• Hampton court palace London Englnad Hampton court palace London Englnad ©XtravaganT/fototliacom
London

Englische Schlösser und Gärten

Das Besondere
  • NEU im Programm
  • die schönsten Gärten Südengland
  • viele Eintritte inklusive
Code: GB-SCGA
Ort: Hever Castle | London | Rye | Windsor
Reiseland: Großbritannien | Niederlande
Reiseart: Busrundreisen | Rundreisen

p.P. ab

€ 1.019,-

Zur Blütezeit in Englands schönster Landschaft

Südengland ist berühmt für seine zauberhaften Gärten und prachtvolle Burgen und Schlösser wie aus einem Bilderbuch. Die Landschaft der Region zählt zu den schönsten des Landes. Hier findet der interessierte Besucher viele prachtvolle Burgen und Schlösser wie Windsor und Hever aber auch herrliche Gärten sowie sowie alte Fachwerkhäuser.

Programm

1.Tag: Anreise - Hoek van Holland

Mit unserem komfortablen Reisebus reisen Sie heute zu Ihrem Abfahrtshafen Hoek van Holland. Dort verlässt abends Ihre Nachtfähre der Stena Line das europäische Festland in Richtung England. Nach dem Abendessen an Bord können Sie die vielfältigen Unterhaltungsmöglichkeiten des Schiffes nutzen. In Ihrer Kabine (Etagenbetten - untere Betten gegen Aufpreis auf Anfrage) holen Sie sich den erholsamen Schlaf für die kommenden Tage.

2.Tag: Windsor - London

Am frühen Morgen erreichen Sie den Hafen von Harwich, wo Sie nach einem ausgiebigen Frühstück gestärkt von Bord gehen. Ihr erster Stopp auf der Grünen Insel ist das königliche Windsor. Wandeln Sie auf royalen Spuren bei einem Besuch des geschichtsträchtigen Windsor Castle. Das imposante Schloss ist das größte und älteste durchgängig bewohnte Schloss der Welt und Queen Elisabeth II. verbringt hier oft ihre Wochenenden. Bei einer Besichtigung der königlichen Gemächer erfahren Sie weitere spannende Details über die royale Vergangenheit. Neben den überwältigen Räumlichkeiten ist St. George’s Chapel innerhalb der Burgmauern eine genaue Betrachtung wert: Edle Details und das wunderschön verzierte Deckengewölbe erinnern eher an eine kleine Kathedrale oder ein königliches Mausoleum. In der Tat ist dies die Ruhestätte von zehn Monarchen, so auch von Elizabeth Bowes-Lyon, besser bekannt als Queen Mum. Anschließend fahren Sie weiter nach London in Ihr Hotel.

3.Tag: Hever Castle - Penshurst
Heute besuchen Sie das geschichtsträchtige Hever Castle und die einladende Parkanlage! Das romantische Schloss aus dem 13. Jahrhundert war einst Familiensitz der Boleyns. Anne Boleyn, die zweite Ehefrau von Heinrich VIII., verbrachte hier ihre Kindheit. Im Schloss entdecken Sie kunstvolle Porträts von Anne, Heinrich VIII. sowie der gemeinsamen Tochter und späteren Königin Elizabeth I. Nehmen Sie sich Zeit und erkunden Sie die Gemächer mit schönen Möbeln, edlen Wandteppichen und weiteren Schätzen. Über die Brücke überqueren Sie den Schlossgraben und betreten die herrliche Parkanlage. Neben dem italienischen Garten laden auch der Tudor- und Rosengarten zum Träumen ein. Danach fahren Sie weiter nach Penshurst, zu „Penshurst Place and Gardens“. Das aus dem 1341 stammende Herrenhaus ist eines der größten und besterhaltenen in ganz England. Erkunden Sie bei einem Rundgang unter anderem die beeindruckende mittelalterliche Baron’s Hall. Der Garten des Anwesens besticht durch eine Reihe von unterschiedlichen „Rooms“, die durch Eibhecken voneinander abgetrennt sind und jeweils in verschiedenen Jahreszeiten in bestimmten Farben blühen.

4.Tag: Kew Royal Botanic Gardens - Hampton Court Palace
Am Vormittag besuchen Sie die Kew Royal Botanic Gardens, wo Sie auf 250 Jahre Geschichte zurückblicken können. Besonders interessant für Gartenfreunde sind die verschiedenen Glashäuser, die Pflanzen verschiedener Klimazonen beherbergen. Der Treetop Walkway, ein Steg in luftigen 18 Metern Höhe, bringt Sie direkt in die Baumkronen. Nachmittags können Sie in Hampton Court Palace auf den Spuren Heinrich VIII. wandeln. Besuchen Sie die Gemächer des berühmten Tudor-Königs, dessen sehnlichst erwünschter Sohn hier geboren wurde. Verkleidete Darsteller erwecken die Vergangenheit zum Leben und stolzieren durch den Palast, der später durch einen barocken Anbau von König Wilhelm III. erweitert wurde. Der Palast ist umgeben von einer kunstvollen Parkanlage am Flussufer der Themse. Diese umfasst Springbrunnen, Rosengärten, den berühmten Irrgarten und einen königlichen Privatgarten. Nehmen Sie sich Zeit um diese eindrucksvollen Gärten und die angrenzende Parkanlage zu erkunden.

5.Tag: London - RHS Garden Hyde Hall
Nach einem ausgiebigen Frühstück haben Sie Freizeit, um die britische Hauptstadt auf eigene Faust zu erkunden und einen entspannten Vormittag zu genießen. Bevor Sie zum Hafen fahren, schließen Sie Ihren Aufenthalt auf der grünen Insel mit einem ganz besonderen Höhepunkt ab: Einem Besuch des RHS Garden Hyde Hall. Er zählt zu den eindrucksvollsten Gärten Englands und überrascht seine Besucher oft mit der Panoramalage zwischen grünen Hügeln und fantastischen Landschaften. Die Pflanzenvielfalt entwickelt sich fortwährend weiter, während die hingebungsvollen Gärtner für eine Bewahrung des ursprünglichen Charmes des Gartens sorgen. Dazu gehören auch eindrucksvolle Hecken und Wälder. Die naturbelassene Landschaft ist zudem Lebensraum für zahlreiche Feldhasen, Schmetterlinge und Vögel der verschiedensten Arten. Im Souvenirgeschäft können Sie Andenken an die Reise erwerben, bevor Sie den Abend mit einem privaten 2 Gang Abendessen in der traumhaften Kulisse des idyllischen Gartens mit Tee und Kaffee ausklingen lassen. Im Anschluss lassen Sie die Reise bei der Verabschiedung noch einmal Revue passieren und fahren dann mit Ihrem Reisebus nach Harwich, wo es „Goodbye Großbritannien“ heißt.

6.Tag: Hoek von Holland - Heimreise

Am frühen Morgen schiffen Sie aus und fahren voller positiver Eindrücke nach Berlin zurück.


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

4* Hotel Holiday Inn London Brentford Lock

Das moderne Hotel liegt im Westen Londons. Der Bahnhof Brentford ist ca. 15 Gehminuten entfernt. Von hier aus läßt sich das Zentrum bequem per Zug erreichen. Die Zimmer sind modern eingerichtet und bieten Bad oder Dusche/WC, Flachbildfernseher, Klimaanlage sowie  Tee- und Kaffeekocher. Das Hotel verfügt über ein Restaurant mit einer Terasse.

Reisezeitraum
Reisedauer
Buszustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
29.05.2019 bis 03.06.2019
5 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 1019,-

GRENZ

OSTBHF

ZOB

MICH

05:30

06:00

07:00

07:30