Sint-Niklaas

Flämische Kostbarkeiten

Das Besondere dieser Reise
  • Standort-Hotel in Sint-Niklaas
  • Planwagenfahrt in Bokrijk
  • Bootsfahrt in Gent
Code: B-FLAE
Ort: Antwerpen | Brüssel | Gent | Leuven | Mechelen | Sint-Niklaas
Reiseland: Belgien
Reiseart: Rundreisen

p.P. ab

€ 749,-

Pieter Bruegel - authentische Orte zum flämischen Alltagsleben um 1600

Flandern, der nördliche Teil unseres Nachbarlandes Belgien, stellt während dreier Jahre seine flämischen Meister Pieter Bruegel, Peter Paul Rubens und Jan van Eyck in den Blickpunkt und dies soll sich auch in unseren Reisen bemerkbar machen. Dabei gilt es, die alten Handels- und Kunstzentren wie Brüssel, Brügge, Gent und Antwerpen mit ihrer Fülle von berühmten Kostbarkeiten zu besuchen. Seine Kirchtürme, Belfriede und Beginenhöfe, aber auch die kulinarischen Köstlichkeiten im Schlemmerland Flandern sollen Sie bei dieser Reise glücklich machen.

Programm

 

1.Tag: Anreise - Sint-Niklaas & Scherpenheuvel
Auf der Autobahn fahren Sie mit einem kleinen Halt im Pilgerstädtchen Scherpenheuvel zum Aufenthaltsort Ihrer Reise. Nach dem Abendessen im typisch flämischen Restaurant kann ein Spaziergang einen ersten Eindruck von Ihrem hübschen Aufenthaltsort vermitteln.

2.Tag: Gent und Antwerpen
Der Ausflug führt zu zwei Städten von Weltruf. Ein kleiner Rundgang durch Gent, der natürlich auch die St.-Bavo-Kathedrale mit dem berühmten "Genter Altar" einschließt, wird ergänzt durch eine Bootsfahrt auf dem malerischen Flüsschen Leie. Antwerpen, eine barocke Stadt voller Leben, in der Sie nach dem gemeinsamen Stadtrundgang von der Schelde aus über Rathausplatz und Kathedrale bis zum Rubenshaus sicher etwas nach Ihrem Geschmack finden werden. Sie können die Kathedrale besichtigen, das Wohnhaus von Peter Paul Rubens (Termin Mai) oder das Museum Mayer van den Bergh mit der "Dulle Griet" (Termin Oktober) besuchen. Auch ein Bummel über die Einkaufsstraße Meir wird seine Interessenten finden.

3.Tag: Brüssel und Pieter Bruegel
Heute steht ein Besuch der belgischen Hauptstadt auf dem Programm. Eine Stadtrundfahrt führt zu Atomium, Jubelpark, Europaviertel und Kathedrale. Zu Fuß besuchen Sie Manneken Pis und den "Grote Markt", zweifellos einen der schönsten Plätze weltweit. Im populären Marollenviertel und natürlich in der Kapellenkirche nahe des Sandplatzes mit seinem Kunstmarkt wandeln Sie auf Bruegels Spuren. In den berühmten Fressgässchen werden Sie zum Abendessen erwartet.

4.Tag: Brügge und die belgische Nordsee-Küste
Brügge mit Heiligblutkapelle, Beginenhof, Rathaus, Belfried und Fischmarkt besichtigen Sie. Dabei bleibt Zeit für einen eigenen Bummel zwischen Patrizierhäusern und Grachten. Das weiße Polderdorf Lissewege mit seinem weithin sichtbaren Turm sehen Sie sich an, bevor ein erholsamer Spaziergang  an der Nordsee den Ausflug beendet.

5.Tag: Mechelen, Leuven & Bokrijk
Die Fahrt führt zunächst nach Mechelen, die Stadt Margarethe's von Oesterreich und die Stadt des Glockenspiels. Pünktlich zum Glockenspielkonzert werden Sie an der gewaltigen Kathedrale stehen. Bokrijk, das größte Freilichtmuseum Belgiens, durchfahren Sie in einem kleinen Planwagen, um zu den historischen Scheunen "Bruegels Welt" nachempfinden zu können. Die Rückfahrt unterbrechen Sie in Leuven, dem alten Universitätsstädtchen mit seinem zauberhaften Rathaus und der Peterskirche. Auch auf den Nürnberger Trichter können Sie noch einen neidvollen Blick werfen.

6.Tag: Sint-Niklaas - Heimreise
Die Rückfahrt wird im Grenzstädtchen Venlo unterbrochen, um hier Belgien "Tot ziens" zu sagen.

Zusatzinformationen

Die Touristensteuer ist vor Ort zu zahlen.

Mindestteilnehmer

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

Hotel IBIS Sint Niklaas
Sie übernachten im zentral gelegenen ***Hotel am größten Marktplatz Flanderns, so dass Sie abends bequem bummeln und vielleicht eines der über 500 belgischen Biere probieren können. Die Zimmer verfügen über modernen Komfort und sind mit Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon, TV und WIFI ausgestattet.

Reisezeitraum
Reisedauer
Buszustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
13.06.2019 bis 18.06.2019
5 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 749,-
03.10.2019 bis 08.10.2019
5 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 749,-

GRENZ

OSTBHF

ZOB

POTS

MICH

05:30

06:00

07:00

07:20

07:30

Rückkunft am ZOB ca. 20.00 Uhr