• Weihnachtsbaum Kreml Weihnachtsbaum Kreml Anna@Fotolia.com
  • Weihnachten Weihnachten Ekatarina-Belova@fotolia.com
  • Weihnachten2 Weihnachten2Weihnachten2 Ekatarina-Belova@fotolia.com
Moskau

Weihnacht in Moskau

Das Besondere
  • NEU im Programm
  • Weihnachtsstimmung in Moskau
  • unvergessliche Eindrücke garantiert
Code: RUS-WMOS
Ort: Moskau
Reiseland: Russland
Reiseart: Rundreisen | Flugreisen

p.P. ab

€ 1.149,-

Russisches Weihnachtsmärchen

Weihnachten in Moskau zu verbringen, heißt die Weihnachtsfeiertage ganz besonders intensiv zu genießen. Die mit echten Tannenbäumen und vielen Lichtern dekorierte Hauptstadt Russlands verströmt eine festliche Stimmung. Es gibt viel Unterhaltung, Weihnachtsmärkte mit Handwerk und Leckereien aus ganz Russland sowie Winterspaß für jeden Geschmack. Da nach russischem Kalender Weihnachten erst Anfang Januar gefeiert wird, heißt der Weihnachtsbaum hier Neujahrsbaum. Der Haupt-Tannenbaum wird seit 1996 auf dem Sobornaya Platz im Moskauer Kreml aufgestellt. Kommen Sie mit - vielleicht treffen Sie ja Väterchen Frost und seine Enkeltochter Snegurotschka...

Programm

1.Tag: Anreise - Moskau
Von Berlin-Schönefeld aus fliegen Sie nach Moskau. Nach der Ankunft erfolgt der Transfer zum Hotel.

2.Tag: Neujungfrauenkloster und Tretjakowgalerie
Lernen Sie die Metropole Moskau während einer Stadtrundfahrt näher kennen. Zuerst geht es zum Neujungfrauenkloster. Das im 16. und 17. Jh. gebaute Wehrkloster zählte zu den renommiertesten Klöstern Russlands. Alle Gebäude außer der Kathedrale der Gottesmutter von Smolensk wurden im Stil des Moskauer Barocks errichtet. Anschließend unternehmen Sie eine Fahrt mit der Moskauer Metro, um so die wunderschönen Haltestellen bewundern zu können. Die Tretjakov Galerie, der Sie später einen Besuch abstatten,  gilt als die weltweit beste Sammlung russischer Kunst und ist eines der bekanntesten und beliebtesten Museen in Russland.


3.Tag: Kreml und Weihnachtsstimmung
Heute erleben Sie den Kreml und die wieder errichtete Erlöser-Kathedrale. Bei einem geführten Rundgang durch den Kreml, der im 12. Jh. gegründet wurde und ab dem 15. Jh. Sitz der Zaren war, bekommen Sie einen tiefen Einblick in die russische Geschichte. Zwei der prächtigsten Kathedralen des Kreml können Sie von innen besichtigen. Der Rundgang durch den weitläufigen Kremlkomplex mit seinen sehenswerten historischen Bauten und zahlreichen Kunstschätzen nimmt viel Zeit in Anspruch. Danach können Sie sich jedoch auf dem russischen Weihnachtsmarkt stärken und die Weihnachtsstimmung genießen! Nicht fehlen darf ein Besuch im Einkaufszentrum GUM! Später unternehmen Sie eine winterliche Schifffahrt mit der Radisson Flotila und können sich an Bord ein Stück  Honigkuchen bei einer Tasse Kaffee schmecken lassen! 

4.Tag: Sergijew Possad "der russische Vatikan"
Sergijew Possad gilt als das Zentrum der russisch-orthodoxen Kirche. Hier besichtigen Sie das berühmte Dreifaltigkeitskloster, welches im 14. Jh. vom Heiligen Sergius gegründet wurde und eine wichtige Rolle in der russischen Geschichte spielte. Die gesamte Anlage ist eine wahre Schatzkammer russischer Baukunst. Auf dem Klostergelände befinden sich verschiedene Kirchen, ein Priesterseminar und eine theologische Akademie. Mit seinen goldenen Kuppeln, den Klosterkathedralen und den massiven Mauern bietet es dem Auge des fernen Betrachters ein eindrucksvolles Bild. Bei einem Abendessen in einem Restaurant, werden Sie russische Spezialitäten (Kaviar, "Hering im Pelzmantel" und weitere Köstlichkeiten) und Folklore genießen.

 

5.Tag: Arbat und Rückflug
An Ihrem letzten Tag in Moskau unternehmen Sie noch einen Ausflug zu einer der Attraktionen der Metropole, dem Alten und Neuen Arbat. Einst war hier eine große Handwerkersiedlung, die sich im Laufe der Zeit zum Künstlerviertel und heutigen Szenebezirk entwickelte. Bummeln Sie durch die Straßen des historischen Viertels und treffen Sie die Maler, Sänger, Schauspieler und Schriftsteller, die das Straßenbild prägen. Dazu weiß Ihr Reiseleiter viele interessante Geschichten zu erzählen. Anschließend erfolgt der Transfer zum Flughafen.

Abflug

Berlin - Schönefeld mittags

Zusatzinformationen

Für die Einreise sind ein noch mindestens 6 Monate nach Reiseende gültiger Reisepass und Visa erforderlich.

Mindestteilnehmer

12 Personen


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

4* Hotel Holiday Inn Lesnaya
Das 4* Hotel Holiday Inn Lesnaya befindet sich in Randlage der russischen Hauptstadt Moskau. Bis zum Zentrum mit dem Roten Platz sind es etwa 20 Minuten Fahrt. In der Umgebung des Hotels sind mehrere Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten zu finden. Die modernen Zimmer sind ausgestattet mit einem Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon, TV, einer Minibar, einem Safe und einem Kaffee- und Teeset. Im Eingangsbereich befinden sich die zentralen Hoteleinrichtungen Lobby und Rezeption. Des Weiteren verfügt das Hotel über ein Restaurant, eine Bar, ein Business Center und kostenpflichtiges Wi-Fi in öffentlichen Bereichen.

 

Reisezeitraum
Reisedauer
Buszustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
23.12.2019 bis 27.12.2019
4 Nächte
Berlin Flughafen
ab € 1149,-
Zubuchbare Leistungen

 

Visum Russland
(VI) RUS-WMOS-VI  95,-