• Hohenschwangau_Castenoid_Fotolia Hohenschwangau_Castenoid_FotoliaHohenschwangau_Castenoid_Fotolia Hohenschwangau_Castenoid_Fotolia
Kleinwalsertal

Kleinwalsertal

  • NEU im Programm 
  • Schloss Hohenschwangau 
  • inklusive Gästekarte
Code: A-KLWT
Ort: Füssen | Mittelberg | Oberstdorf
Reiseland: Deutschland | Österreich
Reiseart: Busrundreisen | Kurzurlaub
Zwischen Berg und Tal

Das Kleinwalsertal in den Alpen wurde im 13. Jahrhundert von den aus der Schweiz kommenden Walsern besiedelt und ist heute das drittgrößte touristische Urlaubsziel in Österreich. Durch die große Auswahl an Spazier- und Wanderpfaden ist das Tal besonders bei Wanderern beliebt. Das Kleinwalsertal ist per Auto nur von Deutschland aus zu erreichen. Auch wirtschaftlich ist es, obwohl zu Österreich gehörend, ein Teil von Deutschland. Aber gerade diese einmalige Sonderstellung macht den Reiz der Region aus.

Programm

1.Tag: Anreise
Vorbei an Leipzig und Bayreuth führt der Weg über Nürnberg und Ulm in das Allgäu nach Kempten. Von hier ist es nicht mehr weit zum Zielort Mittelberg, wo Sie im Hotel herzlich begrüßt werden. Nach dem Zimmerbezug bleibt noch etwas Zeit. Das Abendessen wird als warm/kaltes Buffet mit wechselndem Buffetmotto gereicht.


2.Tag: Kleinwalsertal
Nach dem Frühstück vom reichhaltigen Buffet mit Bioecke und warmen Gerichten lernen Sie bei einem Ausflug neben Mittelberg auch die anderne Hauptorte des Kleinwalsertals, Riezlern und Hirschegg, kennen. Ein Besuch im Walsermuseum vermittel Ihnen wertvolle Informationen über die Geschichte des Kleinwalsertals, seine Bewohner und das hier gepflegte Brauchtum.

3.Tag: Hohenschwangau
Der Wohnort von König Ludwig II., Schloss Hohenschwangau, ist das erste Ziel am heutigen Tag. Lassen Sie sich bei einer Führung von der Pracht der Sommerresidenz des Märchenkönigs beeindrucken. Anschließend können Sie in Füssen auf einem Rundgang durch die Altstadt die Patrizierhäuser mit ihren reich verzierten Giebeln bewundern, durch die kleinen Gassen bummeln oder in eines der kleinen Cafés einkehren.

4.Tag: Oberstdorf - Kanzelwand
Vormittags geht es nach Oberstdorf, einen der bekanntesten Wintersportorte im Allgäu, der auch im Sommer ein beliebtes Reiseziel ist. Am Nachmittag fahren Sie mit der Kanzelwandbahn von Riezlern aus auf den Gipfel der Kanzelwand, wo Sie inmitten sanfter Bergblumenwiesen einen kleinen Spaziergang unternehmen oder bei einem Kaffee im Panoramarestaurant an der Bergstation aus fast 2000 m Höhe den Blick auf die umliegenden Alpengipfel genießen können.

5.Tag: Mittelberg
Dieser Tag steht zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Erholungsmöglichkeiten Ihres schönen Hotels oder erkunden Sie individuell die Umgebung. Die kostenfreien Nutzung der Buslinien im Kleinwalsertal und das im Reisepreis inkludierte Bergbahnenticket eröffnen Ihnen hierfür zahlreiche Möglichkeiten.

6.Tag: Heimreise
Auf bekannter Strecke treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise nach Berlin an.

Mindestteilnehmer

20 Personen

Hotelbeschreibung

Das komfortable IFA Alpenrose Hotel empfängt Sie in traumhafter Lage zentral am Ortseingang von Mittelberg. Das Haus bietet u.a. ein Restaurant, eine Bar, einen Wellnessbereich mit Pool, Sauna, Massage sowie ein Fitnesscenter. Alle Zimmer gewähren einen wunderschönen Ausblick und verfügen über eine komfortable Ausstattung mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Radio, Telefon, Minibar und TV. Mit der im Reisepreis enthaltenen Gästekarte des IFA Alpenrose Hotels können Sie die Buslinien im Kleinwalsertal kostenfrei benutzen.

GRENZ

OSTBHF

ZOB

POTS

MICH

06:30

07:00

08:00

08:20

08:30

Rückkunft ZOB ca. 19.00 Uhr

Termin und Preise

in € pro Person im

EZ

DZ

26.08. - 31.08.

799

699

ESPH

DSPH