• brandenburg_see_hecht7_fotolia
  • wildschweinteller_adfoto_fotolia
Bad Freienwalde

Hüttenprogramm am Baa-See

Das Besondere
  • Ein Geheimtipp in Brandenburg
Code: T-HBAA
Ort: Bad Freienwalde
Reiseland: Deutschland
Reiseart: Tagesfahrten

p.P. ab

€ 56,-

Programm

Der Baa-See ist das bekannteste Freienwalder Gewässer, beschrieben nicht zuletzt von Theodor Fontane. Der See ist ca. 3,5 Hektar groß und von einem prächtigen Wald umgeben. Angesichts dieser idyllischen Lage begann bereits im 19. Jahrhundert der Bau einer einfachen Hütte, die schon bald durch einen massiven Bau ersetzt wurde, erfreute sich das Ausflugsziel doch großer Beliebtheit. Heute erwartet Sie die rustikale Waldschenke zu seinem beliebten „Hüttenprogramm“. Erfahren Sie Lustiges, Unterhaltsames und sogar Gruseliges über die Region – denn schließlich ranken sich um den geheimnisvollen See zahlreiche Mythen und Sagen. Genießen Sie dabei ein deftiges Wildschweinessen. Zwischendurch unternehmen Sie einen geführten Spaziergang entlang des Baa-Sees. Am späten Nachmittag erfolgt die Rückfahrt nach Berlin.

Mindestteilnehmer

25 Personen

Reisezeitraum
Reisedauer
Buszustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
12.04.2018 bis 12.04.2018
1 Tag
Berlin, Kurfürstendamm/ Ecke Meinekestr./ Hard-Rock-Cafe
ab € 56,-
28.06.2018 bis 28.06.2018
1 Tag
Berlin, Kurfürstendamm/ Ecke Meinekestr./ Hard-Rock-Cafe
ab € 56,-
27.09.2018 bis 27.09.2018
1 Tag
Berlin, Kurfürstendamm/ Ecke Meinekestr./ Hard-Rock-Cafe
ab € 56,-

GRENZ

OSTBHF

KUDAMM

HOLZ

08:35

09:05

09:45

10:15

Rückkunft ZOB ca. 18.15 Uhr