• Inselsberg Inselsberg formplus@fotolia.com
  • Schmalkalden-Altstadt Schmalkalden-Altstadt Schmalkalden-Altstadt_ArTo/Fotolia.com
Oberhof

Oberhof - Weihnachten am Rennsteig

Das Besondere


- Rundfahrt Thüringer Schiefergebirge
- entspannte Feststage
- Oberweißbacher Bergbahn

 

 

Code: D-WOBE
Ort: Oberhof | Schmalkalden | Weimar
Reiseland: Deutschland
Reiseart: Weihnachtsmärkte | Städtereisen | Kurz- & Erlebnisreisen | Feiertagsreisen

p.P. ab

€ 699,-

Weihnachtszauber und Winterwald

Fachwerkstädte im Lichterglanz und stimmungsvolle Weihnachtsmärkte mit süßen Düften und weihnachtlichen Melodien verleihen Thüringen in der besinnlichsten Zeit des Jahres einen ganz besonderen Zauber. Hier, wo vor knapp 200 Jahren die Christbaumkugel erfunden wurde, die heute weltweit die Weihnachtsbäume schmückt, können Sie Weihnachtsromantik ganz intensiv erleben. Der bekannte Wintersportort Oberhof bildet dafür den passenden Rahmen.

Programm

1.Tag: Weimar - Anreise
Die Thüringer Klassikerstadt verzaubert zum Jahreswechsel ihre Besucher mit der romantischen Atmosphäre der beliebten Weimarer Weihnacht. Viele kleine Marktstände locken mit typischen Advents- und Weihnachtsangeboten.
Die festlich geschmückte Weihnachtstanne, Lauschaer Glaskunst, Schnitzereien aus dem Erzgebirge und natürlich die vielen kulinarischen Angebote aus Thüringen schaffen festliche Vorfreude. Am Abend heißt man Sie in Ihrem Hotel willkommen.

2.Tag: Oberhof
Oberhof ist als Wintersportort weltweit bekannt. Begeben Sie sich am Vormittag auf die Spuren vieler berühmter Wintersportler.
Ein Sportexperte erschließt Ihnen mit viel Insiderwissen und Humor die einzelnen SportWeihnachtszauber stätten. Später sehen Sie einem Glasbläser über die Schulter und erleben, wie die filigranen Kunstwerke entstehen. Am Nachmittag sind Sie im Hotel zu einer gemütlichen Kaffeetafel mit Weihnachtsstollen und Kaffee oder Tee eingeladen. Den Heiligen Abend begehen Sie stimmungsvoll bei einem festlichen Weihnachtsbuffet.

3.Tag: Rundfahrt
Eine kleine Thüringen-Rundfahrt erschließt Ihnen am 1. Weihnachtsfeiertag den besonderen Zauber dieser Region. Am Nachmittag können Sie die Freizeitangebote Ihres schönen Aufenthaltsortes oder des Hotels nutzen. Unternehmen Sie einen entspannten Winterspaziergang oder erholen Sie sich im Wellnessbereich des Hotels. Am Abend werden
Sie mit einem Festbuffet verwöhnt.

4.Tag: Thüringer Schiefergebirge
Bei einer Rundfahrt lernen Sie heute das wunderschöne Thüringer Schiefergebirge kennen. Überall begegnen Sie den Spuren des „blauen Goldes“. Dörfer und Städte mit blauen Schieferdächern und kunstvollen Fassaden sind charakteristisch für diese Region.
Ein besonderes Erlebnis ist auch die Fahrt mit der Oberweißbacher Bergbahn: die steilste
Standseilbahn zum Transport normalspuriger Eisenbahnwagen und ein richtiges Kleinod. Im
Hotel werden Sie am Nachmittag zu einer Fackelwanderung mit einem Glühwein-Umtrunk erwartet, ehe der Abend bei einem festlichen Weihnachtsbuffet ausklingt.

5.Tag: Schmalkaden - Heimreise
Die denkmalgeschützte Altstadt von Schmalkalden mit den liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern, der spätgotischen Hallenkirche und dem historischen Rathaus erkunden
Sie am Vormittag bei einem Stadtrundgang.
 

Zusatzinformationen

Die Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.

Mindestteilnehmer

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen


Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotelbeschreibung

3* Sporthotel Oberhof
Das komfortable Sporthotel liegt ruhig am Waldrand und doch mitten im Geschehen. Das Stadtzentrum erreichen Sie nach nur 5 Gehminuten.
Die geräumigen Zimmer verfügen über Dusche/WC, Föhn, TV und kostenfreies WLAN.
Im Hotelrestaurant verwöhnt man Sie mit regionaler Thüringer Küche und internationalen Gerichten. Für Entspannung sorgt der Wellnessbereich mit Finnischer Sauna, Dampfbad
und Whirlpool.

Reisezeitraum
Reisedauer
Buszustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
23.12.2020 bis 27.12.2020
4 Nächte
Berlin, ZOB am Funkturm
ab € 699,-

GRENZ

OSTBHF

ZOB

POTS

MICH

07:30

08:00

09:00

09:20

09:30

Rückkunft ZOB ca. 18:00 Uhr
Ausstieg wie Einstieg

>