• Salzburger Land Wolfgangsee Salzburger Land Wolfgangsee ©Peter Eckert
  • Blick über Salzburg Blick über Salzburg ©Peter Eckert
  • Kutschfahrt durch Salzburg Kutschfahrt durch Salzburg ©Peter Eckert
Attersee

Musikalische Ostern im Salzkammergut

Ostern im Salzkammergut
  • Schifffahrt Wolfgangsee
  • Besuch auf Gut Aiderbichl
  • Operettenkonzert im Kurhaus Bad Ischl
Code: A-SGOK
Ort: Weyregg
Reiseland: Österreich
Reiseart: Kulturreisen | Städtereisen | Kurz- & Erlebnisreisen

p.P. ab

€ 639,-

Frühlingsgefühle mit einem bunten Operettenstrauß

Wenn der Schnee endlich taut, dann zieht der Frühling so langsam ins Salzkammergut ein. Da sprudeln die Bäche, sprießen die Knospen an Bäumen und Sträuchern und es grünt auf Wiesen und im Wald. Dazu ein bunter Strauß Musik mit bekannten Operettenmelodien beim schwungvollen Osterkonzert im Kurhaus von Bad Ischl, einer der Höhepunkte dieser Reise an den schönen Attersee.

Programm

1.Tag: Anreise - Weyregg/Attersee
Über Franken, Niederbayern und dem Hausruckviertel erreichen Sie am frühen Abend Ihr Hotel, wo man Sie Herzlich Willkommen heißt. Zum Abendessen wird ein leckeres 3-Gang-Menü serviert.

2.Tag: Wolfgangsee

Am Vormittag besuchen Sie das Mozartdorf St. Gilgen, dessen Vorzüge – wie einst Familie Mozart – heute Gäste aus der ganzen Welt schätzen: unverfälschtes Brauchtum, ausgezeichnete Gastronomie und das klare Wasser des Sees. Machen Sie einen Bummel durch den schmucken Ort St. Gilgen und Sie kommen in den Genuss von dörflicher Idylle mit mondänem Flair. Bei einer Schifffahrt auf dem See lässt es sich herrlich entspannen, bevor Sie am Nachmittag das viel besungene St. Wolfgang, mit dem Weissen Rössl und dem berühmten Michael-Pacher-Flügelaltar, besuchen.


3.Tag: Salzburg - Gut Aiderbichl
Am Vormittag besuchen Sie die Mozartstadt Salzburg. Bummeln Sie auf den Spuren des berühmten Komponisten. Ob Mozart-Denkmal, das Grab von Mozarts Schweser Nannerl auf dem berühmten und sehenswerten Friedhof St.Peter oder Mozarts Geburtshaus - die gesamte Altstadt von Salzburg ist ein begehbares Museum. Besuchen Sie auch unbedingt das Café Tomaselli am Alten Markt. Hier gibt es nicht nur die leckersten Mehlspeisen der Stadt, in diesem Haus lebte auch Mozarts Witwe Constanze. Am Nachmittag fahren Sie zum Gut Aiderbichl in Henndorf am Wallersee. Nach einer kurzen Führung haben Sie die Gelegenheit, das Frühlingserwachen und die Osterzeit auf Gut Aiderbichl zu erleben: Auf dem Ostermarkt finden Sie von Hand bemalte Ostereier und Geschenkmöglichkeiten und alles, was Ihnen zu Ostern eine Freude bereitet. Am Abend erwartet Sie dann ein festliches Oster-Dinner im Hotel.

 

4.Tag: Bad Ischl
Genießen Sie am Vormittag die Schönheiten des Salzkammergutes im Rahmen einer Rundfahrt. Am Nachmittag erkunden Sie Bad Ischl bei einer Pferdekutschenfahrt. Danach beginnt das Operetten-Osterkonzert im Kongress- und Theaterhaus Bad Ischl. Das Orchester der Kurmusik Bad Ischl präsentiert Ausschnitte aus den Sommerproduktionen des Lehár-Festival sowie einen bunten Orchestermusik-Strauß. Abendessen im Hotel.

 

5.Tag: Heimreise

Genießen Sie noch einmal das Frühstücksbuffet, bevor Sie die Heimreise nach Berlin antreten.

Mindestteilnehmer

20 Personen


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

Sie wohnen im familiengeführten 3*Hotel/Gasthof Sonne in Weyregg am Attersee. Hier finden Sie Tradition, gepaart mit moderner Ausstattung. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, Balkon, Kabel-TV und Telefon. Das Haus verfügt über Lift, einen Gastgarten mit Kastanienbäumen und eine Gaststube für gemütliche Abende.

Reisezeitraum
Reisedauer
Buszustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
18.04.2019 bis 22.04.2019
4 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 639,-

GRENZ

OSTBHF

ZOB

MICH

06:30

07:00

08:00

08:30