Leipzig

Ostern in Leipzig

Das Besondere dieser Reise:
  • Fahrt zum Cospudener See
  • 1 Abendessen in Auerbachs Keller 
  • Besuch der Ostermesse
Code: D-OLEI
Ort: Leipzig
Reiseland: Deutschland
Reiseart: Busrundreisen | Kurzurlaub | Feiertagsreisen

p.P. ab

€ 419,-

Traditionelle Ostermesse & Leipziger Seenland

Leipzig, bekannt als Musik-, Buch-, Messe- und Seenstadt, wird all diesen Namen gerecht. Die "Ode an die Freude" entstand im Gohliser Schillerhaus, Goethes Freude am Studentenleben ist an seinem Blick zu Auerbachs Keller zu erkennen. Mendelssohn, Bach und dem Thomanerchor begegnen Sie beim Besuch der Thomaskirche, die Messetradition kann keiner übersehen, davon zeugt auch der Ostermarkt. Kunst, Geschichte und die Gemütlichkeit der Menschen geben der Stadt Gesicht und Charme.

Programm

1.Tag: Anreise - Leipzig
Der Weg führt durch Gohlis und das Gründerzeit-Viertel ins Stadtzentrum. Vor der Anreise im Hotel erkunden Sie bei einem Rundgang durch die Stadt mit ihren barocken Bürgerhäusern und dem Markt die vielfältigen Sehenswürdigkeiten dieser sächsischen Metropole. Nach einem Bummel durch die Nikolaistraße mit ihren Messe-Passagen werden Sie zum Abendessen im berühmten Auerbachs Keller erwartet.

 

2.Tag: Völkerschlachtdenkmal & historische Ostermesse
Vorbei an der Kulisse der Sachsenklinik geht es zur russischen Kirche und zum Völkerschlachtdenkmal. Bis zur mittleren Aussichtsplattform gibt es einen Fahrstuhl, die restlichen 34 Meter könnten zu Fuß genommen werden. Der Nachmittag steht für den bunten Ostermarkt mit der traditionellen Messe zur Verfügung. Interessierte können auch das Singen des Thomanerchores zur sonnabendlichen Motette in der Thomaskirche erleben. Am Abend haben Sie die Qual der Wahl unter den vielen Restaurants der Stadt.

 

3.Tag: Leipzig - Wasseridylle
"Costa Cospuda" wird die Seenlandschaft im Umfeld der Stadt liebevoll von den Leipzigern genannt. Am heutigen Ostersonntag sollen Sie diese kennenlernen und vielleicht am Pier 1 bei Café Kandler im Zöbigker Hafen ein duftendes Stück Kuchen probieren. Auch ein Osterspaziergang entlang des Heine-Kanals im Plagwitzer Szene-Viertel steht auf dem Programm, bevor Sie im Hotelrestaurant zum Osteressen erwartet werden.

 

4.Tag: Leipzig - Heimreise
Mit einer Stippvisite im Städtchen Wörlitz und einem Spaziergang durch den malerischen Wörlitzer Park geht die Fahrt zurück nach Berllin.

Mindestteilnehmer

20 Personen

Hotelbeschreibung

Das komfortable Hotel Michaelis bietet moderne Zimmer mit Bad/WC, TV und Telefon hinter historischer Fassade. Von hier aus ist das Stadtzentrum in wenigen Minuten zu Fuß oder per Straßenbahn zu erreichen. In der angesagten Südvorstadt ganz in der Nähe des Hauses können Sie besonders am Abend in eine fröhliche Atmosphäre eintauchen.

Reisezeitraum
Reisedauer
Buszustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
30.03.2018 bis 02.04.2018
3 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 419,-

GRENZ

OSTBHF

ZOB

WANN

07:30

08:00

09:00

09:10

Rückkunft ZOB ca. 18:00 Uhr