Angebot merken

  • Deutschland » Bayern

Richard Wagner Operngala

in der Festspielstadt Bayreuth

16.07. - 18.07.2021 (3 Tage)

Im Reisepreis enthalten

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • BVB-Sektfrühstück plus
  • 2 x Übernachtung/HP
  • Stadtspaziergang Coburg
  • Spaziergang Kulmbach
  • Eintrittskarte Kat. 4 (Hochstuhl*) für die Operngala am 17.07. in Bayreuth
  • Stadtführung „Auf den Spuren Richard Wagners“ in Bayreuth mit örtl. Guide
  • Reiseleitung ab Berlin
ab 479,00 € 3 Tage Doppelzimmer  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

ACHAT Hotel Kulmbach

3 Tage
1 möglicher Termin
ab 479,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
16.07. - 18.07.2021
3 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
479,00 €
16.07. - 18.07.2021
3 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
539,00 €
Angebot merken

Richard Wagner Operngala

in der Festspielstadt Bayreuth

Das Markgräflichen Opernhaus in Bayreuth ist Schauplatz einer Operngala, die perfekt zu diesem beeindruckenden historischen Ambiente passt. Im Rahmen der „Richard Wagner Operngala“ werden Solisten und ein Chor auftreten, die bereits bei den weltbekannten Bayreuther Festspielen zu Gast waren. Chöre aus „Tannhäuser“, „Lohengrin“ und „Der fliegende Holländer“ werden neben berühmten Opernarien von Richard Wagner präsentiert. Ein musikalisches Erlebnis der Extraklasse!

ACHAT Hotel Kulmbach

Das Wohlfühl-Hotel in der schönen Brauereistadt Kulmbach, der „Perle in Franken“, liegt zentral und ruhig, direkt neben dem Stadtpark in Kulmbach. Die hellen Zimmer mit freundlichen Farben und moderner Ausstattung verfügen über ein Bad mit Badewanne und Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Schreibtisch, Sessel, WLAN und Radio. Den Abend können Sie entspannt in der traditionellen Bierbar „Kulminator Stube“ ausklingen lassen. Die Halbpension wird im Hotel oder in einem nahe gelegenen Restaurant eingenommen. Das Hotel verfügt über einen Lift.

Tag 1

Coburg - Anreise

Sie erreichen Coburg gegen Mittag. Die Stadt spannt den Bogen zwischen Geschichte und Moderne und verbindet Altes gekonnt mit Neuem. Nicht umsonst lautet das Stadt-Motto „Werte und Wandel“. Entdecken Sie die Residenzstadt bei einer Führung. Erkunden Sie Coburg danach noch auf eigene Faust, bevor Sie in Ihr Hotel in Kulmbach fahren. Lassen Sie den Abend nach dem Essen entspannt in der hoteleigenen Bierstube ausklingen.

Tag 2

Kulmbach - Operngala

Lernen Sie am Vormittag die Kulmbacher Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen näher kennen. Dabei erfahren Sie vieles über die Geschichte und die Gegenwart der Stadt und die Kulmbacher Lebensart. Sie sehen den historischen Marktplatz und Holzmarkt, den früheren Straßenmarkt der Oberen Stadt und vieles mehr. Danach können Sie in Eigenregie die alte Markgrafenstadt erkunden. Nach einem frühen Abendessen steht der Höhepunkt dieser Reise an: die „Richard-Wagner-Operngala“ im Markgräflichen Opernhaus von Bayreuth. Die Aufführung rund um Richard Wagner wird Sie sicher in Ihren Bann ziehen.

Tag 3

Bayreuth - Heimreise

Die Melodien von Wagner noch im Ohr fahren Sie vor Ihrer Heimreise noch einmal nach Bayreuth. Hier begeben Sie sich auf die Spuren des großen Komponisten. Bei einem Stadtrundgang tauchen Sie in das Bayreuth des berühmten Musikers ein und erfahren viel Interessantes aus dem Leben Richard Wagners und seiner Zeitgenossen. Sie haben noch etwas Freizeit, bevor Sie zurück nach Berlin fahren.

Im Reisepreis enthalten

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • BVB-Sektfrühstück plus
  • 2 x Übernachtung/HP
  • Stadtspaziergang Coburg
  • Spaziergang Kulmbach
  • Eintrittskarte Kat. 4 (Hochstuhl*) für die Operngala am 17.07. in Bayreuth
  • Stadtführung „Auf den Spuren Richard Wagners“ in Bayreuth mit örtl. Guide
  • Reiseleitung ab Berlin

Unsere Empfehlungen: