• arsdigital/Fotolia.com
  • traveldia/Fotolia.com
  • magann/Fotolia.com
  • traveldia/Fotolia.com
Ulm

Münsterstadt Ulm - Ostern MARITIM in der Donau-Stadt

Das Besondere
  • Ulmer Münster
  • Augsburg mit Fuggerei
  • Blaubeuren mit Kloster
Code: D-ULMO
Ort: Augsburg | Blaubeuren | Ulm
Reiseland: Deutschland
Reiseart: Städtereisen | Kurz- & Erlebnisreisen | Feiertagsreisen
Ostern MARITIM in der Donau-Stadt

Die ehemalige Reichsstadt Ulm, am Rand der Schwäbischen Alb und an der Grenze zu Bayern gelegen, bietet eine Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten. Allen voran das berühmte gotische Ulmer Münster, mit dem höchsten Kirchturm der Welt!  Einen Steinwurf davon entfernt steht das historische Rathaus mit üppiger Fassadenbemalung. Nutzen Sie die Osterfeiertage zur Entdeckung der charmanten Stadt an der Blau und ihrer reizvollen Umgebung.

Programm

1.Tag: Anreise - Ulm
Auf der Autobahn fahren Sie in Richtung Süden und erreichen nach der  Mittagspause am Nachmittag die lebhafte Münsterstadt an der Donau. Nach dem Zimmerbezug können Sie die Umgebung bei einem kleinen Spaziergang erkunden, ehe Sie das Abendessen im Hotel einnehmen.

2.Tag: Blaubeuren
Durch das romantische Lauter- und Blautal fahren Sie heute nach Blaubeuren, einem Kleinod der Schwäbischen Alb, mit seiner spätmittelalterlichen Altstadt. Natürlich besuchen Sie auch den berühmtem Blautopf, in dessen Wassern sich Blau und Grün magisch vermischen. Bei einem Rundgang im Kloster Blaubeuren können Sie den spätgotischem Hochaltar und das sehenswerte Chorgestühl bewundern.

3.Tag: Augsburg
Heute erkunden Sie die Fuggerstadt Augsburg. Bei einem Stadtrundgang sehen Sie das Renaissance-Rathaus mit dem prunkvollen Goldenen Saal sowie den Perlachturm - das Wahrzeichen Augsburgs - und die Fuggerei, die von Jakob Fugger gestiftete, älteste Sozialsiedlung der Welt. Es bleibt auch noch Zeit, die schöne alte Stadt individuell zu erkunden.

4.Tag: Ulm
Dieser Tag ist Ulm gewidmet. Ein Stadtrundgang bringt Ihnen das reich verzierte Rathaus mit seiner astronomischen Uhr und die historischen Stadtviertel mit ihren verwinkelten Gassen, reizvollen Plätzen und romantischen Brücken näher. Musikalisch wird Sie ein kleines Orgelkonzert im berühmten gotischen Münster erfreuen. Der Nachmittag steht für eigene Entdeckungen zur  Verfügung.

5.Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Rückfahrt nach Berlin an.

Mindestteilnehmer

MIndestteilnehmerzahl 20 Personen

Hotelbeschreibung

Das Maritim Hotel Ulm liegt an der Donau mit direkter Anbindung an das Congress Centrum Ulm. Die Zimmer verfügen über Bad, Föhn, TV, Telefon, Radio und Minibar. Verschiedene Restaurants bieten nationale und internationale Küche. Hallenbad und Sauna sorgen kostenfrei für Ihr Wohlbefinden.

GRENZ

OSTBHF

ZOB

POTS

MICH

LEIP

06:30

07:00

08:00

08:20

08:30

10:00

Rückkunft ZOB ca. 19.00 Uhr

Termin und Preise

in € pro Person im

EZ

DZ

29.03. - 02.04.

599

599

ESPH

DSPH