Wien

Wien - Hauptstadt des Jugendstils

  • 100. Todestag von Klimt, Schiele, Moser und Wagner
  • Perlen des Jugendstils bewundern
  • größte Klimt-Gemäldesammlung im Schloss Belvedere
Code: A-KLIM
Ort: Wien
Reiseland: Österreich
Reiseart: Rundreisen | Flugreisen | Kurz- & Erlebnisreisen

p.P. ab

€ 599,-

Gustav Klimt und die Wiener Secession

Besuchen Sie Klimt, Schiele und Co. an den Stätten ihres Wirkens. „Der Zeit ihre Kunst - der Kunst ihre Freiheit“, so war das Motto dieser bedeutenden Maler, Architekten und Designer und diesem fühlten sie sich verpflichtet. Sie schufen prächtige Werke, die bis heute in aller Welt  bewundert werden. Wien ist die Hauptstadt des Jugendstils und erwartet Sie zum 100. Todestag der vier wichtigsten Protagonisten im Zentrum und Sammelplatz für Kunst und Kreativität.

Programm

1.Tag: Anreise - Wien - Leopoldmuseum
Mit AUSTRIAN AIRLINES fliegen Sie heute nach Wien. Am Nachmittag besuchen Sie das Leopoldmuseum im MuseumsQuartier. Das Museum ist eine einzigartige Schatzkammer des Wiener Jugendstils. Es beherbergt die bedeutendste und größte Egon-Schiele-Sammlung der  Welt sowie Meisterwerke von Gustav Klimt. Abendessen im Hotel.


2.Tag: Wien - Schloss Belvedere
Stadtrundfahrt mit den architektonischen Highlights des Jugendstils: die Jugendstil-Häuser entlang der Wienzeile, der Otto-Wagner- Pavillon am Karlsplatz, das Postsparkassen-Gebäude oder die Fuchs-Villa, um nur einige zu nennen. Abschließend unternehmen Sie noch einen Themenspaziergang auf den Spuren des Jugendstils und besuchen die Secession mit dem berühmten Beethovenfries und der Blattwerk-Kuppel. Höhepunkt wird eine Führung im Schloss Belvedere sein, wo die bekanntesten Werke von Klimt zu bewundern sind. Zum Abendessen kehren Sie in ein uriges traditionelles Beisl in der Innenstadt ein.

 

3.Tag: Wien und seine Kaffeehäuser
Die Wiener Kaffeehäuser waren schon immer Treffpunkt für außergewöhnliche Menschen, Dichter, Denker und Maler. Mit Ihrem Reiseleiter besuchen Sie am Vormittag eines dieser Traditionscafés mit seinen vielfältigen Kaffee-Variationen und den leckeren Mehlspeisen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Besuchen Sie weitere bedeutende Museen der      Stadt. Unser Tipp: das Hofmobiliendepot, welches als Sonderausstellung Möbeldesign aus der Jugendstilzeit zeigt. Ihr Reiseleiter gibt Ihnen gerne Tipps und begleitet Sie.

 

4.Tag: Otto-Wagner-Kirche - Heuriger
Eine der schönsten Jugendstilkirchen ist die Otto-Wagner-Kirche, gleichteitig eines seiner Meisterstücke. Bei einer Führung sehen Sie auch die prachtvolle Innenausstattung, ebenfalls von Wagner entworfen. Ein bisschen Sisi darf auch bei dieser Reise nicht fehlen und daher legen Sie auf dem Rückweg in die Innenstadt einen Halt am Schloss Schönbrunn ein. Genießen Sie das prachtvolle Bauwerk und die wunderschönen Parkanlagen. Ausklingen wird der Tag beim Heurigen.

 

5.Tag: Heimreise
Genießen Sie die Zeit bis zum Rückflug in der schönen historischen Altstadt, bevor Sie am Nachmittag nach Berlin zurückkehren.

 

Hotelbeschreibung

4* Hotel Arcotel Wimberger
Das 4* Hotel Arcotel Wimberger erwartet Sie im 7. Bezirk. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich die Mariahilfer Straße, Wiens längste Einkaufsmeile, das Museums-Quartier und der Spittelberg mit seinen schönen Biedermeierhäusern. Alle Zimmer sind mit Klimaanlage, TV, Schreibtisch und natürlich Bad ausgestattet. Im Restaurant serviert man traditionelle und  aktuelle Wiener Küche und in der gemütlichen Hotelbar können Sie den Abend ausklingen lassen.
 

Reisezeitraum
Reisedauer
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Abflughafen
Preis p.P.
13.04.2018 bis 17.04.2018
4 Nächte
Berlin Tegel
ab € 599,-
15.10.2018 bis 19.10.2018
4 Nächte
Berlin Tegel
ab € 699,-

Abflug: Berlin vormittags