• Schloss Chambord Frankreich Schloss Chambord Frankreich ©stevanzz/fotolia.com
Pays de la Loire

Paris und das Tal der Loire

Das Besondere
  • Abendessen auf Montmartre
  • Schlösser Chambord, Blois & Cheverny
  • Clos Lucé und Weinprobe
Code: F-PATL
Ort: Amboise | Blois | Chambord | Chenonceau | Cheverny | Paris | Tours | Villandry
Reiseland: Frankreich
Reiseart: Rundreisen

ab

€ 1.049,-

Schlösser, Gärten und wunderschöne Orte im Garten Frankreichs

Sowohl in die Weltstadt Paris, die wohl auf ewig von königlichem Einfluss geprägt ist, als auch zurück in die Geschichte Frankreichs führt diese spannende Reise. Wie Tupfen in der Landschaft, die von der Loire und ihren Nebenflüssen geprägt ist, präsentieren sich die prächtigen Schlösser und Parkanlagen, in denen sich über viele Jahrhunderte hinweg das höfische Leben des Landes abspielte. Unterhaltsam und abwechslungsreich soll der Besuch dieser lieblichen Landschaft auch zum Verständnis der Seele unseres Nachbarlandes beitragen.

Programm

1.Tag: Anreise - Paris - Orléans
Mit einer renommierten Airline fliegen Sie nach Paris. Hier erwartet Sie der französische Bus zur Fahrt ins Loiretal. Das Hotel Des Cèdres in Orléans empfängt Sie für die kommenden 3 Nächte. Vor dem Abendessen im benachbarten Restaurant bleibt Zeit, die Sehenswürdigkeiten der ehemaligen Bischofsstadt, die durch den Sieg über die Engländer unter der Führung Jeanne d'Arc 's Berühmtheit erlangte, zu erkunden.

2.Tag: Blois - Cheverny - Chambord
Die ehemalige Königsresidenz von Blois mit ihrem phantastischen Schloss und seiner legendären Wendeltreppe zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter bei einem Stadtrundgang. Danach wenden Sie sich dem wundervoll möblierten, weißen Schloss Cheverny zu und erfreuen sich am 100 ha großen Park. Das mächtige Schloss von Chambord, das unter Franz I. von Leonardo da Vinci entworfen worden sein soll, besticht durch seine schönen Gobelins sowie die doppelte Wendeltreppe, die zu den Dächern mit den vielen Türmen, zwischen denen Sie spazieren und den Blick ins Loiretal genießen können, besuchen Sie zum Abschluss dieses Ausfluges.

3.Tag: Chenonceau - Amboise                                                                                      
Das Schloss der Damen, das wie eine Brücke über den Cher wirkt, bewundern Sie von Bord eines kleinen Schiffes aus, das Sie auf dem Cher, einem Nebenfluss der Loire, an dieses prächtige Bauwerk heranführt. Lassen Sie sich in Amboise beim Besuch des Schlösschens Clos Lucé von Leonardo da Vinci begeistern, dem Sie im ausgedehnten Park auf Schritt und Tritt begegnen. Nach einer Probe des köstlichen LoIre-Weines kehren Sie zurück.

4.Tag: Tours und Villandry (Termin 1)
Tours, die blumenreiche Stadt des heiligen Martin mit ihrer Kathedrale und dem lebendigen Platz Plumereau, lernen Sie bei einem Stadtrundgang kennen. Hier haben Sie auch für einen individuellen Bummel Zeit, bevor Sie sich an den Gärten des Schlosses von Villandry erfreuen.

4.Tag (Termin 2) bzw. 5.Tag (Termin 1) : Orléans - Paris
Heute geht es ohne Unterbrechung nach Paris, dem zweiten Teil Ihrer Reise. Bei einer Stadtrundfahrt vorbei an Eiffelturm, Triumpfbogen, Louvre und entlang der Champs Elysées sehen Sie die französische Metropole in ihrer ganzen Schönheit und Lebendigkeit; bevor Sie in Ihrem Pariser Hotel Einzug halten. Der Abend gilt dem Montmartre mit der weißen Basilika Sacré Coeur, zum dem Sie mit der Drahtseilbahn "Funiculaire" gelangen. In der Nähe der lebendigen Place du Tertre werden Sie zum französischen Abendessen erwartet. Zum Abschluss wird Sie der traumhafte Blick über die Stadt verzaubern.

5.Tag (Termin 2) bzw. 6.Tag (Termin 1): Paris - Heimreise
Der Vormittag steht noch für einen Bummel durch das Quartier Latin zur Verfügung. Mittags bringt Sie der Transferbus zum Flughafen CDG für den Rückflug nach Berlin.





 

Zusatzinformationen

Die Touristensteuer in den Hotels ist jeweils vor Ort zu zahlen.

 


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

Das ***Hotel Des Cèdres besticht durch seine Lage am Rande der Altstadt von Orléans. Es bietet einen Frühstücksraum, eine Veranda sowie einen Blumengarten zur Entspannung. Im benachbarten Restaurant des Hauses nehmen Sie die abendliche Halbpension ein. In Paris wohnen Sie im Hotel Montmartre Apolonia mit Blick auf Sacré Coeur. Für beide Hotels gilt, dass die Zimmer über modernen Komfort verfügen und mit Dusche oder Bad/WC, TV, Tel., Föhn sowie kostenfreiem WLAN ausgestattet sind.

Reisezeitraum
Reisedauer
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Abflughafen
Preis p.P.
26.06.2020 bis 01.07.2020
5 Nächte
Berlin Tegel
ab € 1199,-
30.09.2020 bis 04.10.2020
4 Nächte
Berlin Tegel
ab € 1049,-