• Dresden Frauenkirche Dresden Frauenkirche Kavalenkava/fotolia.com
  • Moritzburg Moritzburg ©andrehenschke/fotolia.com
Dresden

Dresden MARITIM

Das Besondere
  • Ausflug Sächsische Schweiz

  • Besuch des Märchenschlosses Moritzburg

    • Gottesdienst in der Frauenkirche

Code: D-DREM
Ort: Dresden
Reiseland: Deutschland
Reiseart: Busrundreisen | Kurzurlaub | Feiertagsreisen
Festtage bei August dem Starken

Zu Weihnachten erwartet Sie die malerische Barockstadt Dresden mit ihrer historischen Altstadt, dem Zwinger, der Semperoper, dem Residenzschloss, den Brühlschen Terrassen und der beeindruckenden Frauenkirche. Genießen Sie die besondere Atmosphäre dieser weltbekannten Metropole, die sie gerade zur Weihnachtszeit ausstrahlt.

Programm

1.Tag: Anreise - Dresden
Sie erreichen Dresden gegen Mittag. Eine Stadtrundfahrt bringt Ihnen die Elbmetropole näher und vermittelt Ihnen erste Eindrücke der weihnachtlich dekorierten Barockstadt. Ein Besuch im weltberühmten Milchladen der Pfunds Molkerei darf natürlich nicht fehlen. Anschließend haben Sie auf dem berühmten Striezelmarkt Zeit zum Bummeln oder zu einem individuellen Mittagessen. Nach dem Zimmerbezug im Hotel und einem leckeren Weihnachtscocktail zum Empfang erwartet man Sie später zum Abendessen (inkl. Getränkepauschale - seperate Karte).
 

2.Tag: Dresden
Vormittags bringt Ihnen Ihre Reiseleitung bei Stadtführung die schönsten Seiten von "Elbflorenz" näher. Anschließend haben Sie Zeit für einen Bummel in der Altstadt und zum Mittagessen. Am Nachmittag erwartet Sie im Hotel ein gemeinsames Kaffeetrinken mit original Dresdner Stollen zu weihnachtlichen Klängen. Der restliche Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nach der traditionellen Bescherung am Abend erwartet man Sie zum festlichen Weihnachtsbuffet (inklusive Getränken, wie Softgetränke, Hauswein, Bier).
 

3.Tag: Königstein - Bastei
Die Sächsische Schweiz hat an Natur und Geschichte viel zu bieten. Lernen Sie bei einer Rundfahrt die nie bezwungene Festung Königstein kennen und werfen Sie einen Blick von der Bastei aus über die bizarren Felsformationen. Am Abend erwartet Sie das Abendessen (inklusive Getränkepauschlae - separate Karte).
 

4.Tag: Moritzburg - Heimreise
Am 2. Weihnachtsfeiertag können Sie die Frauenkirche bei einem Gottesdienst besuchen. Im Anschluss fahren Sie ins winterliche Moritzburg, wo Sie das Märchenschloss erwartet, in welchem jährlich zur Winterzeit die Ausstellung "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" zu Hause ist. Nehmen Sie sich Zeit und lassen die Kulisse auf sich wirken. Anschließend fahren Sie zurück nach Berlin.

Mindestteilnehmer

20 Personen

Hotelbeschreibung

Nur wenige Gehminuten von der Altstadt und der Semperoper entfernt befindet sich das ****MARITIM Hotel Dresden. Die komfortabel eingerichteten Zimmer sind mit Bad, TV, Radio, Klimaanlage, Telefon und Minibar ausgestattet. Das hoteleigene Schwimmbad, die Saunen und der Wellnessbereich stehen Ihnen zur Verfügung. Die Bar lädt am Abend zum Verweilen ein.

GRENZ

OSTBHF

ZOB

BLA

07:30

08:00

09:00

09:15

Rückkunft ZOB ca. 19.00 Uhr

Termin und Preise

in € pro Person im

EZ

DZ

23.12. - 26.12.

769

679

ESPH

DSPH