• Scotland Breamar Highland Games Scotland Breamar Highland Games
  • Jedburgh Abbey Jedburgh Abbey
  • Princes Street, Edinburgh Princes Street, Edinburgh
  • Edinburgh Edinburgh Copyright evenfh/fotolia
  • ©Bnoragitt/fotolia.com ©Bnoragitt/fotolia.com Alnwick Castle
  • Palace of Holyroodhouse Palace of Holyroodhouse
Pitlochry

Highland Games in Schottland

Das Besondere
  • NEU im Programm
  • überdachte Sitzplätze für das span style="font-family:"Arial",sans-serif">Braemer Highland Game
  • Stadtrundfahrt Edinburgh
Code: GB-HIGH
Ort: Edinburgh | Newcastle | Pitlochry
Reiseland: Großbritannien | Holland
Reiseart: Busrundreisen | Rundreisen | Kulturreisen
Zu Gast bei der "Schottischen Olympiade"

Es gibt eine Veranstaltung in Schottland, die seit hunderten von Jahren ein fester kultureller Bestandteil des Landes ist. Die Rede ist von den Highland Games. Ursprünglich Bestandteil der Treffen schottischer Clans in den Highlands, erfreuen sich die skurrilen sportlichen Wettkämpfe zunehmend höherer Beliebtheit. In Schottland werden jährlich bis zu 100 Highland Games organisiert, wobei die wohl bekannteste Veranstaltung in Braemar stattfindet, das Braemar Gathering. Da diese unter der Schirmherrschaft von Königin Elisabeth II. steht, ist die Queen hier auch regelmäßig persönlich anwesend. Auf dieser Reise haben Sie also sowohl die Chance, die Königin zu sehen, als auch zu erfahren, wie weit man eigentlich einen Baumstamm werfen kann. Es gibt Musik- sowie Tanzdarbietungen und auch kulinarisch wird einiges geboten.

Programm

1.Tag: Anreise - Amsterdam
Fahrt mit dem Bus nach Amsterdam/ Ijmuiden. Am Nachmittag gehen Sie an Bord eines modernen DFDS Fährschiffes. Nach dem Abendessen können Sie die Unterhaltung an Bord genießen und den Abend entspannt bei einem Drink an der Bar ausklingen lassen.

2.Tag: Newcastle - Borders
Nach der Ankunft in Newcastle-upon- Tyne führt Ihr Weg durch das Bordergebiet nach Norden. Unterwegs legen Sie einen Halt an der Jedburgh Abbey ein, einem Augustinerkloster, das im 12. Jahrhundert gegründet wurde. Vorbei an Edinburgh und Perth gelangen Sie am Nachmittag in Ihr Hotel. Nach dem Zimmerbezug werden Sie zum Abendessen erwartet.

3.Tag: raemer Highland Games
Heute wartet ein das Highlight auf Sie: der Besuch der Braemer Highland Games. Jedes Jahr zwischen Mai und September finden in Schottland immer noch über 80 Highland Games statt. Diese sportlichen Veranstaltungen werden seit Jahrhunderten vor malerischer Kulisse  ausgeführt und beinhalten Wettbewerbe im Tauziehen, Baumstammwerfen, aber auch in Highlandtänzen und Dudelsackmusik. Der Ursprung geht auf die Treffen zwischen den unterschiedlichen schottischen Clans in den Highlands zurück. Königin Victoria besuchte erstmalig 1848 das Braemar Gathering und übernahm die Schirmherrschaft, die seit dieser Zeit der jeweilige britische Monarch innehat. Deshalb darf sich die Veranstaltung auch „Braemar Royal Highland Gathering“ nennen.

4.Tag: Edinburgh
Bei einer Stadtrundfahrt lernen Sie heute die schottische Hauptstadt Edinburgh kennen. Die Mischung aus eleganten Häusern in der Neustadt und historischen Gebäuden entlang der Royal Mile in der Altstadt machen den besonderen Reiz dieser Metropole aus. Im Anschluss bleibt Ihnen Zeit für eigene Erkundungen: Empfehlenswert ist der Besuch des imposanten Edinburgh Castle, hoch über der Stadt thronend oder den Palace of Holyroodhouse, der offiziellen Residenz der Queen, wenn sie in Edinburgh weilt. Es besteht aber auch die Möglichkeit, die Einkaufsstraße „ Princess Street“ und die „Royal Mile“ individuell zu erkunden. Am Abend bringt Sie Ihr Bus in Ihr Hotel in den Raum Edinburgh.

5.Tag: Newcastle - Amsterdam
Nach dem Frühstück verlassen Sie Ihr gastliches Hotel und fahren entlang der Ostküste in Richtung England. Zum Abschluss besuchen Sie Alnwick. Sehenswert ist vor allem Alnwick Castle, zweitgrößter Adelssitz Englands und Kulisse zahlreicher Kinofilme. In Newcastle  gehen Sie an Bord Ihres komfortablen Fährschiffes.

6.Tag: Amsterdam - Heimreise
Nach der Ankunft des Fährschiffes am Morgen geht die Fahrt durch Holland nach Berlin zurück.


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

Mittelklassehotels in Schottland
Sie übernachten in einem Hotel im Raum Perth, Dundee, Pitlochry sowie in der Umgebung von Edinburg. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC ausgestattet sind. Auf den modernen DFDS Fährschiffen übernachten Sie in Kabinen mit Etagenbetten, die mit Dusche/WC ausgestattet sind.

GRENZ

OSTBHF

ZOB

MICH

04:30

05:00

06:00

06:30

Rückkunft ZOB ca. 20.30 Uhr, Ausstieg wie Einstieg

Termin

03.09.-08.09.

Preise

in € pro Person im

EZ

DZ

innen

1119

899

EX5Q

DX5Q

außen

1179

919

EX6Q

DX6Q