+49 (0) 30 - 68 38 90
service@bvb-touristik.de
Ostern auf wienerisch
Do. 06.04 - Mo. 10.04.2023 (5 Tage)
ab 699 € pro Person
Frühlingsbeginn in der Kaiserstadt

Ostern auf wienerisch

Do. 06.04 - Mo. 10.04.2023 (5 Tage)
HP, Doppelzimmer lt.Programm, Halbpension
Reisecode: A-WIOS
Im Reisepreis enthalten
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • BVB-Sektfrühstück plus
  • 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • 1 Abendessen im Hotel
  • 1 Abendessen in einem traditionellen Beisl am Karfreitag
  • 1 Abendessen im Wiener Prater
  • 1 Waldviertler Osterjause inkl. Kräuter- und Mohnaufstrich, Waldviertlerspeck und Schinken, 1 Osterei, Käse, knackiges Gemüse und hausgemachtes Kräuterbrot
  • Stadtrundfahrt mit örtlichem Guide
  • Aussenbesichtigung Schloss Schönbrunn
  • Besuch Ostermarkt Schönbrunn
  • Altstadtspaziergang mit örtlichem Guide
  • Besuch Alt-Wiener Ostermarkt
  • Eintritt Kittenberger Erlebnisgärten
  • 1 Becher Kräuterzaubertrank
  • 1 Kittenberger Frühlingstee-Päckchen
  • kleine Rundfahrt durch die Wachau
  • freie Nutzung des Wellnessbereichs
  • Reiseleitung ab Berlin

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Jetzt Buchen
ab 699 € pro Person
Termine & Preise

Online Buchung

Ostern auf wienerisch
5 Tage
1 möglicher Termin
ab 699 €
Anreise / Abreise
Dauer
Unterkunft / Verpflegung
Preis pro Person
Anreise / Abreise
Dauer
Unterkunft / Verpflegung
Preis pro Person
Hotelauswahl
Do. 06.04. - Mo. 10.04.2023
5 Tage
Doppelzimmer lt.Programm, Halbpension
Belegung: 2 Personen
inkl. HP
ab 699 €
Do. 06.04. - Mo. 10.04.2023
5 Tage
Einzelzimmer lt. Programm, Halbpension
Belegung: 1 Person
inkl. HP
ab 839 €
Allgemeine Reiseinformationen

Ihr Reiseverlauf

Frühlingsbeginn in der Kaiserstadt
Ostern auf wienerisch

Die Tage werden länger, der Frühling ist da! In Wien ist gerade die Osterzeit eine Zeit mit vielen Brauchtumsfesten und wird hier besonders traditionell gefeiert. Entdecken Siie den Ostermarkt vor der barocken Kulisse von Schloss Schönbrunn mit seinen kulinarischen Genüssen und seinem dekorativen Osterschmuck. Oder den Alt-Wiener Ostermarkt auf der Freyung, einem schönen alten Platz im 1.Bezirk, wo Sie den größten Ostereierberg Europas bestaunen können. Ein Besuch der österlichen Wachau darf dabei natürlich nicht fehlen.

Highlights

  • zahlreiche Ostermärkte
  • Erlebnisgärten im Waldviertel
  • Abendessen im Prater

Tag 1: Anreise

Über Tschechien fahren Sie nach Wien, wo Sie am späten Nachmittag eintreffen. Abendessen im Hotel.

Tag 2: Wien

Ihr örtlicher Guide erwartet Sie bereits zur ausführlichen Stadtrundfahrt. Sie sehen unter anderem die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie Hofburg, Kunst- und Naturhistorisches Museum, Parlament, Rathaus und Burgtheater. Enden wird die Rundfahrt am Schlosspark von Schönbrunn, wo Sie die Gelegenheit haben, den Ostermarkt vor dem Schloss zu besuchen. Zum Abendessen sind Sie in einem traditionellen Restaurant in der Wiener Innenstadt geladen, wo Ihnen ein Karfreitagmenü serviert wird.

Tag 3: Historisches Wien

Ein Altstadtspaziergang führt Sie durch die schönsten und elegantesten Straßen, vorbei an Albertina, Hotel Sacher, der Hofreitschule, zum Stephansplatz und zur Pestsäule. Dabei kommen Anekdoten über das Kaiserhaus und Kaiserin Sisi ebenso wenig zu kurz wie Geschichten über Sachertorte und Kaffeehäuser. Enden wird der Spaziergang auf der Freyung, direkt auf dem Alt-Wiener Ostermarkt. Auf einem der schönsten Plätze in der Altstadt können Sie den größten Eierberg Europas bestaunen. 40.000 hand- und buntbemalte Ostereier. Anschließend haben Sie genügend Zeit das historische Wien auf eigene Faust zu erkunden. Besuchen Sie den Ostermarkt "Am Hof", der mit kunstvoll verzierten Eiern und Blumengestecken ganz im Zeichen österlichen Brauchtums steht und hübsches Kunsthandwerk sowie bodenständige Kulinarik bietet. Den frühen Abend verbringen Sie im Prater, der mit einem Schnitzel-Essen "Wiener Art" kulinarisch beendet wird.

Tag 4: Ostertreiben in der Wachau

Ein wahres Wunderwerk der Natur erwartet Sie heute in den Kittenberger Erlebnisgärten: Frühlingsblüher, österliche Gestecke und Dekorationen, handbemalte Ostereier soweit das Auge reicht. Die Kräuterexpertinnen begrüßen Sie mit einem Becher "Zaubertrank" und führen Sie fachkundig durch die Gärten. Wahre Gaumenfreuden genießen Sie danach bei einer Waldviertler Osterjause mit allerlei regionalen Spezialitäten. Am Abend können Sie die gute österreichische Küche auf eigene Faust genießen, denn der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

Tag 5: Heimreise

Nach dem Frühstücksbuffet treten Sie die Rückfahrt nach Berlin an.

Unsere Empfehlungen

Hochseekreuzfahrt
Island intensiv
Island

Island intensiv

Spektakuläre Natur geformt von Vulkanen

X
(14 Tage)
ab 2.599 € pro Person
zum Angebot