• Ponte Vecchio Ponte Vecchio ©ermess/fotolia.com
  • Florenz Kathedrale Florenz Kathedrale co_tsiumpa_fotolia
  • Florenz Florenz Copyright givaga/fotolia
Toskana

Auf den Spuren der Renaissance

Das Besondere
  • NEU im Programm
  • Sehenswertes in Hülle und Fülle
  • Pasta Kochkurs und Weinverkostung
Code: I-HARE
Ort: Florenz
Reiseland: Italien
Reiseart: Busrundreisen | Städtereisen

p.P. ab

€ 569,-

Zum 500. Todestag von Leonardo da Vinci

Wir laden Sie ein, mit uns die Renaissance zu entdecken. In der Hauptstadt der Toskana -  Florenz - tauchen Sie ein in die Geschichte dieser Epoche, denn nirgends auf der Welt findet der Besucher eine solche Dichte von Kunst und Architektur aus dieser Zeit. Sie besuchen außerdem das Geburtshaus und Museum eines der größten Universalgenies der Renaissance, des berühmten Leonardo da Vinci.

 

Programm

1.Tag: Anreise - Raum Innsbruck
Mit dem Komfortreisebus gelangen Sie Richtung Süden fahrend, am späten Nachmittag in den Raum Innsbruck zur Zwischenübernachtung.

2.Tag: Raum Innsbruck - Toskana
Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Fahrt fort und gelangen Sie nach Italien. Vorbei am Gardasee passieren Sie Städte mit so klangvollen Namen wie Verona, Modena und Bologna. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel im Herzen der Toskana.

3.Tag: Florenz
Lassen Sie sich bei einem geführten Stadtrundgang zurück in die Geschichte versetzen, bewundern Sie weltberühmte Sehenswürdigkeiten, wie die Kirche Santa Croce, den Dom, das Baptisterium San Giovanni und den Palazzo Vecchio und sammeln Sie Eindrücke von dem einstigen Reichtum und der politischen Bedeutung der Stadt am Arno. Anschließend genießen Sie typischen "Panino alla porchetta" und können die "Perle der Renaissance" individuell erkunden.

4.Tag: Leonardo da Vinci
Heute wandeln Sie auf den Spuren von Leonardo da Vinci. Im historischen Stadtkern von Vinci (daher kommt übrigens auch der Name des berühmten Gelehrten), ca. 30 km von Florenz entfernt, präsentiert das gleichnamige Museum Wissens- und Staunenswertes über den genialen Erfinder. Lassen Sie sich in die Zeit der Renaissance zurückversetzen. Ca. 3 km von Vinci entfernt, befindet sich der kleine Weiler Anchiano, in welchem Leonardo da Vinci am 15. April 1452 geboren wurde. Sein Geburtshaus Casa Natale di Leonardo besuchen Sie anschließend. Eine Weindegustation mit kleinem Imbiss im "Weinkeller von Leonardo" beschließt den Ausflug. Wieder im Hotel angekommen, erwartet Sie ein Pasta-Kochkurs.

5.Tag: Toskana - Raum Innsbruck
Nach dem Frühstück kehren Sie nach Österreich zurück. Eine Pause zum Verweilen am Gardasee ist eingeplant. Gegen Abend erreichen Sie den Raum Innsbruck.

6.Tag: Raum Innsbruck - Heimreise
Sie setzen die Rückreise fort und gelangen am Abend nach Berlin.

Hinweis

Die Citytax ist vor Ort zu zahlen.

Mindestteilnehmer

20 Personen


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

4*Hotel im Herzen der Toskana

Wir haben für Sie ein 4* Hotel im Herzen der Toskana ausgewählt. Von hier ist es nicht weit nach Florenz und die anderen bekannten Städte der Region. Alle Zimmer verfügen über Bad bzw. DU/WC, TV und Telefon. Die Zwischenübernachtungen auf An- und Rückreise sind im Raum Innsbruck.

Reisezeitraum
Reisedauer
Buszustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
22.02.2019 bis 27.02.2019
5 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 569,-

GRENZ

OSTBHF

ZOB

MICH

05:30

06:00

07:00

07:30

Rückkunft ZOB ca. 19.00 Uhr