• Gänse Gänse eliasbilly/fotolia.com
  • Classic-Zimmer Classic-Zimmer AHORN_Waldhotel_Altenberg
  • Uhrenmuseum Glashütte Uhrenmuseum Glashütte Rene Gaens/Stiftung Deutsches Uhrenmuseum
Erzgebirge

St. Martinstag genießen

Das Besondere
  • NEU im Programm
  • Martinsgansessen
  • Uhrenmuseum Glashütte
Code: D-MART
Ort: Schellerhau
Reiseland: Deutschland
Reiseart: Busrundreisen | Kurzurlaub
St. Martinstag genießen

Das Osterzgebirge beeindruckt mit seiner Vielseitigkeit. Feiern Sie mit uns den St. Martinstag.  Genießen Sie die Ruhe im komfortablen Hotel und erleben Sie die unterschiedlichsten erzgebirgstypischen Traditionen. Neben Martinsgans, Erzgebirgsabend und Martinsfeuer bekommen Sie Einblicke in das weltbekannte Uhrenmuseum in Glashütte sowie in erzgebirgische Handwerksarbeiten.

Programm

1.Tag: Anreise - Altenberg - Schellerhau
Die Fahrt führt Sie zunächst nach Altenberg. Nach einem kleinen Stadtrundgang erwartet Sie eine Führung in der Kräuterlikörfabrik. Sie bekommen Einsicht in Herstellungsabläufe und die Geschichte der traditionsreichen Kräuterliköre und Spirituosen der Region. Genießen Sie das einmalige Ambiente sowie die professionelle Verkostung. Anschließend fahren Sie ins Hotel nach Schellerhau. Nach dem Zimmerbezug haben Sie noch ein wenig Freizeit. Nach dem Abendbuffet erwartet Sie ein beschwingter Erzgebirgabend mit traditioneller Musik und Unterhaltung.

2.Tag: Erzgebirge
Nach dem Frühstück führt Sie eine kleine Osterzgebirgsrundfahrt in das weltbekannte Spielzeugdorf Seiffen. Hier haben Sie Zeit zum Bummeln und um das eine oder andere Holzkunstwerk für das bevorstehende Weihnachtsfest zu erwerben. In Glashütte-Bärenhecke sind Sie zu einer Führung der besonderen Art eingeladen. Der Bärenhecker Müller schickt Sie auf eine spannende Reise in Geschichte und Gegenwart eines der ältesten Gewerke der Menschheit – dem Müllerhandwerk. Auf einer Tour durch die betagte Getreidemühle werden Sie schnell feststellen, dass man im Müglitztal Traditionen und Handwerk nicht nur schmecken, sondern auch erleben kann. Anschließend erwartet Sie im Mühlen-Café ein Kaffeegedeck mit selbstgebackenem Kuchen. Der Höhepunkt des Tages findet am Abend im Hotel statt. Nach dem St. Martins-Umzug und einen Glühwein am St. Martins-Feuer genießen Sie das anschließende Martinsgans-Essen (knuspriger Gänsebraten, schmackhafter Rotkohl und selbstgemachte Klöße) und lassen den Abend besinnlich ausklingen.

3.Tag: Heimreise
Auf der Rückreise statten Sie der weltbekannten Uhrmacherstadt Glashütte einen Besuch ab. Im Deutschen Uhrenmuseum erfahren Sie bei einer Führung Interessantes und Wissenswertes zur Geschichte der Uhrenherstellung. Abgerundet wird die Reise bei einem Stadtrundgang in der Altstadt von Dresden, wo Sie anschließend noch die Möglichkeit zum individuellen Mittagessen haben. Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise nach Berlin an.

Zusatzinformationen

Die Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.

Mindestteilnehmer

20 Personen

Hotelbeschreibung

Das ***S AHORN Waldhotel Altenberg befindet sich in dem beschaulichen Ort Schellerhau in 761 m ü. NN. Das Hotel zeichnet sich durch seine abwechslungsreichen Angebote aus. Alle Zimmer sind komfortabel und modern mit Dusche/WC, Föhn, Flat-TV, Safe, Telefon und kostenlosem WLAN ausgestattet. Die Nutzung des Innenpools und des Fitnessraumes sind im Preis inbegriffen.

GRENZ

OSTBHF

ZOB

BLA

07.30

08.00

09.00

09.15

Rückkunft ZOB ca. 18.00 Uhr

Termin und Preise

in € pro Person im

EZ

DZ

10.11. - 12.11.

329

299

ESPH

DSPH