• Monaco Fontvieille District Monaco Fontvieille District Copyright benjamin sibuet/fotolia
  • Cannes Cannes Copyright vichie81/fotolia
  • Menton Menton Copyright motivthueringen8/fotolia
Monaco

Zirkusfestival in Monte Carlo

Das Besondere
  • Hotel direkt am Meer
  • Eintrittskarte für das Zirkusfestival Kat. D
  • mit Ausflug nach Nizza und Cannes
Code: I-ZIMO
Ort: San Lorenzo al Mare
Reiseland: Italien | Monaco
Reiseart: Busrundreisen | Kulturreisen | Städtereisen
Artistik in Vollendung

Das Internationale Zirkusfestival von Monte-Carlo ist ohne Zweifel das berühmteste Zirkusfestival der Welt. Es findet seit 1974 jährlich im Fürstentum Monaco statt und steht unter der Schirmherrschaft der monegassischen Fürstenfamilie. An der "Weltmeisterschaft der Artistik" nahmen 2017 über 120 Artisten aus 16 Ländern teil. Die Besten werden von einer internationalen Jury mit den "Oscars der Circus-Kunst", den Goldenen, Silbernen und Bronzenen Clowns prämiert. Wir laden Sie ein, mit uns beeindruckende und atemberaubende Darbietung der Artistik, Dressur und Clownerie zu erleben.

Programm

1.Tag: Anreise - Südtirol
Mit dem Reisebus fahren Sie nach Südtirol in den Großraum Bozen/Trient zur Zwischenübernachtung.

2.Tag: Südtirol - Genua - Hotel
Vorbei an Verona und Cremona gelangen Sie in die berühmte Hafenstadt Genua, welche im Mittelalter eine mächtige Seerepublik und Handelsstadt war. Die Geburtstadt von Christoph Kolumbus erkunden Sie bei einem Spaziergang gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung. Anschließend gelangen Sie entlang der ligurischen Küste in Ihr Hotel.

3.Tag: Nizza  - Cannes
Sie überqueren die italienisch-französische Grenze und besuchen zunächst Nizza. Bei einer Stadtrundfahrt lernen Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Metropole an der Côte d' Azur kennen. Anschließend bummeln Sie über den berühmten Blumenmarkt. Die nächste Etappe führt Sie in das elegante Cannes, welches vor allem durch das Filmfestival weltbekannt wurde. Seine Lage, seine Luxushotels und Villen haben es zum Jet-Set-Treffpunkt der ganzen Welt gemacht.

4.Tag: Menton - Monaco
Nach dem Frühstück haben Sie Gelegenheit, Ihren Urlaubsort zu erkunden. Mittags überqueren Sie die italienisch-französische Grenze zum 2. Mal und besuchen die "Zitronenstadt" Menton. Bei einem Stadtrundgang entdecken Sie das liebenswürdige Städtchen. Anschließend erleben Sie das glamouröse Fürstentum Monaco, den am dichtest besiedelten Stadtstaat der Welt. Nach der Stadtrundfahrt folgt der große Höhepunkt der Reise: der Besuch des Zirkusfestivals. Wir haben Karten der Kategorie D für Sie reserviert.

5.Tag: Südtirol 
Heute nehmen Sie Abschied und fahren zurück nach Südtirol zur Zwischenübernachtung.

6.Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück erfolgt die Heimreise nach Berlin.

Mindestteilnehmer

20 Personen


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

Wir haben für Sie das ****Hotel Riviera dei Fiori in San Lorenzo al Mare oder gleichwertig ausgewählt. Das Hotel liegt an einer kleinen Bucht direkt am Meer und ca. 800 Meter vom Zentrum entfernt und bietet u.a. einen Saal mit Bar und Frühstücksraum, ein Restaurant mit Aussichtsterrasse und WLAN. Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, TV, Telefon, Safe und Klimaanlage. Die Zwischenübernachtungen auf der Hin- und Rückreise sind im Raum Bozen/Trient.

GRENZ

OSTBHF

ZOB

MICH

LEIP

05:30

06:00

07:00

07:30

09:00

Rückkunft ZOB ca. 20.30 Uhr

Termin und Preise

in € pro Person im

EZ

DZ

25.01. - 30.01.

789

639

ESPH

DSPH