Baden-Württemberg

Jahreswechsel im "Ländle"

  • Getränkepauschale am Silvesterabend inklusive
  • umfangreiches Ausflugsprogramm 
  • sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
Code: D-WSST
Ort: Baden-Baden | Heilbronn | Leonberg | Ludwigsburg | Pforzheim | Renningen | Speyer | Stuttgart | Weil der Stadt
Reiseland: Deutschland
Reiseart: Busrundreisen | Rundreisen | Feiertagsreisen

p.P. ab

€ 1.259,-

Zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb

Leonberg ist eine der ältesten württembergischen Städte und steht sowohl für schwäbische Gemütlichkeit als auch für pulsierender Geschäftigkeit. Besonders sehenswert ist die mittelalterliche Altstadt mit dem von zahlreichen Fachwerkhäusern gesäumten historischen Marktplatz zu bewundern. Durch die verkehrsgünstige Lage ist Leonberg ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in den Schwarzwald und die Schwäbische Alb.

Programm

1.Tag: Anreise - Leonberg
Vorbei an Leipzig und Bayreuth geht es über das Nürnberger Autobahnkreuz nach Leonberg.

2.Tag: Stuttgart
Nach dem Frühstück bringt Ihnen eine Stadtführung die Sehenswürdigkeiten Stuttgarts näher. Am Nachmittag sind Sie zu einer kleinen Weihnachtsfeier eingeladen. Später genießen Sie  im Hotel ein weihnachtliches Dinner-Buffet.

3.Tag: Malmsheim - Weil der Stadt
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Malmsheim und besuchen die berühmte Krippenausstellung in der Martiniuskirche. Anschließend sehen Sie Weil der Stadt, die Geburtsstadt des berühmten Johannes Kepler und besichtigen den mittelalterlichen Stadtkern.

4.Tag: Schwarzwaldhochstraße - Baden-Baden
Sie erkunden die Kur- und Bäderstadt Baden-Baden bei einem Spaziergang. Danach befahren Sie die berühmte Panoramastraße, auch als Schwarzwaldhochstraße bekannt, die älteste Touristenstraße im Schwarzwald.

5.Tag: Pforzheim
Der heutige Tag gehört Pforzheim, welches durch die Schmuck- und Uhrenindustrie weltbekannt ist. Hier wird ein Großteil der deutschen Schmuckwaren produziert. Bei einer Besichtigung des einzigartigen Schmuckmuseums lernen Sie Exponate aus vielen Epochen der Schmuckkultur kennen.

6.Tag: Speyer
Speyer war im Mittelalter eine der bedeutendsten Städte des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Berühmt ist die Stadt durch ihren Dom, der seit 1981 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Bei einer kombinierten Stadt- und Domschatzführung sehen Sie außerdem noch die Domschatz-Sammlung.

7.Tag: Leonberg
Heute bietet sich ein Spaziergang in die Altstadt von Leonberg mit ihrem beeindruckenden Marktplatz an.

8.Tag: Heidelberg
Heidelbergs barocke Altstadt hat viele Facetten und noch mehr Sehenswürdigkeiten. Bei einem geführten Rundgang wird die Vergangenheit wieder lebendig.

9.Tag: Ludwigsburg
Sie lernen heute Ludwigsburg mit seinem herrlichen Barockschloss kennen und erleben bei einer Schlossführung wie die Geschichte auf eindrucksvolle Weise lebendig wird. Am Abend erleben Sie eine Silvestergala mit Mitternachtssnack, einem Glas Sekt zum Anstoßen sowie Musik und Tanz. Soft-Drinks, Bier und Wein sind bis 01.00 Uhr inklusive.

10.Tag: Heilbronn
Der heutige Ausflug führt Sie in die Käthchenstadt, wie Heilbronn nach dem Namen der Titelperson in Heinrich von Kleists Schauspiel genannt wird.

11.Tag: Leonberg - Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie auf bereits bekannter Strecke die Heimreise nach Berlin an.

Mindestteilnehmer

20 Personen

Hotelbeschreibung

Das ****AMBER Hotel Leonberg liegt verkehrsgünstig in der Nähe des Stadtparks. Das Hotel und die Stadthalle mit dem LEO Einkaufscenter verbindet ein überdachter Fußweg. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Flachbild-TV und Föhn ausgestattet. Das Hotel verfügt über Welcome Corner mit Gratiserfrischungen, Bar, Restaurant und Sauna.

Reisezeitraum
Reisedauer
Buszustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
23.12.2017 bis 02.01.2018
10 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 1259,-

GRENZ

OSTBHF

ZOB

POTS

MICH

05:30

06:00

07:00

07:20

07:30

Rückkunft ZOB ca. 19.00 Uhr