• ©photocall/fotolia.com
  • ©julietfotography/fotolia.com
Pillnitz

Kamelienblüte: Die Rosen des Winters

Das Besondere
  • Faszinierende Blütenpracht
Code: T-KAME
Ort: Pillnitz | Zuschendorf
Reiseland: Deutschland
Reiseart: Tagesfahrten
Programm

Sie fahren zunächst zum Landschloss Zuschendorf, wo Sie in den Botanischen Sammlungen die „Königin des Winters“ in voller Blütenpracht erwartet. Im 18. Jahrhundert brachten Seefahrer die ersten - noch ungefüllten roten - Kamelien mit nach Europa. Später folgten ihnen prachvoll gefüllte Exemplare in Weiß und Rot. Lassen Sie sich von der Schönheit der zahllosen Blüten verzaubern. Später erwartet Sie in Pillnitz ein hübsches Restaurant, in dem Sie das Mittagessen einnehmen. Gut gestärkt erschließt Ihnen am Nachmittag ein Spaziergang den wunderschönen Schlosspark. Als krönenden Abschluss statten Sie dem Kamelienhaus mit der berühmten Pillnitzer Kamelie, der ältesten und größten Kamelie nördlich der Alpen, einen Besuch ab. Über 230 Jahre alt ist die prachtvolle Pflanze, die jedes Jahr von Mitte Februar bis Mitte April die Besucher mit zehntausenden karminroten Blüten beeindruckt. Mittlerweile ist die Kamelie 8,60 Meter hoch und hat einen Durchmesser von fast 11 Metern. Besucher können die Kamelie auf den zwei Etagengängen entlang des Glashauses von allen Seiten besichtigen. Bei Kaffee und Gebäck im Bus klingt der Tag aus.

Mindestteilnehmer

20 Personen


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

GRENZ

OSTBHF

ZOB

BLA

06:45

07:15

08:00

08:15

Rückkunft ZOB ca. 19:00 Uhr

Termine

Fr 06.03.

 Sa 21.03.

Do 02.04.

Preis € / Person

69