• Salamanca Salamanca ©malajscy/fotolia.com
Madrid

Madrid und das Herz Spaniens

Das Besondere dieser Reise
  • Großes Madrid-Programm
  • Spanferkelessen in Segovia
  • Alle genannten Ausflüge im Reisepreis enthalten
Code: E-MHSP
Ort:
Reiseland: Spanien
Reiseart: Rundreisen | Flugreisen
Von spanischer Lebensfreude zu kulinarischen Genüssen und kulturellen Meisterwerken

Die geographische Mitte Spaniens, das geschichtsträchtige Umland von Madrid, besticht durch viele Kleinode, die inzwischen auf der UNESCO-Weltkulturerbeliste stehen. Hier hinterließen Römer, Mauren, Katholiken und natürlich Iberer Zeugen ihrer Herrschaft, so dass Sie heute sowohl in eine ruhmvolle Vergangenheit als auch eine lebendige Gegenwart des spanischen Königreiches eintauchen können. Die Provinzen Kastiliens wie Avila, Segovia, Salamanca und auch Toledo befinden sich auf der zentralspanischen Hochebene, der Meseta, also ca. 1000 m über dem Meeresspiegel, was zur Zeit Ihrer Reise den Beginn des Frühlings bedeuten kann.

Programm

1.Tag: Anreise - Avila
Morgens treffen Sie sich am Flughafen Tegel zum Flug nach Madrid. Von hier aus erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel in Avila, in dem Sie sich für die folgenden 3 Nächte einrichten. Zum Abendessen werden Sie im Restaurant des Hotels erwartet.

2.Tag: Avila - Segovia
Heute starten Sie zur Fahrt in die ehrwürdige Weltkulturerbe-Stadt Segovia, einst Residenz Heinrichs IV., die mit ihrer malerischen Altstadt den Besucher beeindruckt. Bei einer Stadtführung sehen Sie nicht nur den Plaza Mayor mit seiner eindrucksvollen Kathedrale, sondern auch die auf einem Felsen liegenden Burg Alcázar. Direkt neben dem eindrucksvollen römischen Aquädukt werden Sie im typischen Restaurant zum köstlichsten Spanferkelessen, das Sie je erlebt haben, erwartet. Ihren Aufenthaltsort Avila, ebenfalls UNESCO-Weltkulturerbe, lernen Sie am Nachmittag kennen.

3.Tag: Salamanca
Der heutige Tag gehört gänzlich der Weltkulturerbe-Stadt Salamanca, die Sie bei einem Rundgang vorbei an neuer und alter Kathedrale, Muschelhaus und Universität erkunden. Auf dem großartigsten Platz Spaniens, der Plaza Mayor, haben Sie Zeit zum Flanieren, Kaffeetrinken und Genießen. Zum Abendessen werden Sie erneut in Ihrem Hotel in Avila erwartet.

4.Tag: Avila - Toledo - Madrid
Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich von Ihrem gatlichen Hotel, um zum zweiten Aufenthaltsort der Reise, nach Madrid über zu siedeln. Die Fahrt dahin wird in der alten Kaiserstadt Toledo unterbrochen, die einst als Symbol des friedlichen Zusammenlebens zwischen Christen, Juden und Moslems galt. Auch hier wird Sie ein örtlicher Stadtführer in die Geheimnisse dieses geschichtsträchtigen Ortes einweihen. Das Abendessen nehmen Sie dann bereits in Ihrem Hotel in Madrid, dem zweiten Standort der Reise, ein.

5.Tag: Madrid und/oder El Escorial (fakultativ)
Ein Ausflug führt zur Schlossanlage El Escorial, um den Königspalast mit der Klosterresidenz San Lorenzo zu besuchen. Der riesige Gebäudekomplex wurde auf Wunsch des Kaisers Karl  V durch dessen Sohn Philipp II errichtet und gehört heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. (Preis pro Person 70.-€ / Mindestteilnehmerzahl 15 Personen). Natürlich hat die spanische Hauptstadt selbst für die dort Gebliebenen eine Fülle an interessanten Orten zu bieten, die jeder in eigener Regie erkunden kann. Den Nachmittag sollte ein Spaziergang durch den Retiro-Park, die grüne Lunge der spanischen Hauptstadt, beschließen. Das Abendessen dürfen Sie heute nach Ihrem eigenen Geschmack wählen, wobei Sie Ihr Reiseleiter gern berät.

6.Tag: Madrid
Nach dem Frühstück bekommen Sie bei einer Stadtrundfahrt vorbei am Königspalast und über wundervolle Plätze einen Eindruck von der  königlichen Stadt Madrid, die sowohl geographisch, als auch politisch und kulturell der Mittelpunkt Spaniens ist. Anschließend können Sie sich in das Getümmel des berühmten Sonntags-Marktes El Rastro stürzen. Der restliche Tag bleibt frei für eigene Unternehmungen. Ihr Reiseleiter hält viele Vorschläge bereit.

7.Tag: Tag zur freien Verfügung und Heimreise
Am Abend erfolgt der Rückflug nach Berlin Tegel.

Abflug

Abflug Berlin Tegel mittags
(Flugplanänderungen vorbehalten)

Zusatzinformationen

Gültiger Personalausweis erforderlich.

 

Mindestteilnehmer

20 Personen


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

4* Hotels in Avila und Madrid

Das 4* Standort-Hotel Cuatro Postes in Avila, das den Blick auf die mittelalterliche Stadtmauer frei gibt,  sowie auch das 4* Hotel Praga in zentraler Lage Madrids bieten gute Voraussetzungen für das große Ausflugsprogramm. Restaurants und Bars sorgen für das Wohlbefinden. Alle Zimmer verfügen über Bad und Dusche/WC, Telefon, Mietsafe, TV und Klimaanlage/Heizung.

Termine und Preise

in € pro Person im

EZ

DZ

23.04. - 29.04.

1389

1149

ESPX

DSPX