• Schloss_Guteneck_WM Schloss_Guteneck_WM
  • Schloss_Guteneck_WM_2 Schloss_Guteneck_WM_2
  • Schloss_Guteneck_WM_3 Schloss_Guteneck_WM_3
  • Regensburg im Winter Regensburg im Winter © stgrafix/fotolia.com
  • Regensburg_Winter Regensburg_Winter
Oberpfälzer Wald

Schloss Guteneck - Zauber des Advents

Advent mit Schlossromantik
  • NEU im Programm
  • Historischer Weihnachtsmarkt
  • Hotel mit Seeblick
Code: D-GUTE
Ort: Neunburg v.W.
Reiseland: Deutschland | Österreich
Reiseart: Busrundreisen | Rundreisen

p.P. ab

€ 489,-

Graf Beissel von Gymnich lädt ein

Seit einigen Jahren findet auf dem beeindruckenden Schloss Guteneck bei Nabburg einer der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands statt. Lassen Sie sich verzaubern und in die Zeit des Mittelalters entführen. Rund um das Schloss bietet sich Ihnen ein Bild wie aus dem Märchen. Der Duft von Mandeln und Zimt liegt in der Luft, Kerzenschein sorgt für eine märchenhafte Idylle - lassen Sie sich mitreißen von der Kraft der Weihnachtszeit. Weitere Höhepunkte dieser Reise sind die Führung im Felsenkeller in Schwandorf sowie eine weihnachtliche Stadtbesichtigung in Regensburg.

Programm

1.Tag: Amberg - Anreise
Vorbei an Leipzig und Bayreuth führt Sie der Weg in die Oberpfalz. Hier besuchen Sie die historische Stadt Amberg, deren Altstadt zu den besterhaltensten mittelalterlichen Stadtanlagen Deutschlands zählt. Der idyllische Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz, inmitten der Kulisse des gotischen Rathauses, der Kirche St.Martin und liebevoll restaurierte Bürgerhäuser, bietet entspannte Atmosphäre, bevor Sie in Ihr Hotel weiterfahren, wo Sie bereits zum Abendessen erwartet werden. 


2.Tag: Thurn und Taxis - Regensburg
Gut gestärkt vom Frühstück fahren Sie heute nach Regensburg. Hier befindet sich am Rande der Altstadt das Schloss von Thurn und Taxis, welches heute noch der Wohnsitz des weltberühmten Adelsgeschlecht ist. Lassen Sie sich vom fürstlichen Glanz vergangener Zeiten verzaubern. Wertvolle Wandteppiche, wunderschöne Gemälde und hochherrschaftliches Mobiliar, lassen keinen Zweifel am früheren Luxusleben der Fürstenfamilie. Unser Tipp: Besuchen Sie anschließend den fürstlichen Weihnachtsmarkt (gegen Gebühr). Die malerische Kulisse von St. Emmeran verleiht dem "Romantischen Weihnachtsmarkt" eine unvergleichliche Atmosphäre. Nach etwas Zeit zur freien Verfügung erwartet Sie dann am Nachmittag ein örtlicher Stadtführer zu einem weihnachtlichen Spaziergang durch die festlich geschmückten Gassen und Straßen der UNESCO Weltkulturerbestadt. In der Kulisse der alten Stadt erzählt er Ihnen alles, was Weihnachten in Regensburg früher war und wie die Regensburger es heute erleben. Und da, wo es nach Glühwein, Zimtstern und gerösteten Maroni am besten duftet, endet Ihre weihnachtliche Führung: auf dem Christkindlmarkt. Genießen Sie hier die heimlige Atmosphäre, bevor Sie am frühen Abend zurück in Ihr Hotel fahren.

 

3.Tag: Schwandorf - Schloss Guteneck
Am Vormittag erleben Sie etwas ganz besonderes: Die historischen Felsenkeller von Schwandorf! Dieersten Felsenkeller wurden im 15. Jahrhundert errichtet. Sie dienten, wie sollte es in Bayern anders sein, zur Herstellung von Bier. Durch ihre konstanten Temperaturen von ca. 8º C waren sie ideal für die Produktion und Lagerung von untergärigem Bier. Diese guten Bedingungen sorgten für einen stetigen Ausbau der Felsenkeller, der sich über 400 Jahre erstreckte. Steigen Sie hinab in die Schwandorfer Unterwelt und Streifen Sie in den Gängen dieses Labyrinths durch 500 Jahre Geschichte der Stadt und ihres Brauwesens. Am Nachmittag steht dann das Highlight dieser Reise an.Sie besuchen den Weihnachtsmarkt auf Schloss Guteneck, der bereits mehrmals zum schönsten Weihnachtsmarkt Deutschlands gewählt wurde. Der Innenhof des Schlosses wird zur Bühne für Budenzauber mit Fackeln, Laternen, offenem Feuer und unzähligen Krämerständen. Ritterkeller, Schlossschänke und Gutsstadel verwöhnen mit kulinarischen Schmankerl. Neben den zahlreichen Vorführungen alter Handwekskünste wie das Schmieden, Glasblasen, Fackelmachen undKrippenschnitzen ist auf dem Weihnachtsmarkt Schloss Guteneck unter anderem historisches Lagerleben mit Rittersleuten oder Falkner mit Greifvögeln zu bewundern. Tauchen Sie ein in eine längst vergangene Zeit und genießen Sie ein paar Stunden in dieser märchenhaften Kulisse. Das Abendessen wird noch einmal im Hotel eingenommen.

 

4.Tag: Heimreise
Bevor Sie die Heimreise nach Berlin antreten, unternehmen Sie noch einen Abstecher ins böhmische Eger. Eger gehört zu den ältesten und historisch wertvollsten tschechischen Städten. Genießen Sie einen Spaziergang mit Ihrer Reiseleitung durch die Altstadt und gönnen Sie sich zum Mittagessen böhmische Spezialitäten am Marktplatz.

Mindestteilnehmer

20


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

Das 3* Panorama-Hotel am See befindet sich mitten im Oberpfälzer Wald, in einer einzigartigen Landschaft mit einem phantastischen Ausblick auf den Eixendorfer See.  Hier können Sie in ländlicher Umgebung die Seele baumeln lassen. Die Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC, Haartrockner, TV und Telefon. Im Hotel stehen Ihnen zur Entspannung eine Sauna, Dampfbad und Sanarium zur Verfügung. In der hauseigenen Bowlingbahn lassen sich so manch schöne Stunden verbringen. Im Restaurant werden Ihnen köstliche bayerische "Schmankerl" aus der gutbürgerlichen, oberpfälzischen Küche serviert

Reisezeitraum
Reisedauer
Buszustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
06.12.2019 bis 09.12.2019
3 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 489,-

GRENZ

OSTBHF

ZOB

MICH

06:30

07:00

08:00

08:30

Rückkunft ZOB ca. 19.00 Uhr