• Hotel Berghof Hotel Berghof co Hotel Berghof
  • Mainz Leichhof Mainz Leichhof ©Landeshauptstadt Mainz
Mittelrhein

Ostern am Taunus

Das Besondere dieser Reise:
  • Ostermarkt in Wiesbaden
  • Stadtführung Mainz
  • Osterspaziergang zur Loreley
Code: D-OTAU
Ort: Berghausen | Frankfurt am Main | Limburg | Mainz | Rüdesheim
Reiseland: Deutschland
Reiseart: Kurz- & Erlebnisreisen | Feiertagsreisen

p.P. ab

€ 549,-

Stimmungsvolle Tage in familiengeführtem Hotel

Der Taunus, Vorgarten der Mainmetropole und grüne Lunge des Messe-, Finanz- und Börsenplatzes, zieht nicht nur Frankfurter Besucher hinaus in diese wunderschöne Mittelgebirgslandschaft. Dank solch namhafter Städte wie Wiesbaden, Mainz, Rüdesheim, Nassau und Limburg, die sich in unmittelbarer Nähe befinden, zog es seit eh und je Gäste von Rang und Namen in den unberührten Naturpark. Zum Genießen der Natur bietet der Aufenthaltsort Berghausen die nötige Ruhe nach den Ausflügen.

Programm

1.Tag: Anreise - Berghausen
Die Anreise wird für einen Spaziergang durch die Mainmetropole Frankfurt unterbrochen. Nicht nur durch Banken und Börsenhandel macht diese Stadt von sich reden, sondern besonders auch als Geburtsstadt des großen deutschen Dichters Johann Wolfgang von Goethe. Nachdem Sie sich im Hotel eingerichtet haben, werden Sie abends im Hotelrestaurant zum Essen erwartet.

2.Tag: Nassau, Limburg und Weilburg
Nach dem Frühstück geht es durch den lieblichen Naturpark entlang der Lahn von Nassau nach Limburg. Hier gibt es einen Bummel durch das hübsche Städtchen mit seinem wundervollen Dom sowie auch Zeit zur eigenen Verfügung. In Weilburg an der Lahn, der von einer Lahnschleife umgebenen, barocken Residenzstadt zwischen Westerwald und Taunus, finden Sie den ältesten Schifffahrtstunnel Deutschlands.

3.Tag: Mainz & Ostermarkt in Wiesbaden
Der heutige Ausflug führt zunächst zum reizenden Ostermarkt in der hessischen Hauptstadt Wiesbaden, bevor Sie Mainz, die Hauptstadt von Rheinland-Pfalz., die als Hauptort des Rheinischen Städtebundes gilt, bei einem Rundgang durch das historische Zentrum kennen lernen. Dabei werfen Sie natürlich einen Blick in den wunderschönen, 6-türmigen Dom und können auch die eindrucksvollen Chagallfenster in der Stephanskirche bewundern.

4.Tag: Der Rhein von Rüdesheim zur Loreley
Am heutigen Ostersonntag geht die Fahrt über Schlangenbad nach Rüdesheim. Hier bummeln Sie durch die berühmte Drosselgasse und probieren vielleicht auch einen "Rüdesheimer". Rheinabwärts fahren Sie weiter nach St. Goarshausen, um vom nahen Aussichtspunkt den Blick über den Rhein und zur legendären Loreley schweifen zu lassen. Hier bietet sich ein kleiner Osterspaziergang an, bevor Sie zum österlichen Kaffeetrinken eingeladen werden.

5.Tag: Rückfahrt mit Hann. Münden
Für eine Einkehr im hübschen Fachwerkort Hannoversch Münden unterbrechen Sie die Rückfahrt nach Berlin.

Mindestteilnehmer

20 Personen


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

Das schmucke, familiengeführte ***Hotel Berghof am Rande des Örtchens Berghausen im Naturpark Rhein-Taunus bietet moderne Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV und Telefon. Es verfügt über einen kleinen Wellnessbereich mit Infrarot-Wärmekabine. Die abendliche Halbpension wird im Restaurant des Hauses als Buffet gereicht, wobei Vor- und Nachspeise serviert werden.

Reisezeitraum
Reisedauer
Buszustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
18.04.2019 bis 22.04.2019
4 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 549,-

GRENZ

OSTBHF

ZOB

WANN

05:30

06:00

07:00

07:10

Rückkunft ZOB ca. 19.00 Uhr