• Leuchtturm Leuchtturm BennoHoff/fotolia.com
  • ©marco2811/fotolia.com
  • Nordsee Nordsee ©helmutvogler/fotolia.com
Schleswig-Holstein

Inselhüpfen in Nordfriesland

Erfrischung für alle Sinne
  • NEU im Programm
  • Führung Wyk mit dem "Klingelmann"
  • Besuch Hallig Hooge
Code: D-INNO
Ort: Kropp
Reiseland: Deutschland
Reiseart: Busrundreisen | Rundreisen | Kurz- & Erlebnisreisen

p.P. ab

€ 679,-

Nationalpark Holsteinisches Wattenmeer

Die Nordfriesischen Inseln liegen vor der Westküste Schleswig-Holsteins im Nationalpark Holsteinisches Wattenmeer, seit 2009 UNESCO-Weltnaturerbe. Alle Inseln bieten endlose Sandstrände, wunderschöne Friesendörfer und vielfache Freizeitaktivitäten inklusive der frischen Nordseeluft. Jede Insel hat ihren ganz eigenen Charme und Charakter. Bei dieser Reise sehen sie zwei der schönsten Nordseeinseln und eine Hallig ist auch mit dabei.

Programm

 

1.Tag: Anreise - Kropp
Bevor Sie Ihr Hotel in Kropp erreichen, besuchen Sie die Königin der Hanse: Lübeck. Immer wieder einen Besuch wert, erkunden Sie die Altstadt mit Ihrer begleitenden Reiseleitung.  Angekommen in Kropp serviert man Ihnen das Abendessen im Hotel.


2.Tag: Föhr
Föhr, die friesische Karibik. Kilometerlange weiße Sandstrände, wunderschöne grüne Natur, mildes Seeklima und jede Menge friesische Traditionen. All dies macht aus Deutschlands zweitgrößter Nordseeinsel die Friesische Karibik. Angekommen auf Föhr drehen Sie mit Klingelmann Knudt Kloborg eine Runde durch das Hafenstädtchen Wyk. Seit Ende des 19. Jahrhunderts radelten Klingelmänner mit ihren Schiffsglocken durch Wyk und verkündeten amtliche Neuigkeiten. Außerdem erfahren Sie an interessanten Stationen mehr über das Gestern und Heute der Inselbevölkerung. Natürlich steht Ihnen auch noch Zeit zur freien Verfügung. Die liebevoll erhaltene „Inselhauptstadt“ besticht durch verwinkelte Gassen mit urigen Friesenhäusern sowie eine große Bandbreite an Restaurants, Cafés und Geschäften.


3.Tag: Amrum
Rauf auf´s Schiff, rein ins Inselabenteuer. Genießen Sie nach Ankunft auf der Insel Amrum eine Fahrt mit dem nostalgischen Doppeldecker-Bus "Paula". Lassen Sie sich die Geschichte und Geschichten der Insel und ihren Bewohnern erzählen. Amrum ohne Hast und Eile. Aufenthalt haben Sie im ältesten Dorf der Insel, In Nebel.  In Nebel finden Sie blumenumrankte Friesenhäuser, wie sie schöner und typischer nicht sein können. Nebel entfaltet seinen Charme mit reetdachgedeckten Häusern, verwunschenen Gassen und markanten historischen Bauwerken. Unser Tipp: das über 250 Jahre alte "Öömrang Hüs", ein weitgehend erhaltenes Kapitänshaus, welches besichtigt werden kann.

 
4.Tag: "Königin der Halligen" - Hallig Hooge
Entspannen Sie auch heute wieder auf Ihrer Fährüberfahrt durch den Nationalpark Wattenmeer. Auf Hooge angekommen wartet bereits ein Planwagen auf Sie. Eine Halligführung per Kutsche zeigt Ihnen Kirche, Hans- und Backenswarft und den "Königspesel". Beim Königspesel handelt es sich um eine Friesenstube aus dem 18. Jahrhundert, die Ihnen die Wohnkultur der alten Seefahrer vermittelt. Im Sturmflutkino in Hanswarft, zeigt Ihnen ein Kurzfilm auf eindrucksvolle Weise ein typisches Landunter - vorgeführt auf der Großbildleinwand.  Abschließend  haben dann noch etwas Zeit zur freien Verfügung. Besuchen Sie z.B. das Sturmflutkino, den Königspesel oder die Schutzstation Wattenmeer. Am Nachmittag bringt Sie Ihr Schiff zurück zum Festland. Abendessen im Hotel
 

5.Tag: Schaalsee - Heimreise
Die frische Luft von den Fährüberfahrten liegt Ihnen auch heute noch in der Nase, doch leider heißt es wieder Abschied nehmen. Unterwegs kehren Sie aber noch bei einem Schaalseefischer ein. Der Schaalsee ist mit 72 m der tiefste See Norddeutschlands und wurde als UNESCO-Biosphärenreservat anerkannt. Sie besuchen eine Fischerei, die seit jahrzehnten die Tradition der Fischer pflegt. Hier haben Sie Gelegenheit auf der Terrasse, mit Blick auf den Schaalsee, fangfrischen Fisch zu genießen und diesen käuflich zu erwerben.

 

Mindestteilnehmer

20 Personen


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

3*Hotel Wikingerhof in Kropp

Das Hotel liegt im Herzen Schleswig Holsteins, in Kropp, im Landkreis Schleswig-Flensburg. Im modernen Wellnessbereich mit Dampfbad, Finnischer- und Bio-Sauna können Sie die Seele baumeln lassen. Die Küche des Hausesbietet saisonale und regionale Speisen an. Im Sommer lädt der schöne Biergarten zu Verweilen an. Lift im Hotel ist vorhanden. Alle Zimmer mit Dusche/WC, TV-Flatscreen, Telefon, Kosmetikspiegel, Föhn.  

 

Reisezeitraum
Reisedauer
Buszustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
07.06.2020 bis 11.06.2020
4 Nächte
_
ab € 679,-

GRENZ

OSTB

ZOB

HOLZ

06:00

06:30

07:30

07:45

Rückkunft ZOB ca. 19.00 Uhr