• Weihnachtsmarkt in Südtirol Weihnachtsmarkt in Südtirol Copyright NikonSteff/fotolia
  • Stimmungsbild Stimmungsbild co fotolia.com
  • Silvester Silvester lienchen020_2/Fotolia.com
Kaltern

Weihnachten und Silvester in Südtirol

Das Besondere
  • NEU im Programm
  • besinnliche Feiertage in winterlicher Umgebung
  • stimmungsvolle Christkindlmärkte
Code: I-WSST
Ort: Bozen | Brixen | Kaltern | Meran | Sterzing | Südtirol
Reiseland: Italien
Reiseart: Rundreisen | Feiertagsreisen
Besinnliche Festtage unter herrlicher Kulisse

Südtirol ist die nördlichste italienische Provinz und zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Doch gerade zu den Festtagen entfaltet sich der ganze Reiz dieser Region. Tief verschneite Berge harmonieren mit märchenhaften und beschaulichen Christkindlemärkten in den Städten. Der angenehmer Duft von frischgebackenen Leckereien, kunstvoll geschnitzte Weihnachtskrippen und ein wärmender Glühwein versetzen den Besucher in eine angenehme Festtagsstimmung.
 

Programm

1.Tag: Anreise -Kaltern
Sie fahren im Komfortreisebus nach Südtirol. Nach dem Zimmerbezug werden Sie zum Abendessen erwartet.

2.Tag: Brixen mit Christkindlmarkt
Am Vormittag besuchen Sie Brixen mit dem stimmungsvollen Christkindlmarkt vor dem Dom. Bei einer kleinen Weihnachtsfeier mit Gebäck, Tee, Glühwein und Punsch im Hotel feiern Sie den Heiligen Abend.

3.Tag: Dolomitenrundfahrt
Auf der Großen Dolomitenstraße gelangen Sie über das Eggental zum Karer See. Weiter geht es über das Sella-Joch zum bekannten St. Ulrich (witterungsabhängige Änderungen vorbehalten). Am Abend genießen Sie ein festliches 6-Gänge-Weihnachtsmenü.

4.Tag: Gardasee
Das von Tradition und Eleganz geprägte Städtchen Riva del Garda sowie Malcesine sehen Sie bei der Fahrt an den Gardasee.

5.Tag: Bozen
In der Provinzhauptstadt Bozen spazieren Sie durch die Lauben mit den schmalen mittelalterlichen Häusern und eleganten Geschäften. Der Ausflug endet mit einem Besuch der Erdpyramiden auf dem Rittner Hochplateau.

6. Tag: Kaltern
Der heutige Tag bleibt programmfrei für eigene Unternehmungen.

7.Tag: Neumarkt - Fackelwanderung
Heute besuchen Sie das Südtiroler Unterland. In Neumarkt bummeln Sie durch die schöne alte Hauptstraße mit ihren niedrigen Laubengängen.

8.Tag: Meran - Dorf Tirol
Dem berühmten Kurort Meran statten Sie heute einen Besuch ab. Nach einem gemeinsamen Rundgang haben Sie noch Zeit für einen Bummel über die Kurpromenade und die Laubengasse. Etwas beschaulicher geht es in Dorf Tirol zu, dem der Nachmittag gewidmet ist.

9.Tag: Kloster Neustift
Vormittags besuchen Sie das Kloster Neustift. Die barocke Kirche des Augustinerchorherrenstiftes fasziniert mit einzigartiger Harmonie von Stukkaturen und Freskenmalerei. Am Abend folgt ein exklusives 6-Gänge-Silvestermenü. Anschließend feiern Sie bei Live-Musik und Tanz gut gelaunt ins Neue Jahr.

10.Tag: Sterzing
Nach einem Katerfrühstück besuchen Sie am ersten Tag des neuen Jahres das hübsche Fuggerstädtchen Sterzing.

11.Tag: Kaltern - Heimreise
Rückfahrt nach Berlin.

Mindestteilnehmer

20 Personen

Südtirol

Sommer    Winter


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

3* Hotel Tannhof, Kaltern

Mit seiner ruhigen aber sonnigen Waldlage bietet das Hotel in Oberplanitzing bei Kaltern weit mehr als Erholung. Inmitten von Bäumen und Natur mit Traumblick auf den Kalterer See werden Ihre Urlaubstage zum Erlebnis. Das familiengeführte Hotel verfügt über Rezeption, TV-Raum, Speisesaal, im Tiroler Stil, Bar, Terrasse und Wintergarten mit Blick auf den Kalterer See. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC ausgestattet und verfügen zusätzlich über einen Balkon, Safe und Sat-TV. Auch kulinarisch werden Sie verwöhnt. Neben internationalen Spezialitäten stehen auch traditionelle Gerichte auf der Karte. Das Frühstück wird als Buffet, das Abendessen als 3-Gang-Menü gereicht.

GRENZ

OSTBHF

ZOB

POTS

MICH

05:30

06:00

07:00

07:20

07:30

Rückkunft ZOB ca. 22.00 Uhr

Termin und Preise

in € pro Person im

EZ

DZ

23.12. - 02.01.

1699

1499

ESPH

DSPH