Sant’ Agata

Blühendes Paradies am Mittelmeer

Das Besondere
  • NEU im Programm
  • Hotel mit Blick auf den Golf von Neapel
  • kulinarische Köstlichkeiten der Region
Code: I-BPAM
Ort: Amalfi | Herculaneum | Neapel | Pompeji | Positano | Salerno | Sant’ Agata | Sorrent | Vesuv
Reiseland: Italien
Reiseart: Rundreisen | Flugreisen

€ 1.099,-

Blütenpracht und Hochgenuss

Wenn es bei uns noch kalt ist und der Winter in den letzten Zügen liegt, regiert im Süden Italiens bereits der Frühling mit all seiner Farben. Hier im Paradies zeigt sich die Blütenpracht in einer verschwenderischen Fülle. Auch landschaftlich bietet die Landschaft am Golf von Salerno Sehenswertes, dessen Schönheit sich kaum in Worte fassen lässt. Dazu kommen zauberhafte Orte mit klangvollen Namen, die wie Musik in den Ohren klingen und die Sie auf Ihren Ausflügen sehen werden. Auch kulinarisch werden wir Sie auf dieser Reise auf dasBeste verwöhnen. Raum. Standort der Reise ist der vielbesuchte Ferienort Sant’ Agata, malerisch auf der Halbinsel Sorrent gelegen.

Programm

1.Tag: Anreise - Neapel
Flug mit LUFTHANSA über München nach Neapel. Weiterfahrt in Ihr Hotel nach Sant’ Agata.

2.Tag: Sorrent
Der Ausflug führt Sie nach Sorrent, das Sie bei einem Spaziergang erkunden. Das lebhafte Städtchen beeindruckt durch die herrlichen Aussichtsterrassen und Gärten. Anschließend genießen Sie auf einem Landgut einen Imbiss mit einheimischen Spezialitäten. Am Nachmittag besuchen Sie den Bauernhof "I Giardini di Cataldo“ und erfahren dort Wissenwertes über den Limoncello, den berühmten Zitronenlikör. Selbstverständlich dürfen Sie ihn auch verkosten.

3.Tag: Herculaneum
Vormittags besuchen Sie Herculaneum. Wie Pompeji wurde auch die kleine Hafenstadt Herculaneum bei dem Ausbruch des Vesuv verschüttet. Die historischen Stätten von Herculaneum gelten als die besterhaltenen, nirgendwo sonst erscheint der Alltag der alten Römer so gegenwärtig wie hier. Anschließend werden Sie in einer wunderschönen Villa ein 3-Gang Mittagessen aus lokalen Delikatessen genießen.

4.Tag: Sant' Agata
Der heutige Tag steht für individuelle Unternehmungen zur Verfügung.

5.Tag: Neapel 
Neapel, die Metropole des italienischen Südens, lernen Sie heute bei einem Ausflug mit Stadtführung näher kennen. Doch vorher erfreuen Sie sich am Botanischen Garten der Stadt mit seinen ca. 25.000 Planzenarten.

6.Tag: Amalfiküste 
Heute fahren Sie auf der Costiera Amalfitana entlang der wohl schönsten Küste der Welt in die alte Seerepublik Amalfi mit ihrem Dom aus dem 11. Jh. und den hohen weißgetünchten, ineinander verschachtelten Häusern. Weitere Stationen sind Positano und Ravello mit seinen herrlichen Parkanlagen.

7.Tag: Pompeji - Vesuv
Heute besuchen Sie Pompeji, das großartigste Beispiel einer ausgegrabenen altrömischen Stadt. Anschließend statten Sie dem Wahrzeichen der Region, dem Vesuv, einen Besuch ab und genießen eine Weindegustation.

8.Tag: Heimreise
Am Morgen erfolgt der Transfer zum Flughafen Neapel. Anschließend Rückflug.

Abflug

Berlin Tegel morgens
(Flugplanänderungen vorbehalten)

Hotelbeschreibung

Das****Grand Hotel Due Golfi liegt malerisch auf einem Hügel oberhalb Sorrents bei dem kleinen Ort Sant’ Agata mit einem bezaubernden Blick auf den Golf von Neapel. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Balkon, TV, Telefon, Safe und Föhn.

Reisezeitraum
Reisedauer
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Abflughafen
Preis p.P.
22.03.2018 bis 29.03.2018
7 Nächte
Berlin Tegel
ab € 1099,-