Kolberg

Polen - Kolberg - Marine Hotel

  • Hallenbad mit Unterwassermusik
  • Kurpaket inklusive
  • deutschsprachige Betreuung vor Ort
Code: PL-KOLB-MARI
Ort: Kolberg
Reiseland: Polen
Reiseart: Vital und Kururlaub | Urlaubsreisen
Abfahrt

Rückfahrten: mittags ab Ort

Beförderung: Hausabholung, Direktanreise, teilw. Umsteigeverbindung möglich.

Kolberg

Kolberg, Polens größter und bekanntester Kurort ist modernes Zentrum, Hafenstadt, Badeort und Heilbad zugleich und erfreut sich seit Jahren steigender Beliebtheit. Schon im 11. Jahrhundert, lange vor dem Salzabbau in Lüneburg und Wieliczka, wurde in Kolberg Salz gewonnen - Kolberg wurde eine bedeutende Handels- und Hansestadt. Die Stadt ist in verschiedene Viertel gegliedert: Der Fischerei- und Handelshafen im Westen der Stadt mit dem bekannten Leuchtturm; die Innenstadt, mit der gotischen Marienkirche aus dem 14. Jahrhundert, der Pulverbastei, dem neugotischen Rathaus von Schinkel und modernen Handels- und Dienstleistungszentren  sowie in das Kur- und Erholungsviertel, das durch den Bahnhof von der Innenstadt getrennt ist. Das Kurviertel mit Promenade, Seebrücke, den Kuranlagen und zahlreichen  Kurhäusern liegt direkt am 12 km langen Ostseestrand. Es herrscht ein Mikroklima mit hohem Jod- und Salzgehalt. Die in Kolberg angewandte Sole und das Moor mildern Schmerzen und tragen zur Entspannung bei. In den Sommermonaten ist Kolberg ein sehr beliebter Badeort. In dieser Zeit steckt die Stadt voller Leben, zahlreiche Veranstaltungen finden statt, die Strände, Promenaden und Straßen sind voller Trubel.

Sommer    Winter

Kolberg, Polens größter und bekanntester Kurort ist modernes Zentrum, Hafenstadt, Badeort und Heilbad zugleich und erfreut sich seit Jahren steigender Beliebtheit. Schon im 11. Jahrhundert, lange vor dem Salzabbau in Lüneburg und Wieliczka, wurde in Kolberg Salz gewonnen - Kolberg wurde eine bedeutende Handels- und Hansestadt. Die Stadt ist in verschiedene Viertel gegliedert: Der Fischerei- und Handelshafen im Westen der Stadt mit dem bekannten Leuchtturm; die Innenstadt, mit der gotischen Marienkirche aus dem 14. Jahrhundert, der Pulverbastei, dem neugotischen Rathaus von Schinkel und modernen Handels- und Dienstleistungszentren  sowie in das Kur- und Erholungsviertel, das durch den Bahnhof von der Innenstadt getrennt ist. Das Kurviertel mit Promenade, Seebrücke, den Kuranlagen und zahlreichen  Kurhäusern liegt direkt am 12 km langen Ostseestrand. Es herrscht ein Mikroklima mit hohem Jod- und Salzgehalt. Die in Kolberg angewandte Sole und das Moor mildern Schmerzen und tragen zur Entspannung bei. In den Sommermonaten ist Kolberg ein sehr beliebter Badeort. In dieser Zeit steckt die Stadt voller Leben, zahlreiche Veranstaltungen finden statt, die Strände, Promenaden und Straßen sind voller Trubel.

Hotelbeschreibung

Nichtraucherhaus.

Lage: Ca. 30 m vom Strand entfernt und 2,5 km vom Stadtzentrum entfernt.

Zimmer: Modern und komfortabel eingereichtete Nichtraucherzimmer (zwischen 24 und 32 m²) mit Dusche/WC, Sat-TV, Klimaanlage, Telefon, Minibar, Safe, Föhn, Bademantel, WLAN, französischer Balkon und teils Meerblick (DDXHA) sowie größere Zimmer mit Schlaf- und Wohnzimmer (32 bis 48 m², DXXHA).

Ausstattung: Rezeption, Lift, Speisesaal, á la carte-Restaurant, Lobbybar, Café/Bar mit Meerblick.

Service: Geldumtausch, Zimmertresor, Bademantel, Fahrradverleih (Aufpreis).

Sport & Wellness: Großer Anwendungsbereich, Hallenbad (ca. 6 x 14 m) mit Unterwassermusik und Erholungsschwimmbad (4,5 x 4,5 m), Sauna, Außenwhirlpool, türkisches Bad, Aromadampfbad, Wasser- und Schneegrotte, Tepidarium, Fitness, Ricochet-Court, Kosmetik- und Wellnessbereich, Friseur.

Verpflegung: Frühstücks- und Abendbuffet, bei VP zusätzlich Mittagbuffet. Verschiedene Diäten auf Anfrage möglich.

Sonstiges: Parkplatz, Tiefgarage (jeweils Aufpreis).

Behandlungen

Mögliche Kuranwendungen:

Moorpackungen, Wirbelsäulenmassage, Unterwassermassage, Diadynamik, Magnetfeldtherapie, Wassergymnastik, Ultraschall, Kryotherapie, Lasertherapie, Ströme, Inhalationen.

Hausabholung

Zuschlag bei Abholung aus Brandenburg außerhalb des Stadtgebiets Berlin siehe Seite 8

am frühen Morgen

Termine & Preise PKW/Verl.Wo
Aufenthalt Ü DZ/HP EZ/HP DZ/HP
07.01.-14.01. 7 429 514 479
14.01.-21.01. 7 429 514 479
21.01.-28.01. 7 435 523 486
28.01.-04.02. 7 469 573 529
04.02.-11.02. 7 469 573 529
11.02.-18.02. 7 469 573 529
18.02.-25.02. 7 469 573 529
25.02.-04.03. 7 469 573 529
04.03.-11.03. 7 469 573 529
11.03.-18.03. 7 469 573 529
18.03.-25.03. 7 469 573 529
25.03.-01.04. 7 469 573 529
01.04.-08.04. 7 469 573 529
08.04.-15.04. 7 497 608 559
15.04.-22.04. 7 553 686 629
22.04.-29.04. 7 529 658 605
29.04.-06.05. 7 659 829 759
06.05.-13.05. 7 579 719 668
13.05.-20.05. 7 569 705 654
20.05.-27.05. 7 569 705 654
27.05.-03.06. 7 577 716 663
03.06.-10.06. 7 627 787 719
10.06.-17.06. 7 637 799 734
17.06.-24.06. 7 667 835 766
24.06.-01.07. 7 784 987 909
01.07.-08.07. 7 784 987 909
08.07.-15.07. 7 784 987 909
15.07.-22.07. 7 784 987 909
22.07.-29.07. 7 784 987 909
29.07.-05.08. 7 784 987 909
05.08.-12.08. 7 784 987 909
12.08.-19.08. 7 784 987 909
19.08.-26.08. 7 784 987 909
26.08.-02.09. 7 784 987 909
02.09.-09.09. 7 663 829 759
09.09.-16.09. 7 627 787 719
16.09.-23.09. 7 627 787 719
23.09.-30.09. 7 627 787 719
30.09.-07.10. 7 577 716 663
07.10.-14.10. 7 569 705 654
14.10.-21.10. 7 519 639 589
21.10.-28.10. 7 513 629 579
28.10.-04.11. 7 439 529 495
04.11.-11.11. 7 429 514 479
11.11.-18.11. 7 429 514 479
18.11.-25.11. 7 429 514 479
25.11.-02.12. 7 429 514 479
02.12.-09.12. 7 429 514 479
09.12.-16.12. 7 429 514 479
Zi-Code DDXHA EDXHA DXXHA
Zuschlag VP 1 8 8 8
Zi-Code DDXVA EDXVA DXXVA

Busreise inkl. Hausabholung aus dem Stadtgebiet Berlin
Zuschlag: € 100,-