München

München - die Weißwurststadt

Das Besondere
  • NEU im Programm
  • Besuch von Schubeck`s berühmtem Gewürzkaufhaus
  • inklusive Weißwurst-Frühstück
Code: D-MUWE
Ort: München
Reiseland: Deutschland
Reiseart: Busrundreisen | Kulturreisen | Kurz- & Erlebnisreisen

p.P. ab

€ 449,-

Was der Berliner nicht kennt

München - Millionendorf oder Metropole? Lederhosen und Dirndl nicht nur zum Oktoberfest. München lebt mit Klischees, die aber auch diese Stadt so liebenswert machen. Sie lernen die bayerische Hauptstadt mit all ihren Facetten und versteckten Kostbarkeiten kennen und genießen natürlich auch bayerische Traditionen, die einfach sein müssen. Und das Beste: Sie wohnen im Zentrum von München, so dass die Stadt auch auf eigene Faust erkundet werden kann.

Programm

1.Tag: Anreise - München
Die Anreise erfolgt mit einer längeren Pause, so dass Sie entspannt am späten Nachmittag in München ankommen. Nach etwas Zeit zur freien Verfügung werden Sie am Abend im Hotel zu einem leckeren Abendessen in Buffetform erwartet.

2.Tag: München - schick, würzig und lecker
Heute entdecken Sie München, wie Sie es sicherlich nicht kennen. Wo ist München besonders schick, wo treffen sich die Reichen und Schönen? Die Maximilianstraße ist eine der bekanntesten Einkaufs- und Flaniermeilen Deutschlands, aber wer kauft dort ein? Wo wird der Prosecco eingenommen, wo Cappuccino getrunken? Kulinarisch geht es zum  Delikatessenhaus Dallmayr, einem Kaufhaus voller Köstlichkeiten. Die Entdeckungstour endet am Gewürzladen von Alfons Schuhbeck. Probieren Sie es aus, Gewürze haben in der Tasche immer Platz! Oder Sie probieren eine von Schuhbecks zahlreichen interessanten Eissorten, wie geeister Kaiserschmarrn oder Schokolade-Chili. Anschließend ist Zeit zur freien  Verfügung. Setzen Sie sich doch am Marienplatz an den Fischbrunnen und genießen Sie das berühmte Glockenspiel oder besuchen Sie eines der zahlreichen Museen. Ihr Reiseleiter gibt Ihnen gerne Tipps und begleitet Sie.


3.Tag: Bier, Weißwurst und ein zünftiges Prosit!
Am Vormittag Stadtführung zum Thema Bier & Tradition- aber mal ganz anders. Sie lernen Sie alle wichtigen Orte zum Thema Bier kennen. Außerdem bringt Ihnen ihr bayerischer Stadtführer die Tradition des Bieres näher und wird Sie mit lustigen Geschichten unterhalten. Noch vor dem Mittagsläuten, kehren Sie in ein uriges Münchner Lokal ein und genießen eine hausgemachte Weißwurst mit süßem Senf. Nicht vergessen: die Weißwurst muss ausgezuzelt werden - wie das geht, wird Ihnen gezeigt. Damit Sie diese bayerische Köstlichkeit auch zu Hause genießen können, erhalten Sie noch ein Rezept zur Herstellung der Weißwurst. Danach steht das Bier- und Oktoberfestmuseum auf dem Programm, in dem Sie ein einzigarties Stück Münchner Kultur und Lebensart kennenlernen. Echte Münchner und Kenner begleiten Sie durch das Museum und werden Ihnen bei einem gemütlichen Rundgang die eine oder andere Anekdote zum Bier und zur Wiesn erzählen. Eine Verkostung von  verschiedenen Bieren darf im Anschluss nicht fehlen.


4.Tag:Heimreise
Heute heißt es leider Abschied nehmen. Mit vielen genussvollen Eindrücken treten Sie am Vormittag die Rückfahrt nach Berlin an.

Zusatzinformationen
Personalausweis erforderlich
Mindestteilnehmer

20 Personen

Hotelbeschreibung

4*-Hotel: Holiday Inn München-City Centre
Die Lage des 4*-Hotels ist einfach perfekt: Im Zentrum der Stadt, direkt gegenüber dem  Gasteig“, der Heimat der Münchener Philharmoniker. Das Deutsche Museum, der Englische Garten, der Marienplatz und die Isar sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, TV, Minibar, Möglichkeit zur Zubereitung von  Kaffee und Tee, Schreibtisch, Bügeleisen/-brett und kostenfreiem WLAN. Das Hotel verfügt über ein Restaurant und eine Bar.

Reisezeitraum
Reisedauer
Buszustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
13.04.2018 bis 16.04.2018
3 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 449,-
20.07.2018 bis 23.07.2018
3 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 469,-

GRENZ

OSTBHF

ZOB

MICH

07:00

07:30

08:00

09:00

Rückkunft ZOB ca. 18:00 Uhr