Heidecksburg S.Alias@fotolia.com
  • Oberweißbacher Bergbahn Oberweißbacher Bergbahn Urheber Henry Czauderna Fotolia
  • Gotha unterm Maibaum Gotha unterm Maibaum Urheber drsg98 Fotolia
Friedrichroda

Historisches Thüringen

Das Besondere
  • Im März ohne EZ Zuschlag
  • Fahrt mit der Oberweißbacher Bergbahn
  • Besuch Heidecksburg
Code: D-HIST
Ort: Friedrichroda
Reiseland: Deutschland
Reiseart: Kurz- & Erlebnisreisen

p.P. ab

€ 380,-

Thüringen, das grüne Herz Deutschlands, bietet eine Vielfalt aus Historie, Tradition, Modernem Leben, Architektur, Kunst und Musik. Erleben Sie ein Barockes Wunder auf der Heidecksburg und fahren Sie mit der steilsten Standseilbahn Deutschlands. Begeben Sie sich auf die Spuren der historischen Vergangenheit Thüringens und lernen Sie das Barock-Gespenst und die redselige Herzogin persönlich kennen.

Programm

1.Tag: Erfurt - Anreise

In Erfurt zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter die historische Altstadt der Landeshauptstadt Thüringens. Genießen Sie anschließend einen Kaffee in einem der gemütlichen Cafés, bevor die Weiterfahrt zum Hotel erfolgt. Am Abend erwartet Sie ein vielfältiges und umfangreiches Abendbuffet.

 

2.Tag: Heidecksburg - Oberweißbacher Bergbahn

Nach einem reichhaltigen Frühstück geht es für Sie durch das wildromantische Schwarzatal zum Besuch eines der prächtigsten Barockschlösser Thüringens, der Heidecksburg. In seinem Innern birgt das Schloss architektonisch und kulturhistorisch wertvolle Kostbarkeiten. Neben den fürstlichen Wohn- und Festräumen können Sie unter anderem eine umfangreiche Zierporzellan-Sammlung, eine Gemäldegalerie und das Naturalienkabinett bestaunen. Anschließend können Sie die faszinierende Aussicht bei einer Fahrt mit der Oberweißbacher Bergbahn, eine der steilsten Standseilbahnen Deutschlands genießen.

 

3.Tag: Gotha

Mit der Thüringer Waldbahn geht es nach Gotha. Bei einem Erlebnisrundgang der besonderen Art lernen Sie unter anderem das Barock-Gespenst oder die redselige Herzogin kennen. Bestaunen Sie während der Führung die historischen Bauwerke und Denkmäler die Gotha zu bieten hat. Zurück im Hotel genießen am Abend das köstliche Buffet.

 

4.Tag: Weimar - Heimreise

Bevor Sie die Heimreise antreten machen Sie noch einen Stopp in der Kulturstadt Weimar. Bei einem Rundgang schlendern Sie an den Wohnhäusern von Goethe und Schiller vorbei, zum Neptun Brunnen direkt vor dem historischen Rathaus. Genießen Sie noch ein Stück Kuchen und eine Tasse Kaffee, bevor Sie die Fahrt nach Berlin fortsetzen.

Allgemeine Informationen

Die Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.

Mindestteilnehmer

20 Personen


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

Das AHORN Berghotel Friedrichroda befindet sich auf dem 500 m hohen Reinhardsberg im Thüringer Wald. Die schön renovierten Zimmer sind mit Dusche/WC, Telefon, Radio, Flachbild-TV und kostenfreiem WLAN ausgestattet. Im Restaurant erwartet Sie eine bodenständige und saisonal orientierte Küche. Das Hallenbad (25x10m) und den Fitnessraum können Sie kostenfrei nutzen. Darüber hinaus bietet das Haus neben einer zwanglosen und freundlichen Atmosphäre ein umfangreiches Freizeitangebot vom Trimm-dich-Pfad über das hauseigene Kino bis zu Wassergymnastik und abwechslungsreichen Abendveranstaltungen.

Reisezeitraum
Reisedauer
Buszustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
29.03.2020 bis 01.04.2020
3 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 380,-
20.09.2020 bis 23.09.2020
3 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 400,-

GRENZ

OSTBHF

ZOB

WANN

MICH

07:30

08:00

09:10

09:20

09:30

Rückkunft am ZOB ca. 18:00 Uhr