Rosengarten Sieversen

Obstparadies Altes Land

Frühling an der Elbe
  • Rundfahrt Altes Land
  • Besuch Obsthof
  • Erlebnis Wattenmeer
Code: D-ALTL
Ort: Rosengarten Sieversen
Reiseland: Deutschland
Reiseart: Urlaubsreisen | Kurz- & Erlebnisreisen
Blütenzauber und Wattenmeer

Vor den Toren Hamburgs liegt das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Nordeuropas, das Alte Land. Diese Region hat zu jeder Jahreszeit ihren besonderen Reiz: Ein rosa und weißes Blütenmeer bezaubert den Besucher im Frühling, im Sommer locken die leckeren, saftigen "Knubberkirschen" und im Herbst werden die glänzenden Äpfel mit ihren roten Bäckchen behutsam und noch immer per Hand vom Baum gepflückt...

Programm

1.Tag: Lauenburg - Anreise
Ein Rundgang in der Schifferstadt Lauenburg erschließt Ihnen die malerische Altstadt an der Elbe mit den bunten Fachwerkhäusern, die zum Bummeln einlädt. Im Hotel klingt der Tag mit einem leckeren Abendessen aus.
 

2.Tag: Stade - Altes Land
Lassen Sie sich am Vormittag von der malerischen Altstadt der Hansestadt Stade verzaubern. Mit einem fachkundigen Stadter Stadtführer in historischer Tracht machen Sie einen Streifzug entlang der schmucken Fachwerkhäusern und entdecken die schönsten Plätze des von Wasser umgebenen Stadtkerns. Eine Rundfahrt durch das Alte Land mit einem Besuch auf einem Obsthof, wo Sie zum gemütichen Kaffeetrinken inmitten der Apfelbäume erwartet werden, rundet diesen schönen Tag ab.
 

3.Tag: Rundfahrt Dithmarschen
Die heutige Rundfahrt erschließt Ihne die einmalige Landschaft des Wattenmeers, das zu Recht in die Liste des UNESCO-Weltnaturerbes aufgenommen wurde. Ebbe und Flut formten hier im Laufe der Jahrhunderte eine bizarre Landschaft - heute geschützt durch Naturparks, die Heimat für seltene und hochspezialisierte Tiere und Pflanzen sind. Erfahren Sie Interessantes über den Speicherkoog Meldorfer Bucht und über die hier lebenden Konikpferde und unternehmen Sie einen Spaziergang im Wattenmeer.

 

4.Tag: Lüneburg - Heimreise
Die blühende Vergangenheit der alten Salzstadt Lüneburg spiegelt sich in prächtigen Kirchen, gotischen Backsteinfassaden und idyllischen Winkeln wider. Nach einem Stadtrundgang bleibt noch Zeit für einen individuellen Bummel, ehe Sie die Rückfahrt nach Berlin antreten.
 

Mindestteilnehmer

20 Personen


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

Umgeben von Wald und Wiesen erwarten Sie in Rosengarten-Sieversen das familiengeführten GreenLine Hotel Holst. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV, Telefon sowie teilweise Hosenbügler und Minibar ausgestattet. Das Haus verfügt über einen Lift, jedoch sind die oberste und die unterste Etage nur über eine Treppe zu erreichen. Gern ist man Ihnen hier mit dem Gepäck behilflich. Im Restaurant, der Bar, der gemütliche "Kamin-Stuuv" und im Wintergarten werden Sie kulinarisch verwöhnt. Die große römisch-osmanische Sauna- und Badelandschaft VITALIS-Therme bietet Entspannung und Erholung pur.

GRENZ

OSTBHF

ZOB

HOLZ

07:30

08:00

09:00

09:15

Rückkunft ZOB ca. 18.00 Uhr

Termin und Preise

in € pro Person

EZ

DZ

22.04. - 25.04.

469

409

ESPH

DSPH