• ©andrzej_rostek/fotolia.com
Niederschlesien

Schlesische Weihnacht

  • charmantes Hotel in der Altstadt
  • Besuch Schloss Lomnitz
  • Friedenskirche Jauer
Code: PL-WEWR
Ort: Breslau | Glatz | Jauer | Lomnitz
Reiseland: Deutschland | Polen
Reiseart: Busrundreisen | Städtereisen | Kurz- & Erlebnisreisen | Feiertagsreisen
Das "Venedig Polens" an der Oder  

Die schlesische Metropole Breslau erwartet Sie zu den Weihnachtfeiertagen mit seinem schön restaurierten Stadtzentrum und vielen Sehenswürdigkeiten.Die als "Venedig Polens" bezeichnete Stadt liegt einzigartig auf 12 Inseln der Oder, am Fuße des Sudetengebirges. 112 Brücken, gebaut über zahlreichen Nebenflüssen und Kanälen, verbinden die Stadtteile Breslaus miteinander. Bewundern Sie bei einem Stadtrundgang das gotische Rathaus, den Dom und die Jahrhunderthalle und folgen Sie den Spuren der Breslauer Zwerge. Ein Abstecher in das Tal der Schlösser rundet diese schöne Reise ab.

Programm

1.Tag: Anreise - Breslau
Nach der Ankunft in Breslau lernen Sie diese bezaubernde Metropole bei einem ersten Orientierungsrundgang mit Ihrer Reiseleitung kennen.

2.Tag: Breslau
Eine Stadtführung erschließt Ihnen am Vormittag die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Breslaus wie das Rathaus, den Dom oder die Jahrhunderthalle. Es bleibt auch noch Zeit für einen individuellen Bummel in der schönen Altstadt, ehe Sie am Nachmittag im Hotel zu einer weihnachtlichen Kaffeetafel mit Kaffee und Kuchen eingeladen sind. Ein festliches 4-Gang-Menü erwartet Sie dann zur Abendzeit. Mit einem gemütlichen Beisammensein und weihnachtlichen Liedern klingt der Tag stimmungsvoll aus.

3.Tag: Hirschberger Tal der Schlösser
Das Hirschberger Tal am Rande des Riesengebirges zählt zu den schlösserreichsten Regionen Europas. Wie auf einer Perlenkette reihen sich hier Schlösser und Herrenhäuser aneinander. Bauwerke wie Schloss Lomnitz oder Stonsdorf locken mit barocker Pracht inmitten weitläufiger Parkanlagen. Im Miniaturpark Kowary erhalten Sie einen ersten Überblick über die Vielzahl und architektonische Vielfalt der ehemaligen Adelssitze. Mit Schloss Lomnitz besichtigen Sie eines der beeindruckendsden Schlösser, und sind zum Abschluss zu Kaffee und Kuchen eingeladen.

4.Tag: Jauer - Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Rückfahrt an. In Jauer legen Sie noch einen Stopp ein und besuchen die berühmte Friedenskirche, welche 1655 erbaut wurde.

Zusatzinformationen
Personalausweis erforderlich
Mindestteilnehmer

20 Personen

Hotelbeschreibung

Das charmante Hotel Jana Pawla II erwartet Sie auf der Breslauer Dominsel, ruhig und zentral gelegen in einem der ältesten Teile der Stadt. Freuen Sie sich auf stilvolle Zimmer mit Dusche/WC, Föhn, Sat-TV und Safe. WLAN nutzen Sie in den öffentlichen Bereichen kostenfrei. Das Restaurant bietet Gerichte der traditionellen polnischen Küche mit internationalen Einflüssen.

GRENZ

OSTBHF

ZOB

HOLZ

07:30

08:00

09:00

09:15

Rückkunft ZOB ca. 17.30 Uhr

Termin und Preise

in € pro Person im

EZ

DZ

23.12. - 26.12.

569

479

ESPH

DSPH